Schildkrötengehege

Vorschaubild

Dr. Oliver Politz

An der Löcknitz 1 - 10
15537 Grünheide (Mark)

Telefon (03362) 9380266 Vereinsvorsitzender

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.sumpfschildkroete-gruenheide.de

Öffnungszeiten:
Besichtigungen innerhalb des Freigeheges auf Anfrage

Kontakt:
IG Freundeskreis Wappentier Grünheide (Mark)
Dr. Oliver Politz
Mielenzstraße 19
15537 Grünheide (Mark)

Grünheider Wappen(tier)
Grünheider Wappen(tier)

Im Freigehege am Löcknitzcampus sind in den Sommermonaten Schildkröten die Bewohner (im Winter machen sie Winterschlaf)! Das Grünheider Wappentier - die europäische Sumpfschildkröte - wurde in ihren einstigen Lebensraum zurückgeholt. Die Pflege des Geheges und der Tiere obliegt der Interessengemeinschaft Freundeskreis Wappentier e.V.!

 

Kurzer geschichtlicher Hintergrund

 

1934 wurde die Gemeinde Werlsee in Grünheide umbenannt und als Ortswappen die Abbildung von Wasserwellen mit einer Sumpfschildkröte ausgewählt.                                                                

Die Wasserwellen symbolisieren die Gemeinde umgebenden Wasserläufe, in denen die Europäische Sumpfschildkröte bis weit in das 20. Jahrhundert lebte.

Die Idee, dem Wappentier in Grünheide wieder eine Heimstatt zu geben, wurde 2003 in dem Gehege auf dem Löcknitzcampus realisiert.

Freigehege am Löcknitzcampus (Foto: Freundeskreis Wappentier)