Gemeinde Grünheide (Mark) vernetzt
Besucher:   129224
Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
0336258550
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Eltern-Kind-Zentrum Grünheide

Vorschaubild

Frau Heike Falk

An der Löcknitz 8
Begegnungsstätte
15537 Grünheide (Mark)

Telefon (03362) 8860480
Mobiltelefon (0152) 53238148

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Sprechzeit Beratungsstelle: jeden Freitag 9 - 12 Uhr

Projektleiterin Heike Falk im Eltern-Kind-Zentrum

Das Eltern-Kind-Zentrum ist ein offener Treffpunkt für alle Familien aus der Gemeinde.

 

Hier wird in Gemeinschaft gespielt und gelacht und Erfahrungen können ausgetauscht werden. Auch werdende Eltern sowie Großeltern sind herzlich zum Mitmachen eingeladen. Um für Familien im gesamten Ort erreichbar zu sein, ist das Eltern-Kind-Zentrum in verschiedenen Ortsteilen der Gemeinde präsent, wie z.B. im Jugendclub Hangelsberg und Kagel sowie auf dem Spielplatz an der Feuerwehr in Spreeau.

 

In den Räumen des Eltern-Kind-Zentrums finden regelmäßige Veranstaltungen und Gesprächsrunden zu unterschiedlichsten Themen je nach den Bedürfnissen, Interessen und Erfahrungen der Kinder und ihrer Familien statt. Alle Angebote sind kostenfrei.

 

Darüber hinaus wird in einer festen Sprechzeit Beratung und Information rund um das Thema Familie angeboten sowie Hilfestellung bei behördlichen Fragen und Anträgen gegeben, z.B. Bildung & Teilhabe und Elterngeld.

 

 

Ab Februar 2019 bietet die Erziehungs- und Beratungsstelle der AWO immer am 1. Mittwoch des Monats eine offene Sprechstunde von 15 -17:00 Uhr in der Begegnungsstätte an. Ohne Terminvereinbarung, kostenfrei und anonym.

 

 


 

Hilfreiche kleine Dinge in besonderen Zeiten

 

Wenn Kinder und Eltern tagsüber gemeinsam zu Hause sind, kann das sehr schön sein. Es kann aber auch sehr anstrengend sein – zum Beispiel jetzt in der Corona-Zeit. Manchmal helfen schon kleine Dinge, um solche besonderen Zeiten besser zu überstehen.

 

Das NZFH stellt auf seiner Internetseite www.elternsein.info Methoden, Ideen und Tipps vor, die der Familie helfen, ihren Alltag zu erleichtern. Hier können Sie Ideen für Familien einsehen. Das Material entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) und wird laufend erweitert.

 

Die Vorschläge sind in folgende fünf Rubriken gegliedert und werden laufend ergänzt:

  • Stark werden und stark bleiben!
  • Als Eltern entspannt und gelassen bleiben!
  • Gemeinsam etwas Schönes tun!
  • Als Familie stark bleiben!
  • Dinge, die uns Hoffnung geben!

 

Fachkräfte im Bereich der Frühen Hilfen können das Material für die eigene Arbeit nutzen und an Eltern weitergeben.


 


 

Netzwerk "Gesunde Kinder" teilt viel Wissenswertes zum Thema Corona im aktuellen Newsletter

 

Liebe Schwangere, liebe Eltern, Schwangerschaft und Geburt sind für jede Familie außergewöhnliche Erlebnisse. Werde ich eine gute Mutter sein? Wie kann ich mein Kind fördern? Wird das mit dem Stillen klappen? Wie organisiere ich den Familienalltag? Das sind nur wenige Fragen, die Eltern früher oder später beschäftigen werden.

