Gemeinde Grünheide (Mark)

Am Marktplatz 1
15537 Grünheide (Mark)

Telefon (03362) 58 55 0

Telefax (03362) 58 55 58

www.gruenheide-mark.de

 

Einen großen Flächenanteil des Grünheider Wald- und Seengebietes bilden die Gemarkungen der Gemeinde Grünheide (Mark). Die Gemeinde Grünheide (Mark) erstreckt sich südöstlich von Berlin im Land Brandenburg und gehört dem Landkreis Oder-Spree an. Die Gemeinde besteht aus den sechs Ortsteilen Grünheide, Hangelsberg, Kagel, Kienbaum, Mönchwinkel und Spreeau. Die Gesamtfläche beträgt ca. 126 km². Die Gemeindegrenze folgt im Süden dem Verlauf der Spree auf den Gemarkungsgrenzen der Ortsteile Hangelsberg, Mönchwinkel, Spreeau und dem bewohnten Siedlungsbereich Freienbrink. Im Westen verläuft die Gemeinde entlang der Bundesautobahn A10 (Östlicher Berliner Ring) vom Autobahnanschluss "Freienbrink" bis zur Autobahnanschlussstelle "Berlin-Köpenick (Erkner)" in nördlicher Richtung.

Die örtliche Siedlungsstruktur ist durch den ländlich-dörflichen Charakter der kleineren Ortsteile Kagel, Kienbaum, Mönchwinkel, Spreeau gekennzeichnet, welche eher schwach besiedelt sind. Dagegen bilden die Ortsteile Grünheide (Mark) und Hangelsberg die Siedlungsschwerpunkte innerhalb der Gemarkungen der Gemeinde. Die meisten Ortschaften fügen sich harmonisch in die wald- und wassergeprägte Landschaft ein. Die Siedlungsbereiche weisen überwiegend eine kompakte Bebauung und geschlossene Ortsränder auf. Ausnahmen bilden die Splittersiedlung Mönchwinkel, sowie Freienbrink mit zerrissenem Ortsrand. Viele Orte sind Straßendörfer mit dominanter Durchgangsstraße und ohne wirklichen Ortskern.

Zur Zeit leben über 8.300 Einwohner mit Hauptwohnsitz in der Gemeinde Grünheide (Mark). Darüber hinaus sind hier ca. 1.000 Personen (z. B. Ferien- bzw. Wochenendhausbesitzer, Dauercamper) mit Zweitwohnsitz gemeldet. Durch die Erschließung neuer Wohnbauflächen, den Bau neuer Wohnobjekte und die Verbesserung der vorhandenen Infrastruktur (Straßen- & Radwegenetz, ÖPNV, Kinder-, Jugend- und Bildungseinrichtungen) hat sich die Attraktivität der Ortsteile in den letzten Jahren weiter erhöht und zu einem stetigen Einwohnerzuwachs geführt.


Veranstaltungen


18.09.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
18.09.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
19.09.​2020
10:00 Uhr
10. Löcknitzcampustag
Der Löcknitzcampus lädt zum 10. Löcknitzcampusfest von 10-14 Uhr ein - ein Fest für die ganze ... [mehr]
 
20.09.​2020
10:00 Uhr
5. Grünheide auf Rädern
5. Grünheide auf Rädern am 20. September Start ist um 10 Uhr am Werlsee Südstrand in ... [mehr]
 
21.09.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
21.09.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
21.09.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
22.09.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
22.09.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
23.09.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
23.09.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
23.09.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
23.09.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
24.09.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
25.09.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
25.09.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
28.09.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
28.09.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
28.09.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
29.09.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
29.09.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
30.09.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
30.09.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
30.09.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
30.09.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
01.10.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
02.10.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
02.10.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
05.10.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
05.10.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
05.10.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
06.10.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
06.10.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
07.10.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
07.10.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
07.10.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
07.10.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
08.10.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
09.10.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
09.10.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
12.10.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
12.10.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
12.10.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
13.10.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
13.10.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
14.10.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
14.10.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
14.10.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
14.10.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
15.10.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
16.10.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
16.10.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
19.10.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
19.10.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
19.10.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
20.10.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
20.10.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
21.10.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
21.10.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
21.10.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
21.10.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
22.10.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
23.10.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
23.10.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
26.10.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
26.10.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
26.10.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
27.10.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
27.10.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
28.10.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
28.10.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
28.10.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
28.10.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
29.10.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
30.10.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
30.10.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
02.11.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
02.11.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
02.11.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
03.11.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
03.11.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
03.11.​2020
18:00 Uhr
Vernissage zur neuen Ausstellung "Vielfalt" im Rathaus
Ausstellung der Künstlergruppe F8 [mehr]
 
04.11.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
04.11.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
04.11.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
04.11.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
05.11.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
06.11.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
06.11.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
09.11.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
09.11.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
09.11.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
10.11.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
10.11.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
11.11.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
11.11.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
11.11.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
11.11.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
12.11.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
13.11.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
13.11.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
16.11.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
16.11.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
16.11.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
17.11.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
17.11.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
18.11.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
18.11.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
18.11.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
18.11.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
19.11.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
20.11.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
20.11.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
23.11.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
23.11.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
23.11.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
24.11.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
24.11.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
25.11.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
25.11.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
25.11.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
25.11.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
26.11.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
27.11.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
27.11.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
30.11.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
30.11.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
30.11.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
01.12.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
01.12.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
02.12.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
02.12.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
02.12.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
02.12.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
03.12.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
04.12.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
04.12.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
07.12.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
07.12.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
07.12.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
08.12.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
08.12.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
09.12.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
09.12.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
09.12.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
09.12.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
10.12.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
11.12.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
11.12.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
14.12.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
14.12.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
14.12.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
15.12.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
15.12.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
16.12.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
16.12.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
16.12.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
16.12.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
17.12.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
18.12.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
18.12.​2020
18:30 Uhr
Kurs: Pilates für Jung und Junggebliebene
Kurs: 18:30 bis 19:30 Uhr für Jung und Junggebliebene Anmeldung und Informationen Beate ... [mehr]
 
21.12.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
21.12.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
21.12.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
22.12.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
22.12.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
23.12.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
23.12.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
23.12.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
23.12.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
24.12.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
25.12.​2020
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
28.12.​2020
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
28.12.​2020
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
28.12.​2020
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
29.12.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
29.12.​2020
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
30.12.​2020
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
30.12.​2020
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
30.12.​2020
18:45 Uhr
1. Kurs: Bauch-Beine-Po Sport
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Bauch, Beine, Po und Aerobic Ihr Ansprechpartner ist ... [mehr]
 
30.12.​2020
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
31.12.​2020
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
01.01.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
04.01.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
04.01.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
04.01.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
05.01.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
05.01.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
06.01.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
06.01.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
06.01.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
07.01.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
08.01.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
11.01.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
11.01.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
11.01.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
12.01.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
12.01.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
13.01.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
13.01.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
13.01.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
14.01.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
15.01.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
18.01.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
18.01.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
18.01.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
19.01.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
19.01.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
20.01.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
20.01.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
20.01.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
21.01.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
22.01.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
25.01.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
25.01.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
25.01.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
26.01.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
26.01.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
27.01.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
27.01.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
27.01.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
28.01.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
29.01.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
01.02.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
01.02.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
01.02.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
02.02.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
02.02.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
03.02.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
03.02.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
03.02.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
04.02.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
05.02.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
08.02.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
08.02.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
08.02.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
09.02.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
09.02.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
10.02.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
10.02.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
10.02.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
11.02.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
12.02.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
15.02.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
15.02.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
15.02.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
16.02.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
16.02.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
17.02.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
17.02.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
17.02.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
18.02.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
19.02.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
22.02.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
22.02.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
22.02.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
23.02.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
23.02.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
24.02.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
24.02.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
24.02.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
25.02.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
26.02.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
01.03.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
01.03.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
01.03.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
02.03.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
02.03.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
03.03.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
03.03.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
03.03.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
04.03.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
05.03.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
08.03.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
08.03.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
08.03.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
09.03.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
09.03.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
10.03.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
10.03.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
10.03.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
11.03.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
12.03.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
15.03.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
15.03.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
15.03.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
16.03.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
16.03.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
17.03.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
17.03.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
17.03.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
18.03.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
19.03.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
22.03.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
22.03.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
22.03.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
23.03.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
23.03.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
24.03.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
24.03.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
24.03.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
25.03.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
26.03.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
29.03.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
29.03.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
29.03.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
30.03.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
30.03.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
31.03.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
31.03.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
31.03.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
01.04.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
02.04.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
05.04.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
05.04.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
05.04.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
06.04.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
06.04.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
07.04.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
07.04.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
07.04.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
08.04.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
09.04.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
12.04.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
12.04.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
12.04.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
13.04.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
13.04.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
14.04.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
14.04.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
14.04.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
15.04.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
16.04.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
19.04.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
19.04.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
19.04.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
20.04.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
20.04.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
21.04.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
21.04.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
21.04.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
22.04.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
23.04.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
26.04.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
26.04.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
26.04.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
27.04.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
27.04.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
28.04.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
28.04.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
28.04.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
29.04.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
30.04.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
03.05.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
03.05.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
03.05.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
04.05.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
04.05.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
05.05.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
05.05.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
05.05.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
06.05.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
07.05.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
10.05.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
10.05.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
10.05.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
11.05.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
11.05.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
12.05.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
12.05.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
12.05.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
13.05.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
14.05.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
17.05.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
17.05.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
17.05.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
18.05.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
18.05.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
19.05.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
19.05.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
19.05.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
20.05.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
21.05.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
24.05.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
24.05.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
24.05.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
25.05.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
25.05.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
26.05.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
26.05.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
26.05.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
27.05.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
28.05.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
31.05.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
31.05.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
31.05.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
01.06.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
01.06.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
02.06.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
02.06.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
02.06.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
03.06.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
04.06.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
07.06.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
07.06.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
07.06.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
08.06.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
08.06.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
09.06.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
09.06.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
09.06.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
10.06.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
11.06.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
14.06.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
14.06.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
14.06.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
15.06.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
15.06.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
16.06.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
16.06.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
16.06.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
17.06.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
18.06.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
21.06.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
21.06.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
21.06.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
22.06.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
22.06.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
23.06.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
23.06.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
23.06.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
24.06.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
25.06.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
28.06.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
28.06.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
28.06.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
29.06.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
29.06.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
30.06.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
30.06.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
30.06.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
01.07.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
02.07.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
05.07.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
05.07.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
05.07.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
06.07.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
06.07.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
07.07.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
07.07.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
07.07.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
08.07.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
09.07.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
12.07.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
12.07.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
12.07.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
13.07.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
13.07.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
14.07.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
14.07.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
14.07.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
15.07.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
16.07.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
19.07.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
19.07.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
19.07.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
20.07.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
20.07.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
21.07.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
21.07.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
21.07.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
22.07.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
23.07.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
26.07.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
26.07.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
26.07.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
27.07.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
27.07.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
28.07.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
28.07.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
28.07.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
29.07.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
30.07.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
02.08.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
02.08.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
02.08.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
03.08.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
03.08.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
04.08.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
04.08.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
04.08.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
05.08.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
06.08.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
09.08.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
09.08.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
09.08.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
10.08.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
10.08.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
11.08.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
11.08.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
11.08.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
12.08.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
13.08.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
16.08.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
16.08.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
16.08.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
17.08.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
17.08.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
18.08.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
18.08.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
18.08.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
19.08.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
20.08.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
23.08.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
23.08.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
23.08.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
24.08.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
24.08.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
25.08.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
25.08.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
25.08.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
26.08.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
27.08.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
30.08.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
30.08.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
30.08.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
31.08.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
31.08.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
01.09.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
01.09.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
01.09.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
02.09.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
03.09.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
06.09.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
06.09.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
06.09.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
07.09.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
07.09.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
08.09.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
08.09.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
08.09.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
09.09.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
10.09.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 
13.09.​2021
15:30 Uhr
Krabbelgruppe für Kinder von 0-3 Jahren
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Spiele, Bewegung, Musik und vieles mehr. Spaß und ... [mehr]
 
