Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Förderprogramm
Besucher: 214111
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Neue Ampeln auf der L 38 im Bereich des TESLA-Werks

Foto: Logo Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Foto: Logo Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg

Pressemitteilung

Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg

 

Die Bauarbeiten zum Ausbau der Landesstraße L 38 von der Anschlussstelle Freienbrink bis zur Deutschen Regionaleisenbahn (DRE)-Brücke in Richtung Grünheide (Mark) sind fast fertig. Seit Montag, 31.07.2023, ist die L 38 wieder für den Verkehr freigegeben. Bis Ende August 2023 finden u.a. noch Markierungsarbeiten statt.
 
Mit der Freigabe der L 38 wurden drei Ampelanlagen im Bereich des TESLA-Werks in Betrieb genommen. Diese werden derzeit noch mit einer Festzeitsteuerung betrieben. Das heißt, in Abhängigkeit des Tages (Werktag) und der Tageszeit (zum Beispiel Schichtbeginn und -ende der Mitarbeitenden des TESLA-Werks) sind verschiedene Programme installiert, die über die Steuerung entscheiden. Damit soll eine Schaltzeitprognose erstellt werden, um die Ampeln bis zur Fertigstellung der noch laufenden Arbeiten an der Anschlussstelle Freienbrink der Autobahn A 10 sicher und verkehrsabhängig zu steuern. Der Betrieb erfolgt in Abstimmung mit der Polizei und dem Landkreis Oder-Spree. Die Ampelanlagen werden regelmäßig kontrolliert und bei Bedarf angepasst. In der Übergangszeit sind Stausituationen nicht ausgeschlossen.
 
Die Zufahrt zum Güterverteilzentrum Freienbrink (GVZ) über die Große Lindenstraße bleibt vorerst weiterhin gesperrt. Alle, die mit dem Rad unterwegs sind, können am Knotenpunkt der L 38 im Bereich Heidestraße die Straße sicher überqueren.
 
Der Landesbetrieb Straßenwesen bittet um Verständnis für mögliche Einschränkungen im Übergangszeitraum.

 

Weitere detaillierte Informationen können auch gern hier unter

www.gruenheide-im-blick.de nachgelesen werden.

Aktuelle Sprechzeiten

Gemeinde Grünheide (Mark)
Am Marktplatz 1

15537 Grünheide (Mark)


Telefon  03362 5088 - 0

Telefax  03362 5088 - 600

 

 

Gemeindeverwaltung

 

Dienstag:      9 - 12, 13 - 18 Uhr

Donnerstag: 9 - 12, 13 - 15 Uhr
Freitag:         9 - 12 Uhr

 

Wohnungsverwaltung,
KITA-Verwaltung & Senioren
Dienstag:      9 - 12, 13 - 18 Uhr

 

Wohnungsanfragen für Geflüchtete

Amt für Ausländerangelegenheiten und Integration
Hotline 03366 35-2003

 

Rentenberatung im Rathaus Grünheide (Mark)

jeden 2. und 4. Dienstag im Monat

immer 16-18 Uhr im Konferenzraum

 

Schiedsstelle (im Rathaus)
Jeden 1. Dienstag im Monat
15 - 18 Uhr

 

Telefon 033632 59660


Bibliothek (im Rathaus)

Dienstag:      13 - 18 Uhr

Donnerstag: 13 - 17 Uhr
Freitag:          10 - 13 Uhr

 

Ihre Bücher können Sie zudem auch digital in der Onleihe ausleihen.

 

Möchten Sie mit der Bibliothek Kontakt aufnehmen, schreiben
Sie uns eine E-Mail an

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

26. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

28. 05. 2024 - Uhr

 

29. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

Newsletter abonnieren

Fundbüro                                                                                                                                                                                   Waldbrandgefahrenstufen