Startseite

 

 

Mobiles Testzentrum

 

TESLA

Aktuelles zur Tesla-Ansiedlung

in Grünheide (Mark)

 

 

Imagefilm Grünheide (Mark)

Imagefilm auf YouTube ansehen

 

 

 

 

Tourismusverband Seenland Oder-Spree

 

gr_atsee.jpg

 

 

MAERKER Grünheide

 

 

 

 

 

 

button_5_VBB.gif

 

 

logo_weiss_DRK.gif

 

 

 

FB-Logo

"Entdecke Grünheide"

bei Facebook...

Förderprogramm
Besucher: 176680
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Koordinatorin für Pflege und aktivierende Seniorenarbeit

Fr. Wasmuth, Foto Gemeinde Grünheide (Mark)

Kerstin Wasmuth

Mobiltelefon (01573) 752 80 52

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 10 - 13 Uhr
sowie nach Vereinbarung


Bürgerhaus Kienbaum - 1./3. Dienstag
Gemeindehaus Mönchwinkel - 2./4. Dienstag
Bürgerhaus Kagel - 1./3. Mittwoch
Bürgerhaus Spreeau - 2./4. Mittwoch
Bürgerhaus Hangelsberg - jeden Donnerstag
R.-H.-Klubhaus Grünheide - jeden Freitag

 

Frau Wasmuth ist Koordinatorin für Pflege und aktivierende Seniorenarbeit in Grünheide (Mark)

In der Gemeinde Grünheide (Mark) gibt es ein neues Beratungs- und Unterstützungsangebot: Kerstin Wasmuth ist ab sofort als Koordinatorin für Pflege und aktivierende Seniorenarbeit in allen Ortsteilen unterwegs.

 

„Wir sind sehr froh, dass die Arbeiterwohlfahrt als Träger die Stelle so schnell besetzen konnte und freuen uns auf die Zusammenarbeit“, sagte Bernd Schlüter, Amtsleiter für Familie, Bildung und Kultur, als er Frau Wasmuth und Herrn Wende-Szepes, Geschäftsführer des AWO Kreisverband Fürstenwalde e.V., im Rathaus begrüßt.

 

Finanziert wird das Angebot aus Landesmitteln (Pakt für Pflege - Pflege vor Ort) und durch die Gemeinde Grünheide (Mark).

 

Frau Wasmuth gehört nun zum Lokalen Bündnis für Familie und wird von der Koordinatorin Anne-Kathrin Rochow und der Seniorenbeauftragten Sandra Dorsch unterstützt.

 

Sobald die Lage es ermöglicht, wird Frau Wasmuth in allen Ortsteilen der Gemeinde zu festen Zeiten anzutreffen sein und unterschiedliche Angebote unterbreiten – von Eins-zu-Eins-Beratungen über Gesprächsrunden, Spaziergänge oder Kaffeeklatsch ist alles möglich. Ziel ist, die Menschen zu sensibilisieren: Pflege kann jeden treffen, ob selbst oder als Angehörige. Aber man bekommt Hilfe, Rat und auch finanzielle Unterstützung. „Hier wird aber ganz viel gar nicht abgerufen, weil die Betroffenen oft gar nichts davon wissen. Und das möchte ich verändern“, so Frau Wasmuth. „Oder eben auch einfach da sein für die Menschen – als Kümmerin.“

 

Interviewt wurde Frau Wasmuth durch Frau Gabi Loke

 

     Logo Radio Ginseng

 

 

 

 

 


Veranstaltungen

15.06.​2022

17:00 Uhr

Vortrag: Was man über Demenz wissen sollte

Ein Vortrag von Dr. med. Kai Enno Brogmus, Neurologe, Psychiater und Altersmediziner Termin ... [mehr]
 

21.06.​2022

14:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Postkarte Digitaler Engel, Foto: Digitaler Engel

Digitaler Engel (Teil 1) - Das Infomobil auf dem Marktplatz Grünheide

Der Digitale Engel informiert ältere Menschen, wie tägliche Abläufe und Gewohnheiten durch ... [mehr]
 

23.06.​2022

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Postkarte Digitaler Engel, Foto: Digitaler Engel

Digitaler Engel (Teil 2) - Das Infomobil am Bürgerhaus in Hangelsberg

Der Digitale Engel informiert ältere Menschen, wie tägliche Abläufe und Gewohnheiten durch ... [mehr]
 

23.06.​2022

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

DER DIGITALE ENGEL (Teil 2): Das Infomobil am Bürgerhaus in Hangelsberg

Das Infomobil am Bürgerhaus in Hangelsberg Eine Veranstaltung im Saal zu Fragen rund um die ... [mehr]
 
 

Aktuelle Sprechzeiten

Gemeinde Grünheide (Mark)
Am Marktplatz 1

15537 Grünheide (Mark)


Telefon  (03362) 58 55 0

Telefax  Telefax  (03362) 58 55 58

 

 

Gemeindeverwaltung

Dienstag:      9 - 12, 13 - 18 Uhr

Donnerstag: 9 - 12, 13 - 15 Uhr
Freitag:         9 - 12 Uhr

 

Wohnungsverwaltung,
KITA-Verwaltung & Senioren

Dienstag:      9 - 12, 13 - 18 Uhr

 

Versichertenberater

der Deutschen Rentenversicherung Bund

jeden 2. und 4. Dienstag im Monat

Telefon  (033632) 73 40 31

 
Schiedsstelle (im Rathaus)
Jeden 1. Dienstag im Monat
15 - 18 Uhr

Telefon (033632) 59660


Bibliothek (im Rathaus)

Dienstag:      13 - 18 Uhr

Donnerstag: 13 - 17 Uhr
Freitag:          9 - 12 Uhr

 

Ihre Bücher können Sie zudem auch digital in der Onleihe ausleihen.

 

Möchten Sie mit der Bibliothek Kontakt aufnehmen, schreiben
Sie uns eine E-Mail an

Veranstaltungen

Newsletter abonnieren

Fundbüro

 

Grundsteuerreform