13.09.​2021
18:30 Uhr
Qi Gong
Konzentrations- und Entspannungsübungen für Erwachsene. [mehr]
 
13.09.​2021
19:30 Uhr
Fitnessdance for Ladies
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Frau Fikus (Tel. 0174-1609556) freut sich auf eine schöne ... [mehr]
 
14.09.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz in Kagel
Kagel, Jugendclub: Den Tag gemeinsam mit einem schönen Frühstück beginnen. Mit ... [mehr]
 
14.09.​2021
09:00 Uhr
BABYTREFF in Hangelsberg
Hangelsberg, Jugendclub: Freuen Sie sich auf eine gemütliche Runde zum Kennenlernen und ... [mehr]
 
15.09.​2021
14:00 Uhr
FamilienKAFFEE für Groß und Klein
Miteinander reden und sich austauschen. Die Kinder können spielen, malen und basteln. [mehr]
 
15.09.​2021
14:30 Uhr
Nadel & Faden
Grünheide, Eltern-Kind-Zentrum: Nähkurs für Jung und Alt mit und ohne Nähmaschine [mehr]
 
15.09.​2021
20:00 Uhr
2. Kurs: Sport für Eltern (Bauch, Beine, Po)
Bauch, Beine, Po und Aerobic [mehr]
 
16.09.​2021
09:00 Uhr
Frühstücksspielplatz
Freuen Sie sich auf schöne gemeinsame Stunden und auf ein gesundes Frühstück. [mehr]
 
17.09.​2021
14:30 Uhr
Eltern-Kind-Sport
Freuen Sie sich - gemeinsam mit Ihrem Kind (2-6 Jahre) - zu turnen, rennen, balancieren und viele ... [mehr]
 

Fotoalben


Fotoalbum Gewerbegebiet Freienbrink
Gewerbegebiet Freienbrink
15.11.2019
Fotoalbum Neue E-Bike-Ladestationen in der Gemeinde
Neue E-Bike-Ladestationen in der Gemeinde
02.09.2019
 
Fotoalbum Vernissage "Frühlingserwachen" von Martina Bittner
Vernissage "Frühlingserwachen" von Martina Bittner
01.03.2019
Fotoalbum Bibliothek im Rathaus - Wiedereröffnung nach Umbau
Bibliothek im Rathaus - Wiedereröffnung nach Umbau
09.06.2018
 
Fotoalbum 20 Jahre Rathaus Grünheide (Mark)
20 Jahre Rathaus Grünheide (Mark)
09.06.2018
Fotoalbum Elektroladestation am Marktplatz Grünheide in Betrieb genommen
Elektroladestation am Marktplatz Grünheide in Betrieb genommen
08.05.2018
 
Fotoalbum Grünheider Heimatfest
Grünheider Heimatfest
14.06.2017
Fotoalbum Bürgerpark Grünheide (Mark)
Bürgerpark Grünheide (Mark)
01.06.2017
 
Fotoalbum Offene Ateliers
Offene Ateliers
11.05.2017
Fotoalbum 2. "Grünheide auf Rädern"
2. "Grünheide auf Rädern"
11.05.2017
 
Fotoalbum Weihnachtsmarkt Grünheide (Mark) 2016
Weihnachtsmarkt Grünheide (Mark) 2016
21.12.2016
Fotoalbum Ein Tag im Leben der Gemeinde Grünheide (Mark)
Ein Tag im Leben der Gemeinde Grünheide (Mark)
29.11.2016
 
Fotoalbum Martinsumzug Grünheide (Mark)
Martinsumzug Grünheide (Mark)
11.11.2016
Fotoalbum 11.11.16 - Sturm auf das Rathaus
11.11.16 - Sturm auf das Rathaus
11.11.2016
 
Fotoalbum Museumsfest in Mönchwinkel mit Eisbeinessen
Museumsfest in Mönchwinkel mit Eisbeinessen
06.11.2016
Fotoalbum 10. Grünheider Fischerfest
10. Grünheider Fischerfest
01.10.2016
 
Fotoalbum Besuch aus unserer Partnergemeinde Dolni Chiflik (Bulgarien)
Besuch aus unserer Partnergemeinde Dolni Chiflik (Bulgarien)
17.09.2016
Fotoalbum Vernissage am 13.09.2016 im Rathaus
Vernissage am 13.09.2016 im Rathaus
13.09.2016
 
Fotoalbum 2. Sommerfest am "Historischen Bahnhof Hangelsberg"
2. Sommerfest am "Historischen Bahnhof Hangelsberg"
31.08.2016
Fotoalbum Sommerfest in Hangelsberg 2016
Sommerfest in Hangelsberg 2016
18.08.2016
 
15.07.2016:
Michael Kessler in Grünheide
 
12.06.2016:
Grünheider Heimatfest 2016
 
18.05.2016:
Geführte Radtour: "Durch das Löcknitztal zum Spreetal"
 
30.04.2016:
Einsetzen der Schildkröten
 
29.04.2016:
Tanz um den Maibaum in Grünheide
 
19.04.2016:
Fotosafari 2015
 
19.03.2016:
2. Störitzseelauf
 
05.12.2015:
Weihnachtsmarkt 2015 auf dem Marktplatz in Grünheide (Mark)
 
26.09.2015:
Grünheider Fischerfest am Werlsee
 
05.08.2015:
Fußgängerampel Hangelsberg
 
28.07.2015:
Graffiti-Workshop an der Festwiese
 
25.07.2015:
Klang & Licht in Kagel
 
22.06.2015:
Stolpersteinverlegung in Fangschleuse
 
12.06.2015:
Heimatfest Grünheide (Mark)
 
30.05.2015:
Feuerwehr Grünheide - Tag der offenen Tür
 
28.05.2015:
Neues Auto für das Lokale Bündnis für Familien
 
11.05.2015:
8.Mai: Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus
 
30.04.2015:
Maibaumaufstellen auf dem Marktplatz Grünheide (Mark)
 
 

Aktuelle Meldungen

Erinnerung an den Campustag am Samstag, den 19.09.2020

(17.09.2020)

Liebe Bürgerinnen und Bürger,


jetzt ist es endlich soweit, in 2 Tagen findet unser 10-jähriges Jubiläum des Campustages statt.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 19.09.2020 von 10-14 Uhr auf dem Löckitzcampus.

 

Der Löcknitzcampus wird viele Aktionen für Jung und Alt bereithalten. Die Gerhart-Hauptmann-Grundschule mit Hort, das Docemus Gymnasium und die Oberschule sowie das Eltern-Kind-Zentrum stellen sich an ihren Infoständen vor.

 

Es erwarten Sie viele weitere interessante Akteure sowie viele  Aktivitäten, bei denen Köpfchen und Geschwindigkeit gefragt sind. Sportlich geht es hinter der Löcknitzhalle zu. Auf dem Sportplatz gibt es Beachvolleyball, Beachfußball und vieles mehr auszuprobieren.

 

Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt. Besuchen Sie unsere Essens-Meile.


Untermalt wird das Fest von einem breit gefächerten Bühnenprogramm von Gesang bis hin zum Auftritt des Karnevalsvereins.

 

Zum 10. Mal lädt der Löcknitzcampus Groß und Klein dazu ein, sich zu informieren und gemeinsam zu feiern.

Foto zur Meldung: Erinnerung an den Campustag am Samstag, den 19.09.2020
Foto: 10. Löcknitzcampustag

Sitzungskalender 2020

Die poltischen Gremien nehmen aktuell wieder ihre Arbeit auf. Dem beigefügten pdf können Sie die zunächst geplanten Sitzungstermine entnehmen.

 

Die Angaben sind ohne Gewähr.

Foto zur Meldung: Sitzungskalender 2020
Foto: Sitzungskalender 2020

Erörterungstermin für Ost268: Errichtung und Betrieb einer Anlage für den Bau und die Montage von Elektrofahrzeugen (G07819)

(01.09.2020)

Erörterungstermin

 

Der Erörterungstermin ist vorgesehen für den 23. September 2020 um 10 Uhr in der Stadthalle Erkner, Julius-Rütgers-Straße 4 in 15537 Erkner.

 

Dieser Termin dient dazu, die rechtzeitig gegen das Vorhaben erhobenen Einwendungen zu erörtern, soweit dies für die Prüfung der Genehmigungsvoraussetzungen von Bedeutung sein kann. Dazu wird denjenigen, die Einwendungen erhoben haben, Gelegenheit gegeben, ihre Einwendungen gegen über der Genehmigungsbehörde und dem Antragsteller zu erläutern.

 

Kann die Erörterung an diesem Tag nicht abgeschlossen werden, wird der Erörterungstermin an den folgenden Werktagen fortgesetzt. Es wird darauf hingewiesen, dass die form- und fristgerecht erhobenen Einwendungen auch bei Ausbleiben des Antragstellers oder von Personen, die Einwendungen erhoben haben, erörtert werden.

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier.