 

Da ist es schön, jemanden an seiner Seite zu wissen, der ein offenes Ohr für viele Themen und reichlich nützliche Informationen hat. Das Netzwerk Gesunde Kinder kann Familien ab Beginn der Schwangerschaft bis zum dritten Geburtstag des Kindes begleiten und so einen Beitrag zur gesunden Entwicklung des Kindes leisten. Die Mütter können sich im Schwangerenfrühstück austauschen und dabei eine Hebamme, eine Schwangerenberatungsstelle oder andere Partner des Netzwerkes Gesunde Kinder kennenlernen. Sie können aber auch eine Familienlotsin des Netzwerkes Gesunde Kinder nutzen, die ehrenamtlich für alle Fragen der Familien ein offenes Ohr hat, dem Alter des Kindes entsprechende Informationen in die Familien bringt und bei Bedarf professionelle Unterstützung weitervermittelt.

 

Informieren Sie sich jetzt über

 

  • besondere Angebote in besonderen Zeiten
  • Neuigkeiten aus dem Netzwerk
  • Angebote aus den Eltern-Kind und Familienzentren
  • Wissenswertes zu Ihrem Baby und Kleinkind
  • Kochen mit Kindern

 

in dem Newsletter 05/20 - "Netwerk Gesunde Kinder".

 


 

Empfehlungen für die Eltern während der Corona-Krise

 

Langeweile mit den Kindern zu Hause? Kleidung der Kinder passt nicht mehr und alle Geschäfte haben zu? Das Eltern-Kind-Zentrum Grünheide (Mark) hilft auch dabei. Ab sofort können Indoor- und Outdoorspiele ausgeliehen werden, um etwas Abwechslung in diesen Zeiten zu bieten.

 

Zur Auswahl stehen

  • diverse Puzzle, Brett- und Würfelspiele
  • Mal- und Bastelideen
  • Kleinkinderfahrzeuge
  • Spiele- und Spielzeug für draußen

 

Die Ausleihe ist kostenlos. Die Ausleihzeit beträgt bis zu 4 Tagen. Anrufen, anfragen und abholen.

 

Außerdem steht die Klamotten-Tauschbörse weiterhin zur Verfügung. Einfach anrufen oder eine Nachricht schicken, wir stellen dann ein entsprechendes Paket zusammen und Sie können es sich bequem abholen.

 

 

Regelmäßige Veranstaltungen

 

Montag

15:30 – 17:30 Uhr:  Krabbelgruppe, Eltern-Kind-Zentrum Grünheide

18:30 – 19:30 Uhr:  Qi Gong, Eltern-Kind-Zentrum Grünheide

19:30 – 20:30 Uhr:  Fitnessdance, Eltern-Kind-Zentrum Grünheide

 

Dienstag

09:00 – 12:00 Uhr: Babytreff, Jugendclub Hangelsberg

09:00 – 12:00 Uhr: Babytreff, Jugendclub Kagel

17:00 – 19:00 Uhr: h a n d m a d e - s e l f m a d e , Eltern-Kind-Zentrum Grünheide

 

Mittwoch

14:30 – 16:30 Uhr: Nadel & Faden, Eltern-Kind-Zentrum Grünheide

15:30 – 17:30 Uhr: FamilienKaffee, Eltern-Kind-Zentrum Grünheide

Bei gutem Wetter: Spielplatz Spreeau

18:45 – 19:50 Uhr: 1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport, Eltern-Kind-Zentrum Grünheide

20:00 – 21:00 Uhr: 2. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport, Eltern-Kind-Zentrum Grünheide

 

Donnerstag

09:00 – 12:30 Uhr:  Frühstücksspielplatz, Eltern-Kind-Zentrum Grünheide

 

Freitag

09:00 – 12:00 Uhr: Sprechstunde für Familien, Eltern-Kind-Zentrum Grünheide

15:00 – 17:00 Uhr: Eltern-Kind-Sport, Eltern-Kind-Zentrum Grünheide

18:30 - 19:30 Uhr: Pilates,  Kurs für Jung und Junggebliebene, Eltern-Kind-Zentrum Grünheide: Ab November wieder im Programm!

 


 
Externe Links

 

Präventive Angebote für Familien mit kleinen Kindern

https://los-family.de/

 

Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen hat Aufklärungsfilme zum Thema Schreien und zum Thema Schütteltrauma veröffentlicht, die unter dem u. g. Link angesehen werden können.

 

https://los-family.de/gesundheit/wenn-babys-schreien-ueber-das-troesten-und-beruhigen/