Startseite Bannerbild
Förderprogramm
Besucher: 153113
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schiedsstelle

Die Schiedsstelle ist eine Einrichtung zur vorgerichtlichen Schlichtung von Streitfällen. Schwerpunkt ist das Erreichen einer Einigung in Nachbarschaftsstreitigkeiten.

Folgende Probleme können zur Verhandlung kommen:
- Grenzstreitigkeiten (Hecke, Zaun, Bäume, Überbauungen)
- Belästigungen (Lautstärke, Gerüche)
- Beleidigung - Bedrohung
- Sachbeschädigung
- Hausfriedensbruch

Diese Probleme werden von der Schiedsstelle nicht bearbeitet:
- Arbeitsrecht
- Familienrecht
- Jugendstrafrecht

In einer Verhandlung versucht die Schiedsperson, in Funktion als Moderator bzw. Mediator, die streitenden Parteien zu einem gegenseitig akzeptablen Kompromiss zu führen. Als Ergebnis entsteht ein Protokoll, welches einen notariellen Charakter hat und jederzeit gerichtlich vollstreckbar ist. Die Schiedsperson arbeitet ehrenamtlich und wird durch die Gemeindevertretung alle 5 Jahre gewählt. Die fachliche Anleitung erfolgt durch den Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. in Form von Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen. Das Amtsgericht Fürstenwalde ist die zuständige Aufsichtsbehörde; die Schiedsperson ist vom Amtsgerichtsdirektor vereidigt und zur Verschwiegenheit gegenüber jedermann verpflichtet worden.
Finanziell ist eine Schlichtungsverhandlung um ein vielfaches günstiger als ein Gerichtsprozess. Es entstehen lediglich Bearbeitungskosten (Verhandlungsgebühr, Porto, Büromaterial) von maximal 50,- EUR.

Die zuständige Schiedsstelle findet man im:

Rathaus
Am Marktplatz 1
15537 Grünheide (Mark)

Sprechzeit: Jeden 1. Dienstag im Monat von 15.00 - 18.00 Uhr

Schiedsmann: Rolf Exner 
Stellvertreter: Evelin Lehmann

Weitere Informationen: www.bds-frankfurt-oder.de

Aktuelle Sprechzeiten

Terminland.de - Termin jetzt online buchen

 

Gemeinde Grünheide (Mark)
Am Marktplatz 1

 

15537 Grünheide (Mark)


Telefon  (03362) 58 55 0

Telefax  Telefax  (03362) 58 55 58


Gemeindeverwaltung (bei Normalbetrieb)
Dienstag:      9 - 12, 13 - 18 Uhr

Donnerstag: 9 - 12, 13 - 15 Uhr
Freitag:          9 - 12 Uhr

 

Wohnungsverwaltung,
KITA-Verwaltung & Senioren

Dienstag:      9 - 12, 13 - 18 Uhr


Grundstücksverwaltung
Dienstag:      14 - 18 Uhr

Donnerstag: 14 - 15 Uhr und n. V.


Revierpolizei (im Rathaus)
Dienstag:      15 - 18 Uhr


Versichertenberater

der Deutschen Rentenversicherung Bund

jeden 2. und 4. Dienstag im Monat

Telefon  (033632) 73 40 31

 
Schiedsstelle (im Rathaus)
Jeden 1. Dienstag im Monat
15 - 18 Uhr


Bibliothek (im Rathaus)

 

Bitte leihen Sie vorübergehend

Ihre Bücher digital in der Onleihe aus.

Alternativ können Sie Ihre Vorbestellungen

auch an der Rathaus-Info melden unter 

Telefon  (03362) 58 55 0

 

oder schreiben Sie uns eine E-Mail

an

 

(bei Normalbetrieb)

Dienstag:      13 - 18 Uhr

Donnerstag: 13 - 17 Uhr
Freitag:            9 - 12 Uhr

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

16. 04. 2021

- 14:30 Uhr
 

01. 05. 2021

 

02. 05. 2021

 

Newsletter abonnieren

Fundsachen