Foto zur Meldung: Erörterungstermin für Ost268: Errichtung und Betrieb einer Anlage für den Bau und die Montage von Elektrofahrzeugen (G07819)
Foto: Logo Land Brandenburg

Bauarbeiten an der Zufahrt von der Erich-Weinert-Straße zur Straße Am Waldeck und an der Zufahrt zur Rüdersdorfer Straße

(31.08.2020)

Im Zeitraum vom Montag, dem 01.09. bis zum Freitag, dem 04.09.2020 wird die Zufahrt von der Erich-Weinert-Straße zur Straße Am Waldeck asphaltiert. In dieser Zeit kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen und die Ein- und Ausfahrt zur Straße Am Waldeck zeitweise nicht möglich sein.

 

Anschließend wird die Zufahrt zur Rüdersdorfer Straße asphaltiert (Zeitraum vom Montag, dem 07.09. bis Freitag, dem 11.09.2020). Die Zufahrt ist über die Waldstraße möglich.

 

Wir danken für Ihr Verständnis und stehen für Rückfragen unter Tel.:03362 5855-27 gerne zur Verfügung.

 

Ihr Tiefbauamt

Foto zur Meldung: Bauarbeiten an der Zufahrt von der Erich-Weinert-Straße zur Straße Am Waldeck und an der Zufahrt zur Rüdersdorfer Straße
Foto: Grünheide Wappen

5. Grünheide auf Rädern am 20. September

Die Radrundfahrt „5. Grünheide auf Rädern“ konnte im April leider nicht stattfinden und wurde deshalb vorschoben. „Wir verwandeln unser traditionelles Anradeln in ein Abradeln“, so Organisator Bernd Schlüter. Der neue Termin, für die vom Lokalen Bündnis für Familie unterstützten Veranstaltung, ist der 20. September (Sonntag). Los geht es um 10 Uhr am Parkplatz am Werlsee Südstrand (Am Eichbrand). Die längere Pause wird im Störitzland (am Störitzsee) eingelegt. Mitfahrer/innen können während der Rundfahrt jederzeit ein- und aussteigen. Eine Anmeldung ist vorher nicht nötig, allerdings haben alle Teilnehmer auf die bestehenden Abstands- und Hygieneregeln zu achten.

Foto zur Meldung: 5. Grünheide auf Rädern am 20. September
Foto: 5. Grünheide auf Rädern am 20. September

Elternbrief zum Masernschutz

(10.08.2020)

Liebe Eltern,


wie sie sicher schon erfahren haben, erfolgt zum 1. August 2020 die Übernahme der bundesgesetzlichen Vorgaben zum Masernschutz in das Brandenburgische Landesrecht. Das bundesweit geltende Masernschutzgesetz ist bereits seit dem 1. März 2020 in Kraft.


Wichtig für Sie ist, dass ab dem 1. März 2020 nur noch Kinder in die Kindertagesbetreuung aufgenommen werden, die über einen ausreichenden

 

Impfschutz gegen Masern verfügen oder eine bestehende Immunität gegen Masern oder eine medizinischeKontraindikation gegen eine Masernimpfung aufweisen.

 

Bitte lesen Sie dazu den Elternbrief vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport.

Foto zur Meldung: Elternbrief zum Masernschutz
Foto: Grünheide Wappen

Update - aktuelle Informationen zur Coronaepidemie aus der Gemeinde Grünheide (Mark)

(10.08.2020)

[10.08.2020 - 14:26 Uhr]

 

Ergänzende aktualisierte Hinweise zu den Empfehlungen: Infektions- und Arbeitsschutz in Kindertageseinrichtungen und Schulen in Brandenburg im Zusammenhang mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2/COVID-19 (Ergänzung zum Hygieneplan gemäß § 36 i. V. m. § 33 Infektionsschutzgesetz)

 

1. Kinder und Jugendliche mit akuter respiratorischer Symptomatik (ARE)

Grundsätzlich gilt, dass erkrankte Kinder in einer Kita u/o einem Hort nicht betreut werden sollen. Ebenso sollen erkrankte Schülerinnen und Schüler nicht am Unterricht teilnehmen. Bei COVID-19 typischen Krankheitszeichen (Trockener Husten, Fieber ≥ 38,5°C, Atembeschwerden, zeitweiser Verlust von Geschmacks- und Geruchssinn, Halsschmerzen u.a.) müssen betroffene Personen der Kita bzw. der Schule fernbleiben. Die Eltern sollten einen Arzt konsultieren, der über die Indikation zu einem COVID-19 Test entscheidet.


Darüber hinaus sollten Eltern einen Arzt befragen ggf. nach Terminvereinbarung aufsuchen, wenn es einen begründeten Verdacht gibt, dass das Kind an Covid-19 erkrankt sein könnte z.B. weil ein Kontakt zu einer an COVID-19 erkrankten Personen bestand oder das Kind bzw. der Jugendliche sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten hat.


Bei nachgewiesener COVID-19 Erkrankung und leichtem Verlauf ist eine Wiederzulassung nach 14 Tagen häuslicher Isolation und mindestens 48 Stunden Symptomfreiheit ohne zusätzliches ärztliches Attest möglich.Von den COVID-19 verdächtigen Infektionen und den fieberhaften akuten Atemwegsinfektionen sind die einfachen Erkältungskrankheiten, verbunden mit einem Schnupfen oder leichtem Husten (d.h. keine pfeifende Atmung, keine Atemnot, bzw. Atembehinderung bzw. andere Auffälligkeiten bei der Atmung) ohne Fieber oder anderen der o.g. Symptome zu unterscheiden. In diesen Fällen kann das Kind die Kita bzw. die Schule besuchen und am Unterricht teilnehmen. Bei Zunahme der Beschwerden mit Beeinträchtigung des Allgemeinzustandes oder zusätzlichem Auftreten von Fieber sollte ggf. ein Arzt konsultiert werden. Für alle Konstellationen gilt, dass für den Wiederbesuch der Kita oder Schule die Vorlage eines ärztlichen Attestes (z.B. sog. „Unbedenklichkeitsbescheinigung“ oder Nachweis eines negativen COVID-Tests) nicht erforderlich ist und nicht verlangt werden kann.

 

2. Infektion innerhalb der Familie
Ist innerhalb einer Familie eine Covid-19-Infektion festgestellt worden, darf das Kind als Kontaktperson weder die Kita noch die Schule besuchen. Gleiches gilt, wenn das Kind innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu COVID-19 infizierten Personen hatte. Wartet ein in der Häuslichkeit lebendes Familienmitglied auf ein COVID-19 Testergebnis, weil ein Kontakt zu einer COVID-19 infizierten Person bestanden hat, kann das in dieser Häuslichkeit lebende Kind ebenfalls nicht in der Kita betreut werden oder die Schule besuchen.

 

3. Kinder aus Risikogruppen
Ist ein Kind aufgrund einer spezifischen Vorerkrankung besonders stark durch eine mögliche Covid-19-Erkrankung gefährdet, stellt sich für alle Beteiligten die Frage, welche Voraussetzungen/Schutzmaßnahmen für eine Betreuung in der Kita/Schule erfüllt sein Stand: 01.08.2020, Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz müssen. Dies kann nur im Einzelfall und im engen Zusammenwirken zwischen Eltern, der Kita- bzw. der Schulleitung und dem behandelnden Arzt/der behandelnden Ärztin geklärt werden. Eventuell enthält die ärztliche Bescheinigung bereits Hinweise zu erforderlichen Schutzmaßnahmen für das betroffene Kind. Diese Hinweise können nur den aktuellen Kenntnisstand abbilden. Neuere Erkenntnisse zu SARS-CoV-2 Ablaufschema zum möglichen Kita-/Schulbesuch bei Kindern und Jugendlichen mit „Allgemein Symptomen“ einer akuten Atemwegsinfektion

 

 

Die folgende Abbildung zeigt Ihnen das Ablaufschema zum möglichen Kita-/Schulbesuch bei Kindern und Jugendlichen mit „Allgemein Symptomen“ einer akuten Atemwegsinfektion. Diese Abbildung finden Sie zudem im Downloadbereich dieser Seite als PDF und hier in dieser Verlinkung.

 

Ablaufschema zum möglichen Kita-/Schulbesuch bei Kindern und Jugendlichen mit „Allgemein Symptomen“ einer akuten Atemwegsinfektion

 

 

[11.06.2020 - 13:53 Uhr]

 

Liebe Eltern, wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass ab dem 15. Juni der Regelbetrieb in Krippe, Kindergarten und Hort nicht mehr beschränkt ist.

 

Somit gibt es ab dem 15. Juni 2020 keine Notfallbetreuung mehr; auch die eingeschränkte Regelbetreuung endet. Alle Rechtsansprüche gemäß § 1 KitaG sind wie vor dem 18. März 2020 zu erfüllen.

 

Für die Organisation in den Kindertagesstätten (Krippe, Kindergarten und Hort), bitten wir alle Eltern sich kurzfristig mit der Kindertagestätte in Verbindung zu setzen um Ihr Kind zur Betreuung anzumelden.

 

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Dorsch telefonisch 03362-58 55 81 oder per eMail gern zur Verfügung.

 

 

[25.05.2020 - 11:00 Uhr]

 

Der Busverkehr Oder-Spree (BOS) informiert Sie über den vorderen Einstieg.


Um den Ablauf des wieder aufgenommenen Fahrscheinverkaufes in geregelte und sichere Bahnen zu lenken, gilt ab 25.Mai 2020: Das  Einsteigen erfolgt generell an der vorderen bzw. ersten Tür und ausgestiegen wird an den hinteren Türen.


Zum Schutz werden die Fahrerkabinen in den Bussen mit Kunststoffscheiben ausgerüstet. Die Sperrung der ersten Sitzreihen wird beibehalten. Die Maskenpflicht bleibt bestehen. Gemeinsam gegen Corona: Abstand halten, Mund und Nase bedecken! Sie helfen damit sich und uns. Informieren Sie sich bitte vor Fahrtantritt auf den Internetseiten www.bos-fw.de  und  www.vbb.de sowie über die VBB APP Bus & Bahn.

 

 

[18.05.2020 - 11:00 Uhr]

 

Zu den Ergebnissen der Kabinettssitzung teilt Regierungssprecher Florian Engels mit:
 
Anpassungen der Eindämmungs- und der Quarantäne-Verordnung: Weitere Entlastungen für Familien und Pendler. Ab dem 25. Mai 2020 können wieder mehr Kinder in Brandenburgs Krippen und Kitas gehen.

 

Dafür hat das Kabinett gestern die Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus geändert und eine sogenannte eingeschränkte Regelbetreuung für die Kitas beschlossen. Für kommende Woche ist eine erneute Aktualisierung der Verordnung geplant. Vorgesehen sind dabei weitere Erleichterungen zum Beispiel für Fitnessstudios und Freibäder.

 

Die ursprünglich bis zum 5. Juni geltende Quarantäne-Verordnung für nach Brandenburg einreisende Personen wird bereits heute zum 20. Mai deutlich gelockert. Das gaben gestern Ministerpräsident Dietmar Woidke, Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher sowie Bildungs- und Jugendministerin Britta Ernst im Anschluss an die Kabinettssitzung bekannt.

