Startseite
Förderprogramm
Besucher: 187194
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Freizeit, Kultur & Sport

In der Gemeinde Grünheide (Mark) wird "Familienfreundlichkeit" groß geschrieben. Seit einigen Jahren werden interessante und vielseitige Angebote für Kinder, junge Leute, Erwachsene und Familien in allen sechs Ortsteilen angeboten. Ebenso wird ein breites Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche bereitgestellt.

 

In der Gemeinde Grünheide (Mark) haben sich im Laufe der Zeit viele verschiedene Vereine gegründet, so dass heute ein reges Vereinsleben verschiedenster Themen und Inhalte stattfindet. Neben vielen Sportvereinen, den Freiwilligen Feuerwehren der Ortsteile werden alljährlich diverse Veranstaltungen, initiiert oftmals durch ehrenamtliche Tätigkeit, durchgeführt.

 

Auf den folgenden Seiten werden die Angebote der Gemeinde vorgestellt:

Aktuelle Sprechzeiten

Gemeinde Grünheide (Mark)
Am Marktplatz 1

15537 Grünheide (Mark)


Telefon  03362 5088 - 0

Telefax  03362 5088 - 600

 

 

Gemeindeverwaltung

 

Dienstag:      9 - 12, 13 - 18 Uhr

Donnerstag: 9 - 12, 13 - 15 Uhr
Freitag:         9 - 12 Uhr

 

Wohnungsverwaltung,
KITA-Verwaltung & Senioren

Dienstag:      9 - 12, 13 - 18 Uhr

 

Wohnungsanfragen für Geflüchtete

Amt für Ausländerangelegenheiten und Integration
Hotline 03366 35-2003

 

Versichertenberater

der Deutschen Rentenversicherung Bund

jeden 2. und 4. Dienstag im Monat

Telefon  033632 73 40 31

 
Schiedsstelle (im Rathaus)
Jeden 1. Dienstag im Monat
15 - 18 Uhr

Telefon 033632 59660


Bibliothek (im Rathaus)

Dienstag:      13 - 18 Uhr

Donnerstag: 13 - 17 Uhr
Freitag:          9 - 12 Uhr

 

Ihre Bücher können Sie zudem auch digital in der Onleihe ausleihen.

 

Möchten Sie mit der Bibliothek Kontakt aufnehmen, schreiben
Sie uns eine E-Mail an

Veranstaltungen

Newsletter abonnieren

Fundbüro                                                                                                                                                                                   Waldbrandgefahrenstufen