 

Lesen Sie hier die komplette Pressemitteilung der Staatskanzlei vom 19.05.2020 unter diesem Link.

 

 

[18.05.2020 - 11:00 Uhr]

 

Mit der am 09.05.2020 in Kraft getretenen SARS-CoV-2-EindV gibt es auch Änderungen im Umgang mit Dauercamping und mit dem Wassertourismus. Hier sind die neuen Vorschriften als externe Verlinkung zur Website des Landkreis Oder-Spree zu finden:

 

 

[15.05.2020 - 11:30 Uhr]

 

Manchmal ist ein gutes Buch alles, was man braucht, um dem Alltag zu entfliehen.

Wir werden unsere Bibliothek ab dem 19.05.2020 wieder für unsere Bürgerinnen und Bürger, entsprechend der geltenden Bestimmungen, öffnen.

 

Sie können bequem unseren Bücherbestand vorab unter:

 

https://www.gruenheide-mark.de/verzeichnis/visitenkarte.php?mandat=134212

 

einsehen und ihre Vorbestellungen an:

 

senden.

 

Sie können die Lektüre dann dienstags, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr, in der Bibliothek im Rathaus abholen.

 

Sollten Sie vor Ort Bücher auswählen wollen, bitten wir Sie um etwas Geduld, da sich dienstags in der Zeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr nur ein Gast oder eine Gästegruppe zusammengehöriger Personen in der Bibliothek aufhalten darf.

Wir bitten Sie im Falle des Besuches für Ihren Eigenschutz Sorge zu tragen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim lesen und ein schönes Wochenende.

 

 

[14.05.2020 - 11:15 Uhr]

 

Wiedereröffnung von Gaststätten und Cafès ab dem 15.05.2020

 

Die am 09.05.2020 in Kraft getretene SARS-CoV-2-EindV gestattet ab dem 15.05.2020 die Wiedereröffnung von Gaststätten und Cafés, die zubereitete Speisen anbieten.


Dieser Leitfaden soll der Gastronomie bei ihrer Wiedereröffnung eine Hilfestellung bieten.
 

 

[08.05.2020 - 11:15 Uhr]

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste,

 

das Kabinett beschließt Erleichterungen und präzisiert damit die Eindämmungsverordnung. Bitte lesen Sie dazu die entsprechende Pressemitteilung der Staatskanzlei des Landes Brandenburg.

 

Vorerst bleiben in der Gemeinde Grünheide (Mark) noch folgende Parkplätze geschlossen:

 

 

Aber auch bei uns sind Lockerungen in Sicht. Ich möchte Sie darauf aufmerksam machen, dass ab diesem Wochenende die Spielplätze wieder geöffnet sind.

 

Herzliche Grüße

 

A.Christiani                                                                                                                                Bürgermeister Grünheide (Mark)

 

 

[30.04.2020 - 10:13 Uhr]

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, sehr geehrte Gäste,

bitte beachten Sie, dass aus Vorsichtsmaßnahmen, bis auf Weiteres folgende Parkplätze in Grünheide (Mark) zum langen Wochenende hin gesperrt sein werden:

 

 

Vielen Dank, dass Sie sich an die Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln weiterhin halten. Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben Sie gesund!

 

Herzliche Grüße

 

A.Christiani                                                                                                                                Bürgermeister Grünheide (Mark)

 

 

[29.04.2020 - 13:22 Uhr]

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir haben für Sie einige Informationen zusammengestellt, damit Sie bestmöglich informiert sind.

 

Es gibt eine Zwischenbilanz für die Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie und zur Bewältigung ihrer Folgen.

 

Darin werden die Ziele benannt und der Weg dahin beschrieben:

 

 

Bitte lesen Sie auch das Informationsmaterial zur Investitionsfinanzierung und Liquiditätshilfe für Unternehmen zur Gewährleistung des laufenden Betriebes, Überbrückung klassischer Liquiditätsengpässe aufgrund von Umsatzrückgängen, Schließungen oder Lieferengpässen. Wir möchten Sie damit über die KfW-Corona Hilfe informieren.

 

Zudem finden Sie hier Weiteres zum Thema Kurzarbeitergeld (KUG):

Corona-Virus: Informationen für Unternehmen

die Kurzarbeitergeld-Arbeitnehmerberlassung

Kurzarbeitergeld-FAQ_Antragsverfahren_und_Abrechnung

 

 

[29.04.2020 - 10:08 Uhr]

Rettungsschirm für gemeinnützige Vereine und Einrichtungen im Bereich des MBJS

Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) und das Ministerium der Finanzen (MdF) haben sich mit einer Richtlinie auf einen Rettungsschirm für gemeinnützige Träger von Einrichtungen der Bildung, der Kinder- und Jugendhilfe, der Weiterbildung und des Sports zur Überwindung von existenzgefährdenden Notlagen, die durch die Coronakrise entstanden sind, verständigt.

Dafür stellt die Landesregierung insgesamt 10 Millionen Euro für drei Monate zur Verfügung. 

Weitere Informationen finden Sie bei uns auf der Webseite unter den aktuellen Meldungen oder lesen Sie direkt die Pressemitteilung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport, vom 28.04.2020.

 

 

[24.04.2020 - 10:08 Uhr]

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, sehr geehrte Gäste,

 

vielen Dank, dass Sie weiterhin überlegt und besonnen mit den Hygienemaßnahmen umgehen. Da die Eindämmung des Infektionsgeschehens Verantwortung von uns allen ist, möchte ich Sie auch weiterhin bitten, sich an die Regularien zu halten.

 

Aus diesem Grund müssen wir auch in Grünheide (Mark) für das bevorstehende Wochenende an den Einschränkungen festhalten. Daher bleiben bis auf Weiteres folgende Parkplätze gesperrt:
 

 

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben Sie gesund!

 

Herzliche Grüße

 

A.Christiani                                                                                                                                Bürgermeister Grünheide (Mark)

 

 

[24.04.2020 - 09:45 Uhr]

Liebe Kulturinteressierte, das Heimatmuseum im OT Mönchwinkel hat wieder für Sie geöffnet. Gerne können Sie die Einrichtung unter Einhaltung der Hygieneschutzmaßnahmen zur Eindämmung des Virus besuchen. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

 

[20.04.2020 - 15:36 Uhr]

BOS verändert das Fahrplanangebot ab 20.04.2020.
 
Die aktuelle Situation aufgrund des Coronavirus führt auch bei der BOS GmbH zu weiteren Konsequenzen in der Verkehrsdurchführung. Diese können Sie ab sofort hier einsehen.

Die Busse der BOS GmbH verkehren bis zum 24. April 2020 weiterhin nach Ferienfahrplan und ab dem 27. April 2020 wieder nach Schulfahrplan.

Wir bitten dringend die  Abiturienten, Eltern und die Schulen das zu beachten. Bitte informieren Sie sich vor Fahrantritt auf den Internetseiten www.bos-fw.de und www.vbb.de sowie über die VBB APP Bus & Bahn über die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.

[20.04.2020 - 10:32 Uhr]

Liebe Bürgerinnen und Bürger, wir möchten Sie noch einmal darauf aufmerksam machen, dass unser TESLA Bürgertelefon auch in Krisenzeiten für Sie da ist.

Bei Fragen und Anliegen können Sie die Beraterinnen des Dienstleitungsunternehmens Arcadis ab morgen vorerst jeden Dienstag von 17 bis 19 Uhr unter folgender Telefonnummer erreichen: 0174-7813931.

Für die Presse gilt allerdings weiterhin, dass Anfragen bitte an gestellt werden sollen, nicht an das Bürgerbüro-Team.

 

Bei Unternehmensanfragen können Sie sich an folgende Mailadresse wenden:

 

 

[17.04.2020 - 11:30 Uhr]

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, sehr geehrte Gäste, wir bedanken uns bei Ihnen sehr für die Disziplin und Unterstützung und den konsequenten Umgang mit den jeweiligen Maßnahmen zur Reduzierung der Covid-19 Erkrankungen. Wir sollten weiterhin in den nächsten Wochen überlegt und besonnen handeln und alle Anstrengungen dahingehend lenken, das Infektionsgeschehen weiter einzudämmen bzw. zu verlangsamen.

 

Auf Grund der neuesten Festlegungen durch die Bundes- und Landesregierung wird die Begrenzung der Kontakte weiterhin bestehen bleiben. Auch in Grünheide (Mark) gelten für das bevorstehende Wochenende die bekannten Regelungen. Folgende Parkplätze bleiben weiterhin gesperrt:

 

An dieser Stelle möchte ich auch den Menschen von Herzen danken, die sich in Grünheide (Mark) an jedem Tag für andere einsetzen und sich um sie kümmern, ob bei der Feuerwehr, im Gesundheitswesen oder anderweitig.

Wir hoffen weiterhin auf Ihr Verständnis und wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

 

A.Christiani                                                                                                                                Bürgermeister Grünheide (Mark)

 

 

[16.04.2020 - 09:22 Uhr]

 

 

Weiterhin stellt der Corona-Virus Unternehmen und Eltern vor große Herausforderungen.

 

Die Bundesregierung und die brandenburgische Landesregierung arbeiten beständig an verschiedensten finanziellen Unterstützungs- und Hilfsangeboten, um die Betroffenen zu entlasten.

 

 

 

Der neue Newsletter der Servicestelle Arbeitswelt und Elterzeit mit dem Titel
"2. Sonderausgabe Corona-Virus: Unterstützung für Unternehmen und Eltern"
ist nun da. Sie erhalten darin Informationen über:

 

1. das Vorhaben der kurzfristigen Anpassung der Voraussetzungen für das Elterngeld,
2. die Freistellung von Kita-Beiträgen,
3. den Leitfaden zur Einrichtung von Home-Office-Arbeitsplätzen und
4. Corona-Unterstützung für Unternehmen.

 

 

[09.04.2020 - 11:00 Uhr]

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste,

 

der Frühling hat endlich Einzug gehalten – und erfüllt uns unseren Wunsch nach Sonne, Wärme und aufblühender Natur. Beste Voraussetzungen für ein schönes Osterwochenende.

 

Dennoch bitte ich Sie, weiterhin die Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 in unserer Gemeinde Grünheide (Mark) zu beachten und einzuhalten.

 

Bitte beachten Sie auch die aktuelle Pressemitteilung vom Landkreis Oder Spree im Download-Bereich.

Leider sehen wir uns gezwungen auch für das bevorstehenden Wochenende folgende Parkplätze zu sperren:

 


Sollten Sie daheim ein kleines Osterfeuer machen wollen beachten Sie bitte die Hinweise zu Holzfeuern im Freien.

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihren Angehörigen ein festliches, sonniges und erholsames Osterfest.

 

Herzliche Grüße

 

A.Christiani                                                                                                                                Bürgermeister Grünheide (Mark)

 

 

 

[03.04.2020 - 10:58 Uhr]

 

Liebe Einwohner, liebe Bürger und liebe Gäste,

 

wir möchten uns bei Ihnen bedanken, dass die von der Bundesregierung veranlassten Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus von Ihnen zum Großteil eingehalten werden. Wir begrüßen es, dass viele von Ihnen die Hinweise und Bestimmungen ernst nehmen und hoffen darauf, dass sich die Situation bald entspannt und wir wie gewohnt den Alltag wieder genießen können.

 

 

Die Gemeinde Grünheide (Mark) ist leider dennoch dazu angehalten, weitere Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit umzusetzen.  In diesem Update möchten wir Ihnen Antworten auf Ihre Fragen geben:

 

Welche Geschäfte und welche Dienstleistungen sind zuzeit erlaubt und welche vorerst untersagt?

 

Welche Orte sperrt das Ordnungsamt vorerst ab?

 

 

 

[02.04.2020 - 09:52 Uhr]

Die Corona-Zeit stellt die Wirtschaft sowie Beschäftigte vor große Herausforderungen. Die Bundesregierung möchte Abhilfe schaffen und arbeitet an verschiedenen finanziellen Unterstützungs- und Hilfsangeboten.

 

Die Webseite Arbeitswelt-elternzeit.de möchte Unternehmen und Eltern einen Überblick über die bislang auf den Weg gebrachten Programme in ihrem Themenbereich geben.

 

Weitere Informationen erhalten Sie im Newsletter der Servicestelle Arbeitswelt-Elternzeit. Bei Interesse an einem regelmäßigen Erhalt, können Sie sich gerne für diesen anmelden.

 

Arbeitswelt-elternzeit.de hat während der Corona-Zeit die Servicezeiten von Montag bis Freitag auf 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr erweitert und berät Sie gerne zu allen Programmen ihres Themenbereiches. Sie erreichen sie telefonisch unter 0331-7044 5720 oder per E-Mail .

Unternehmen, die im Zusammenhang mit dem Corona-Virus in eine akute finanzielle Notsituation oder andere betriebswirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind, können sich an die Wirtschaftsförderung Brandenburg Land GmbH (WFBB) wenden. Telefonisch erreichen Sie die zentral eingerichtete Anlaufstelle von Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr unter 0331-730 61-222 oder nehmen Sie den Kontakt über den eigens zu diesem Thema eingerichteten Fragebogen auf.

 

Entschädigung für Sorgeberechtigte Notfall-Kiz

 

   

[01.04.2020 - 15:33 Uhr]

Hilfsangebote der Grünheider Jugend

 

 [30.03.2020 - 14:30 Uhr]

Gem. §§ 1, 11 der Eindämmungsverordnung (SARS-CoV-2-EindVO) ist es u.a. untersagt, sich im öffentlichen Raum zu versammeln. Die Landesregierung betreibt zusammen mit der Vodafone GmbH im Land Brandenburg aktuell mehr als 500 öffentliche, für den Nutzer kostenfreie, Outdoor-WLAN-Hotspots.

 Es besteht die Gefahr, dass sich an diesen Standorten vermehrt Personen versammeln, um kostenfrei in das Internet zu gelangen. Um die Ansammlung mehrerer Personen zur Nutzung des WLANs an Plätzen und Gebäuden im Sinne der Verordnung zu verringern, wurde der Entschluss gefasst, die freien WLAN Hotspots abzuschalten, bis die Situation eine wieder Inbetriebnahme zulässt. 

Dieser Entschluss wird in der Gemeinde Grünheide (Mark) auf sämtliche freie WLAN Hotspots (Freifunk und German Hotspot) ausgeweitet. 

Vielen Dank für das Verständnis.

 

 

[30.03.2020 - 10:30 Uhr]

Bitte beachten Sie die folgende gesetzliche Änderung für die Not-Kinderbetreuung in der Gemeinde Grünheide (Mark).

Den neuen Antrag auf Notbetreuung finden Sie hier zum downloaden.

 

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Dorsch telefonisch 03362-58 55 81 oder per eMail   gern zur Verfügung.

 

 

[30.03.2020 - 11:30 Uhr]

Langeweile mit den Kindern zu Hause? Kleidung der Kinder passt nicht mehr und alle Geschäfte haben zu?

 

Das Eltern-Kind-Zentrum Grünheide (Mark) hilft auch dabei.

Ab sofort können Indoor- und Outdoorspiele ausgeliehen werden, um etwas Abwechslung in diesen Zeiten zu bieten.

 

Zur Auswahl stehen

- diverse Puzzle, Brett- und Würfelspiele

- Mal- und Bastelideen

- Kleinkinderfahrzeuge

- Spiele- und Spielzeug für draußen

 

Die Ausleihe ist kostenlos. Die Ausleihzeit beträgt bis zu 4 Tagen. Anrufen, anfragen und abholen.

 

Außerdem steht die Klamotten-Tauschbörse weiterhin zur Verfügung. Einfach anrufen oder eine Nachricht schicken, wir stellen dann ein entsprechendes Paket zusammen und Sie können es sich bequem abholen.

 

Kontakt:

Eltern-Kind-Zentrum Grünheide (Mark)

Frau Heike Falk

Tel: 0152/53 23 81 48

E-Mail:

An der Löcknitz 8

15537 Grünheide (Mark)

 

Gemeinsam die Zeit sinnvoll nutzen!

 

 

[26.03.2020 - 10:24 Uhr]

Corona – eine umfassende Begleitung für Unternehmen bei Hilfsanträgen an Bund und Land

 

Seit heute gibt es die Förderrichtlinie „Soforthilfe Corona Brandenburg“ und das Antrags- und Bewilligungsverfahren steht fest. Die Antragsformulare können auf der Seite der ILB heruntergeladen werden.

 

Die OWF bietet folgende Leistungen zur Beratung und Unterstützung an:

 

 

Hilfesuchende können sich gern an folgenden Kontakt wenden:

 

OWF Ostbrandenburgische            

Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH

Tränkeweg 5

15517 Fürstenwalde/Spree

Tel. 03361/5660212

Fax  03361/5660172

 

owf-ostbrandenburg

 

 

[25.03.2020 - 12:05 Uhr]

Hilfe für Eltern in der Corona-Zeit: Ministerin Giffey startet NOTFALL-KIZ

Lesen Sie die Pressemitteilung vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend am 23.03.2020. Sie erhalten Informationen über die Inanspruchnahme von Zusatzleistungen bei Verdienstausfällen.

Informationen zum Notfall-KiZ

Beantragung und Prüfen der Voraussetzungen


Eltern und andere Interessierte finden hier Informationen zur Beantragung und können zudem prüfen, ob sie die Voraussetzungen erfüllen:

Informationen erhalten Sie unter folgenden Links:


www.infotool-familie.de

www.familienportal.de

 

 

[25.03.2020 - 10:26 Uhr]

Wo gibt es jetzt Beratung für Eltern in Corona-Zeiten?

Auf der Webseite www.elternsein.info gibt es jetzt eine neue Informationsseite.

Die Corona-Pandemie macht es leider erforderlich, dass viele Angebote nicht mehr so zur Verfügung stehen, wie wir es gewohnt sind. Dies gilt auch für viele Beratungs- und Anlaufstellen für Eltern und Schwangere vor Ort. Um eine Ansteckung zu vermeiden, sind sie für den Publikumsverkehr weitgehend geschlossen. An wen können sich Schwangere und Eltern mit Kindern bis 3 Jahre jetzt wenden, wenn sie Fragen und Sorgen rund um die Familie haben? Wer hört ihnen zu oder berät sie, wenn sie in Not oder in einer Konfliktsituation sind?


Das NZFH hat unter dem Link eine Übersicht an professionellen und ehrenamtlichen kostenlosen Telefon- und Online-Beratungen für Eltern und Schwangere veröffentlicht. Die Seite verweist auch auf die telefonische Erreichbarkeit vieler Beratungs- und Anlaufstellen von öffentlichen und freien Trägern. Die Informationen auf der Seite werden regelmäßig aktualisiert.


Die Anlaufstellen Frühe Hilfen können auf die Seite verlinken und sie in den Sozialen Medien bewerben. Der Hinweis auf Online- und Telefonberatungen bietet Familien und werdenden Eltern alternative Beratungsmöglichkeiten auch außerhalb der Dienstzeiten von Beratungsstellen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

 

[24.03.2020 - 13:20 Uhr]

Aussetzung der Zahlung von Elternbeiträgen
 
Sehr geehrte Eltern der Gemeinde Grünheide (Mark),

 

wir teilen Ihnen mit,  dass ab 18. März 2020 bis zum Ende der durch das Land Brandenburg angeordneten Kita-Schließzeit die Zahlung der Elternbeiträge für die Betreuung in Kindertagesstätten der Gemeinde Grünheide (Mark) ausgesetzt wird, beginnend mit dem Monat April 2020.

 

Über eventuell zu erstattende, bereits gezahlte Elternbeiträge vom 18. März 2020 bis 31. März 2020 wird zu einem späteren Zeitpunkt, unter Berücksichtigung der bis dahin ergangenen landeseinheitlichen Regelungen, entschieden.

 

 

Freundliche Grüße

 

Arne Christiani

Bürgermeister Grünheide (Mark)

 

 

[24.03.2020 - 11:20 Uhr]

In diesen schwierigen Zeiten stehen wir auch unseren Unternehmern und Arbeitnehmern in der Gemeinde bei. Dazu bietet das Lokale Bündnis für Familie der Gemeinde Grünheide (Mark) Beratung und Hilfestellungen bei Anträgen, Unterstützungsmöglichkeiten sowie anderen Fragen und Problemen an.

 

Das Land Brandenburg hat bereits diverse Maßnahmen zur Unterstützung für Unternehmen, Arbeitnehmer und Mieter eingeleitet. Doch da durchzusehen und diese zu verstehen kann manchmal schwierig sein. Das Lokale Bündnis für Familie Grünheide (Mark) steht Ihnen bei und berät Sie gerne.

 

Kontakt

Frau Anne-Kathrin Rochow

 

Telefon: 0152/56 35 07 79

E-Mail

 

Gemeinsam durch die Krise!

Bleiben Sie gesund und alles Gute!

 

 

[24.03.2020 - 08:20 Uhr]

Hier finden Sie die aktuell geltenden Regularien der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 in Brandenburg
(SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – SARS-CoV-2-EindV)
vom 22. März 2020

Gesetz- und Verordnungsblatt. II - 2020, Nr. 11

Wir danken Ihnen für die Einhaltung dieser Auflagen und für die Übernahme der gegeseitigen, gemeinschaftlichen Verantwortung.

 

 

[23.03.2020 - 11:00 Uhr]

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern der Gemeinde Grünheide!


Machen Sie sich Sorgen? Brauchen Sie jemanden zum Reden? Wissen Sie nicht wohin mit Ihren Fragen und Gedanken? Brauchen Sie Hilfe?

 

Die Verbreitung des Coronavirus hat zur Folge, dass die Kitas, Jugendclubs und Schulen unserer Gemeinde geschlossen sind. Der regelmäßige Austausch mit Ihren Freunden, Lehrern und Erziehern und Sozialarbeitern ist dadurch ziemlich eingeschränkt. Ihre Fragen, Sorgen oder Probleme sollen deshalb nicht unbeachtet bleiben. Daher haben wir ein Kinder-Jugend- und Elterntelefon für Sie eingerichtet. Wenn Sie Hilfe brauchen, ein Ohr zum Zuhören oder einen Rat hören möchten, dann melden Sie sich bei der Kinderkoordinatorin (Kiko), dem Eltern-Kind-Zentrum (EKZ) oder den Jugendkoordinatoren (Jukos).

Die Nummern sind:
Stefanie Siewert (Kiko): 0152/56760167
Heike Falk (EKZ): 0152/53238148
Martin Wiegold (Juko): 0173/6239663
Karin Meinharth (Juko): 0172/3821525

Gemeinsam schaffen wir es!
Herzliche Grüße und gute Gesundheit!

 

Links des Landesjugendring Brandenburg

Infoseite für Kinder und Jugendliche rund um das Thema Corona:
https://www.ljr-brandenburg.de/corona-info/

 

Infoseite für Jugendverbände mit Tipps und Forderungen:

https://www.ljr-brandenburg.de/blog/jugendverbandsarbeit-und-corona/#more-3079

 

 

 

[19.03.2020 - 16:30 Uhr]

Nach Rücksprache mit unserem Gemeindebrandmeister sind alle Ortswehren nunmehr mit den erforderlichen Schutzausrüstungen ausgestattet, um unseren Bürgern helfen zu können. Darüber hinaus ist auch unser Ordnungsamt gewappnet.

Die Notbetreuung für unsere Kitakinder funktioniert reibungslos.

 

 

[18.03.2020 - 13:45 Uhr]

Bitte beachten Sie folgende Neuerung für den Bereich des Standesamtes.
Nach Weisung des Innenministeriums, sind aktuell Gäste zu Eheschließungen nicht zuzulassen. Eine Ausnahme gibt nur für die Kinder der Eheschließenden und für die Trauzeugen.
 

 

[18.03.2020 - 10:00 Uhr]

Die Not-Kinderbetreuung in den Kindertagesstätten ist nach der gesetzlichen Regelung in Grünheide (Mark) gewährleistet.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Dorsch telefonisch 03362-58 55 81 oder per eMail   gern zur Verfügung.

 

 

[17.03.2020 - 18:25 Uhr]

Bitte beachten Sie, dass die Busse der Busverkehr Oder-Spree GmbH ab morgen, 18.03.2020, bis zum 17.04.2020 nach dem Ferienfahrplan verkehren.


Informieren Sie sich bitte vor Fahrtantritt auf den Internetseiten
www.bos-fw.de und www.vbb.de sowie über die VBB App Bus&Bahn.
 

 


[17.03.2020 - 16:30 Uhr]

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

erfreulicherweise hat sich ein potentieller Corona-Verdachtsfall aus dem Ortsteil Kienbaum nach Angaben des zuständigen Arztes und des Gesundheitsamtes NICHT bestätigt.

 

 

Arne Christiani

Bürgermeister

 

 

 

[17.03.2020 - 11:30 Uhr]

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

zu Ihrem Schutz und zum Schutz der Allgemeinheit werden zunächst alle öffentlichen Einrichtungen der Gemeinde Grünheide (Mark) geschlossen.

 

Für die Notbetreuung der Kita-Kinder wird ab dem 18.März 2020 voraussichtlich die Kita Kageler Wasserfrösche geöffnet sein.

Für die Beantragung der Notbetreuung nutzen Sorgeberechtigte bitte das beigefügte Formular "Notbetreuung_Kita".

 

Bitte besuchen Sie das Rathaus der Gemeinde Grünheide (Mark) nur in begründeten Ausnahmenfällen und nur wenn die Klärung des Sachverhaltes nicht über eine E-Mail, Brief, Telefon oder Fax erfolgen kann.

Bitte tragen Sie Ihr Anliegen unseren Beschäftigten im Empfangsbereich vor. Sie werden vor dem Zutritt zum Rathaus angehalten, ihre Kontaktdaten in eine Liste einzutragen, um im Falle eines begründeten Verdachtsfalls des SARS-CoV-2 Virus kontaktiert werden zu können.

 

Im Anhang finden Sie Allgemeinverfügungen des Landkreises Oder-Spree, welche uns als Gemeinde zur Handlung verpflichten.

Darüber hinaus geben wir Ihnen ein Schreiben des Städte- und Gemeindebundes Brandenburg zur Kenntnis, welchem Sie entnehmen können, wie das einheitliche Vorgehen zur weiteren Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich angesichts der Corona Epidemie in Deutschland koordiniert werden soll.

 

Wir informieren Sie an dieser Stelle kurzfristig über aktuelle Neuerungen! Bitte behalten Sie diese Seite im Auge.

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Kooperationsbereitschaft.

 

 

Arne Christiani

Bürgermeister

Foto zur Meldung: Update - aktuelle Informationen zur Coronaepidemie aus der Gemeinde Grünheide (Mark)
Foto: Wappen von Grünheide (Mark)

Neue Spielgeräte und ein moderner Zaun

(04.08.2020)

Im August/September wird auf dem öffentlichen Spielplatz Kagel in der Schulstraße eine Spielkombination für Kinder unter 3 Jahren aufgestellt. Kindern sollen hier in Zukunft rutschen und klettern können.

 

Am Öffentlichen Spielplatz Dorfstraße in Freienbrink wird es auch eine Veränderung geben. Hier soll ab August/September die alte Zaunanlage rückgebaut und ein neuer Zaun errichtet werden.

 

Foto zur Meldung: Neue Spielgeräte und ein moderner Zaun
Foto: Neue Spielgeräte und ein moderner Zaun

Kinder-Kunstausstellung im Rathaus

(29.07.2020)

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Kunstinteressierte,


unter Beachtung der geltenden Hygienemaßnahmen ist es uns möglich, Ihnen eine neue Ausstellung im Rathaus zugänglich zu machen. Ab Mittwoch, den 12.08. um 16 Uhr, können Sie die Kinder-Kunstausstellung besichtigen.


Den Auftakt feiern wir wie immer mit allen Künstlerinnen und Künstlern sowie allen Interessierten mit einer kleinen Vernissage.

 

 

Wir möchten Sie vorab darauf aufmerksam machen, dass es zu Wartezeiten kommen kann und bedanken uns im Voraus für Ihr Verständnis.


Die Kinder-Kunstausstellung ist ein Ergebnis des Zusammenschlusses zwischen dem Eltern-Kind-Zentrum (EKZ), der Familienbande, dem Hort Grünheide (Mark) und der Kinderkoordination. Es erwartet Sie ein buntes Repertoire kreativer Schöpfungen von Kindern unterschiedlichen Alters.

 

Die Ausstellung wird bis zum Freitag, den 30.10. zu besichtigen sein. Wenn Sie interessiert sind, bitten wir um vorherige Terminvereinbarung, da wir aufgrund der Coronaepidemie dazu verpflichtet sind, den Einlass zu reglementieren.

 

Kinder-Kunstausstellung Grünheide

Foto zur Meldung: Kinder-Kunstausstellung im Rathaus
Foto: Grünheide Wappen

Arbeiten auf der Festwiese Hangelsberg ab 30.07.

(28.07.2020)

Auf der Festwiese Hangelsberg beginnen ab 30.07.2020 die Arbeiten des Zweckverbandes Fürstenwalde und Umland für die Trinkwassererschließung und Neuverlegung der Trinkwasserleitung nebst Unterflurhydranten.

Foto zur Meldung: Arbeiten auf der Festwiese Hangelsberg ab 30.07.
Foto: Wappen von Grünheide (Mark)

Tesla forstet Waldflächen wieder auf

(23.07.2020)

Tesla forstet über 48 neue Wälder in Brandenburg auf.

 

Hier wachsen demnächst mehr als 200.000 Bäume. Der US-Autobauer setzt dabei auf wertvollen Mischwald mit dem Ziel, so viel Laubanteil wie möglich zu setzen. Insgesamt sollen dabei rund 150 Hektar neuer Wald entstehen.

 

 

Foto zur Meldung: Tesla forstet Waldflächen wieder auf
Foto: Tesla forstet Waldflächen wieder auf

Nachweispflicht der Masernimmunität für zukünftige Hortbetreuung im Hort Grünheide

(21.07.2020)

Liebe Eltern der Einschüler 2020,

 

sollten Sie sich für eine zukünftige Hortbetreuung im Hort Grünheide entschieden haben, denken Sie bitte daran, die Masernimmunität bei Herrn Mill (leitender Erzieher des Hortes Grünheide) bis spätestens zum 1. Betreuungstag nachzuweisen. Voraussetzung hierfür ist ein abgeschlossener Betreuungsvertrag des Rathauses Grünheide (Mark).

 

Wichtig: Hierfür bedarf es eines ärztlichen Dokumentes, welches im Original vorgelegt werden muss, (z.B. der Impfausweis des Kindes, ein erstelltes Attest vom Arzt oder ein Immunitätsausweis durch eine Antikörperuntersuchung)

 

Eltern von Einschülern, die bereits ab Montag, den 03.08.2020 den Hort besuchen, vereinbaren bitte einen Termin bei Fr. Hanusch (Kitamanagerin) unter 03362-58 55 51. Sie wird die Masernimmunität der Kinder überprüfen und dokumentieren. Herr Mill ist bis zum Montag, den 07.08.2020 im Urlaub.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Monique Hanusch
(Kitamanagerin)

 

Foto zur Meldung: Nachweispflicht der Masernimmunität für zukünftige Hortbetreuung im Hort Grünheide
Foto: Wappen

Erneuerungen und Ausbauten im Juli 2020

(21.07.2020)

Im Zuge des grundhaften Ausbaus der K 6755 zwischen Spreeau und Freienbrink durch den Landkreis Oder-Spree werden derzeit die 6 Parkplätze an der Feuerwehr Spreeau im Rahmen des Gefahrenabwehrplanes hergestellt. Die Arbeiten werden bis Ende Juli 2020 abgeschlossen sein. Die Befahrung der K 6755 zwischen Spreeau und Freienbrink ist seit 08.07.2020 wieder möglich.


Während der Sommerferien werden die Markierungen auf der Spielfläche des Schulsportplatzes erneuert.


Auf der Festwiese / Spielplatz an der Feuerwehr Mönchwinkel werden bis Ende August die alten Fußballtore rückgebaut und durch neue Bolztore ersetzt.

 

Foto zur Meldung: Erneuerungen und Ausbauten im Juli 2020
Foto: Erneuerungen und Ausbauten im Juli 2020

Erneuerung der Pflanzkübel an den Arkaden am Marktplatz

(20.07.2020)

Am Marktplatz an den Arkaden werden derzeit 9 neue Pflanzkübel errichtet. Die alten Betonpalisaden wurden in der Vergangenheit  von Autofahrern beim Einparken leicht übersehen. Die neuen Palisaden werden aus nachhaltigem Kunststoffrecycling gefertigt und sollen mit einer Höhe von 90cm für eine bessere Sichtbarkeit sorgen und eine zukünftige Beschädigung vermeiden. Die Fertigstellung der Arbeiten ist bis zum Donnerstag, 30.07.2020 geplant. Danach sollen die Palisaden wieder bepflanzt werden.

Foto zur Meldung: Erneuerung der Pflanzkübel an den Arkaden am Marktplatz
Foto: Erneuerung der Pflanzkübel an den Arkaden am Marktplatz

Fördermöglichkeiten für Vereine und gemeinnützige Organisationen

(03.07.2020)
Förderprogramm „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“

 

Mit dem Förderprogramm „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“ sollen ehrenamtliche Nachbarschaftshilfen und Nahversorgungsinitiativen im ländlichen Raum unterstützt werden. Damit sollen Angehörige, besonders schutzbedürftiger Gruppen bei der Nahversorgung, wie z.B. der Lebensmittelversorgung, gefördert werden. 

 

Die Fördermaßnahme ist Teil des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE). Ziel des BULE ist es, ländliche Regionen als attraktive Lebensräume zu erhalten und dazu beizutragen, dass Menschen auch in Zukunft gut auf dem Land leben und arbeiten können. Förderfähig sind Aufwendungen zur Finanzierung mit einem Zuwendungsbetrag von mindestens 2.000 € und maximal 8.000 €. Die Zuwendungen werden im Wege der Projektförderung auf Ausgabenbasis als nicht rückzahlbarer Zuschuss gewährt.

Initiativen, die Angehörige besonders schutzbedürftiger Gruppen durch ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe oder bürgerschaftliche getragene Nahversorgung in ländlichen Räumen unterstützen, können ab sofort in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) Interessenbekundungen unter beantragt werden. Auf der Webseite www.stgb-brandenburg.de gibt es weitere Informationen.

 

Ab sofort können Sie in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) Ihr Interesse kundtun, indem Sie Ihre Unterlagen unter www.bmel.de/ehrenamt-versorgung einreichen.

Die Interessenbekundungen werden entsprechend der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bewerben können sich eingetragene Vereine, gemeinnützige Organisationen u.ä.. Details über das zweistufige Antragsverfahren können Sie dem Flyer unten entnehmen.


 

Engagement-Stützpunkt

Als einer der ersten Landkreise im Land Brandenburg hat der Landkreis Oder-Spree einen Engagement-Stützpunkt zur verstärkten Förderung des Ehrenamtes eingerichtet. Dieser hat Anfang Mai 2020 seine Arbeit aufgenommen und wird durch die Staatskanzlei des Landes Brandenburg finanziell gefördert.

 

Die Entwicklung des ländlichen Raumes wird mit dem Engagement-Stützpunkt um einen weiteren Baustein ergänzt. Die bestehenden Freiwilligenagenturen im Landkreis sollen dabei durch Vernetzung und gezielte Anbahnung von Kooperationen weiter gestärkt werden.

 

Aufgaben

In Ergänzung zu den Freiwilligenagenturen, die vor allem die Vermittlung von Ehrenamtlichen vor Ort übernehmen, ist der Engagement-Stützpunkt für die folgenden Aufgaben zuständig:

  • Gewährung des Mobilitätszuschusses an ehrenamtlich aktive Bürgerinnen und Bürger (auf Antrag, s. unten)
  • Ausgabe der Ehrenamtskarte Berlin-Brandenburg (auf Antrag, s. unten)
  • Vermittlung von Beratungsleistungen in steuerlichen und rechtlichen Fragen zur ehrenamtlichen Tätigkeit
  • Informationen zu Beteiligungs- und Fördermöglichkeiten
  • Initiierung, Unterstützung und Begleitung von Projekten

Foto zur Meldung: Fördermöglichkeiten für Vereine und gemeinnützige Organisationen
Foto: Fördermöglichkeiten für Vereine und gemeinnützige Organisationen

Umfrage zu Wasserpflanzen in der Müggelspree

(30.06.2020)

Das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) in Berlin untersucht in einem aktuellen Projekt die Massenentwicklung und Mahd von Wasserpflanzen, unter anderem in der Spree zwischen Fürstenwalde und Erkner.

 

Sie sind AnwohnerIn, WassersportlerIn, AnglerIn, oder anderweitig NutzerIn der Müggelspree? Dann ist Ihre Beteiligung an einer anonymen Umfrage von großem Interesse. Unten finden Sie den Link zum Online-Fragebogen.

Foto zur Meldung: Umfrage zu Wasserpflanzen in der Müggelspree
Foto: Entnahme der gemähten Pflanzen an der Müggelspree (Foto: J. Köhler)

Ergebnisse der Steuerungsgruppe des Landkreises Oder-Spree zur "Giga-Factory"

(24.06.2020)

– Grow Together –


Hier liegen die Ergebnisse der Steuerungsgruppe des Landkreises Oder-Spree zum Ansiedlungsvorhaben des Unternehmens Tesla und der „Gigafactory Berlin“ zum downloaden bereit.

 

 

Ergebnisse der Steuerungsgruppe des Landkreises

 

Maßnahmenkatalog und Infrastruktur-Karte

 

 

Foto zur Meldung: Ergebnisse der Steuerungsgruppe des Landkreises Oder-Spree zur "Giga-Factory"
Foto: Ergebnisse der Steuerungsgruppe des Landkreises Oder-Spree zur "Giga-Factory"

Der Countdown zur Fertigstellung unserer neuen Grünheider Kita "Schildkröte" läuft

(28.05.2020)

Vor kurzem war noch das Richtfest und nun ist die neue Grünheider Kita "Schildkröte" auch schon bald fertig. Die Bauarbeiten laufen auf Hochtouren. Es wird eine tolle Johanniter-Kita.

 

Wir freuen uns schon sehr auf die Kinder.

 

Fotonachweis: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Foto zur Meldung: Der Countdown zur Fertigstellung unserer neuen Grünheider Kita "Schildkröte" läuft
Foto: Der Countdown zur Fertigstellung unserer neuen Grünheider Kita "Schildkröte" läuft

TESLA Informationsbüro - wieder für Sie geöffnet

Im Auftrag der Tesla Manufacturing Brandenburg SE wurde in Grünheide (Mark) ein Bürger-Informationsbüro eingerichtet, in welchem Sie die Möglichkeit haben, Ihre Fragen zum Bauvorhaben „Gigafactory Berlin-Brandenburg" zu stellen.

 

Nach der vorrübergehenden Schließung des Büros können  interessierte Bürgerinnen und Bürger wieder Gespräche wahrnehmen. Bitte beachten Sie dabei die Hygiene- und Abstandsregeln.

 

 


Wann?

Ab dem 19.05. wöchentlich dienstags, von 17-19 Uhr

 

Wie?

Bitte nach telefonischer Absprache unter 0174/ 7813931 und unter Einhaltung der Hygieneregeln.


Wo?    

Tesla Informationsbüro im Netz-Werk-Laden

An der Elektro-Ladestation

Am Marktplatz 8

15537 Grünheide (Mark)


Für die Presse gilt allerdings weiterhin, dass Anfragen bitte an gestellt werden sollen, nicht an das Bürgerbüro-Team.


Bei Unternehmensanfragen können Sie sich an folgende Mailadresse wenden:

Foto zur Meldung: TESLA Informationsbüro - wieder für Sie geöffnet
Foto: Ladestation am Marktplatz (mit Tesla)

Das Rathaus bleibt weiterhin geschlossen.

(06.05.2020)

Aus aktuellem Anlass sind derzeit alle öffentlichen Einrichtungen sowie das Rathaus bis auf Weiteres geschlossen.

 

Bitte besuchen Sie das Rathaus nur in begründeten Ausnahmefällen.


Prüfen Sie vorab ob eine Klärung des Sachverhaltes per E-Mail, Brief, Telefon oder Fax möglich ist.


Gemeinde Grünheide (Mark)
Am Marktplatz 1

15537 Grünheide (Mark)


Telefon  (03362) 58 55 0

Telefax  Telefax  (03362) 58 55 58

@eMail:

 

Foto zur Meldung: Das Rathaus bleibt weiterhin geschlossen.
Foto: Das Rathaus bleibt weiterhin geschlossen.

Ausstellung zum Grünheider Kreativwettbewerb

(05.05.2020)

Mit dem Thema „Das macht mich glücklich!“ waren Grünheider Kinder aufgefordert, sich kreativ zu entfalten und in Zeiten der Corona-Krise ein Kunstwerk einzureichen. Aufgerufen haben dazu das Team des Eltern-Kind-Zentrums, der Kinderkoordination und des Lokalen Bündnisses für Familie. Viele Kinder, im Alter zwischen 5 Monaten und 12 Jahren, haben den Ruf gehört und losgelegt. Dabei sind viele tolle und unterschiedliche Kunstwerke entstanden, von Zeichnungen bis zu großen Bastelwerken ist alles dabei. Diese werden nun erstmal in Form einer digitalen Ausstellung gezeigt, s. Fotoalbum unten. Sobald die Umstände es zulassen werden diese nochmal in einer begehbaren Ausstellung präsentiert. Die Teilnehmer erhalten für ihre Leistung dann auch noch einen Preis.

 

Danke an alle kleinen und großen Künstler für die tollen Arbeiten!

 

Steffi, Anne und Heike :-)

Foto zur Meldung: Ausstellung zum Grünheider Kreativwettbewerb
Foto: Ausstellung zum Grünheider Kreativwettbewerb

Rettungsschirm für gemeinnützige Vereine und Einrichtungen im Bereich des MBJS

(28.04.2020)

Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) und das Ministerium der Finanzen (MdF) haben sich mit einer Richtlinie auf einen Rettungsschirm für gemeinnützige Träger von Einrichtungen der Bildung, der Kinder- und Jugendhilfe, der Weiterbildung und des Sports zur Überwindung von existenzgefährdenden Notlagen, die durch die Coronakrise entstanden sind, verständigt. Dafür stellt die Landesregierung insgesamt 10 Millionen Euro für drei Monate zur Verfügung.

 

Die Soforthilfe wird als Festbetrag gewährt. Sie entspricht der Finanzierungslücke, die sich aus den laufenden Kosten/Verpflichtungen für den Notbetrieb des Trägers nach Abzug aller verfügbarer Einnahmen ergibt (z.B. Zuwendungen, sonstige Corona-Soforthilfen, Kurzarbeitergeld). Als Notbetrieb ist der vom regulären Betrieb abweichende und in der Regel auf ein Minimum zum Erhalt der Existenz eingeschränkte Betrieb zu verstehen. Zur Ermittlung der Finanzierungslücke sind alle im Rahmen des Notbetriebs erforderlichen Kosten/Verpflichtungen und die ihnen gegenüberstehenden Deckungsmöglichkeiten auf Basis des Monats der Antragstellung anzugeben.

 

Die Soforthilfe wird für drei Monate ab dem Monat der Antragstellung als eine einmalige nicht rückzahlbare Leistung als Zuschuss in Form eines Schadensausgleichs gewährt. Als finanzieller Schaden gelten voraussichtliche Liquiditätsengpässe, die ab dem 18.03.2020 entstanden sind.

 

Der Antragsteller muss mit dem Antrag versichern, dass er durch die Corona-Krise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten ist, die seine Existenz bedrohen, weil die fortlaufenden Einnahmen voraussichtlich nicht ausreichen, um die Verbindlichkeiten aus den fortlaufenden Personal- und Sachkosten in dem genannten Zeitraum zu zahlen (Liquiditätsengpass).

 

Wer konkret antragsberechtigt ist und wie Sie den Antrag stellen können, entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport vom 28.04.2020.

Foto zur Meldung: Rettungsschirm für gemeinnützige Vereine und Einrichtungen im Bereich des MBJS
Foto: Rettungsschirm für gemeinnützige Vereine und Einrichtungen im Bereich des MBJS

Unterstützung für Unternehmer in der Gemeinde Grünheide (Mark)

(24.03.2020)

In diesen schwierigen Zeiten stehen wir auch unseren Unternehmern und Arbeitnehmern in der Gemeinde bei. Dazu bietet das Lokale Bündnis für Familie der Gemeinde Grünheide (Mark) Beratung und Hilfestellungen bei Anträgen, Unterstützungsmöglichkeiten sowie anderen Fragen und Problemen an.

 

Das Land Brandenburg hat bereits diverse Maßnahmen zur Unterstützung für Unternehmen, Arbeitnehmer und Mieter eingeleitet. Doch da durchzusehen und diese zu verstehen kann manchmal schwierig sein. Das Lokale Bündnis für Familie Grünheide (Mark) steht Ihnen bei und berät Sie gerne.

 

Kontakt

Frau Anne-Kathrin Rochow

 

Telefon: 0152/56 35 07 79

E-Mail a-k.rochow@gemeinde-gruenheide.de

 

Gemeinsam durch die Krise!

Bleiben Sie gesund und alles Gute!

Foto zur Meldung: Unterstützung für Unternehmer in der Gemeinde Grünheide (Mark)
Foto: Unterstützung für Unternehmer in der Gemeinde Grünheide (Mark)

Corona-Soforthilfeprogramm KMU durch die ILB

(24.03.2020)

Gemeinsame Pressemitteilung

Ministerium der Finanzen und für Europa

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Engergie

 

 

 

Corona-Folgen: Land legt Soforthilfeprogramm für kleine und mittlere Unternehmen sowie Freiberufler auf

Zuschüsse zwischen 5.000 und 60.000 Euro möglich – Anträge können ab Mitte der nächsten Woche über die ILB gestellt werden Potsdam – Brandenburgs Landesregierung legt ein Soforthilfeprogramm auf, das sich gezielt an kleine und mittlere Unternehmen sowie Freiberufler richtet, die durch die Corona-Krise in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Schieflage und Liquiditätsengpässe geraten sind. Wie Finanzministerin Katrin Lange und Wirtschaftsminister Jörg Steinbach heute in Potsdam mitteilten, besteht dieses Soforthilfeprogramm aus zwei Bestandteilen: Zum einen sollen notleidende Unternehmen unbürokratisch und kurzfristig zwischen 5.000 und 60.000 Euro zur Abwendung einer akuten Existenzgefährdung erhalten können. Diese Soforthilfen sollen nicht als Darlehen, sondern als nicht rückzahlbare Zuschüsse gewährt werden.

Finanzministerin Katrin Lange: „Die Folgen der Corona-Pandemie haben sehr schwerwiegende Auswirkungen auf Betriebe und Selbstständige. Das Land ergreift jetzt kurzfristig Maßnahmen zur direkten finanziellen Hilfe für die Betroffenen. Hier geht es nicht um Darlehen und Bürgschaften, sondern um echte Zuschüsse, die nicht zurückgezahlt werden müssen. Einer entsprechenden Richtlinie des Wirtschaftsministeriums hat das Finanzministerium heute zugestimmt. Der Haushaltsausschuss des Landtages hatte bereits in einem ersten Schritt außerplanmäßigen Ausgaben von 7,5 Mio. Euro zugestimmt, um so schnell wie möglich mit den geplanten Hilfsmaßnahmen beginnen zu können.“ Diese Mittel sollen nach erfolgtem Beschluss des Nachtragshaushaltes 2020 durch den Landtag aus dem bereits vorgestellten Rettungsschirm für das Land Brandenburg von insgesamt 500 Millionen Euro verstärkt werden.

 

Wirtschaftsminister Jörg Steinbach: „Brandenburg ist geprägt von einer sehr kleinteiligen Wirtschaftsstruktur. Es sind die kleinen und mittleren Unternehmen, die die Substanz unserer Wirtschaft ausmachen. Wir wissen, dass gerade der Mittelstand mit seinen vielen Klein- und Kleinstbetrieben oft nur über ein sehr dünnes finanzielles Polster verfügt. Wir setzen alles daran, den von der Ausbreitung des Corona-Virus betroffenen Firmen schnell zu helfen. Mit diesen Soforthilfen für kleine und mittelständische Unternehmen wollen wir dazu beitragen, Insolvenzen infolge der Corona-Krise zu vermeiden.

 

Die Unterstützung aus dem neuen Soforthilfeprogramm wird gestaffelt nach der Zahl der Erwerbstätigen und beträgt:

bis zu 2 Erwerbstätige bis zu 5.000,- EUR,

bis zu 5 Erwerbstätige bis zu 10.000,- EUR,

bis zu 15 Erwerbstätige bis zu 15.000,- EUR,

bis zu 50 Erwerbstätige bis zu 30.000,- EUR,

bis zu 100 Erwerbstätige bis zu 60.000,- EUR

 

Die Soforthilfe wird von der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) nach Eingang der vollständigen Antragsunterlagen kurzfristig auf das Konto der Leistungsempfänger überwiesen. Anträge können von gewerblichen Unternehmen und selbstständigen Angehörigen der Freien Berufe (bis zu 100 Erwerbstätige) gestellt werden, die eine Betriebs- bzw. Arbeitsstätte im Land Brandenburg haben. Die vollständige Richtlinie wird in den nächsten Tagen auf der Internetseite der ILB veröffentlicht.

Zum anderen wird das beim Wirtschaftsministerium bereits vorhandene Konsolidierungs- und Standortsicherungsprogramm („KoSta“) zur Gewährung von Liquiditäts-hilfen für kleine und mittelständische Unternehmen kurzfristig aufgestockt.

Beide Programmteile sollen unbürokratisch und kurzfristig die im Zuge der Corona-Pandemie wirtschaftlich bedrohten Unternehmen und Freiberufler stützen.

 

 

Das Soforthilfeprogramm startet voraussichtlich am 25. März 2020.

Informationen zu dem Programm werden auf der Seite der Investitionsbank ILB veröffentlicht, sobald sie vorliegen. Damit ist in den kommenden Tagen zu rechnen. www.ilb.de Erst mit dem Start des Programms können auch Anträge bearbeitet werden!

Unternehmen und Freiberufler, die durch die Corona-Krise in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Schieflage und in Liquiditätsengpässe geraten sind, wenden sich bitte ab Programmstart an die

 

Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)

Tel: 0331 - 660 2211

E-Mail:

 

Foto zur Meldung: Corona-Soforthilfeprogramm KMU durch die ILB
Foto: Corona-Soforthilfeprogramm KMU durch die ILB

Ein herzliches Dankeschön

(24.03.2020)

Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen!

Besondere Zeiten erfordern besonderen Zusammenhalt.

 

An dieser Stelle möchte ich mich bei Ihnen und allen Unterstützern aller Berufszweige für Ihr soziales Handeln bedanken. In Zeiten von Corona (SARS-CoV-2) nehmen Sie selbstverständlich in Kauf, dass es zu Einschränkungen des täglichen Lebens kommt.

 

Das Verständnis dafür, dass das Rathaus derzeit nahezu nur noch telefonische und schriftliche Anfragen bearbeiten kann, Ihr vorbildliches soziales Abstandhalten und Ihre Akzeptanz der von der Bundesregierung getroffenen Handlungsanweisung, hat bisher dazu beigetragen, dass Ausgangssperren bis auf Weiteres verhindert werden konnten. Ich bitte Sie weiterhin so umsichtig zu handeln.
 

Ich bin zuversichtlich, dass wir gemeinsam diese schwierige Hürde meistern und mit Familie und Freunden bald wieder ohne Einschränkungen den Frühling genießen können.

Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit.

Unterschrift BM

Arne Christiani
Bürgermeister Grünheide (Mark)

Foto zur Meldung: Ein herzliches Dankeschön
Foto: Bürgermeister Arne Christiani

Richtfest der Kita Schildkröte in Grünheide (Mark)

(19.03.2020)

„Ein Kinderlachen froh und rein, voll Übermut und Innigkeit, soll immer hier zu hören sein, von heut' an für alle Zeit,“ so schallte der Richterspruch des Zimmermanns Ricardo Kirchmann vom Dachstuhl hinab auf die zahlreichen Gäste von nah und fern, die Interesse und Neugierde am Richtfest der neuen Kita >>Schildkröte<< hatten und sich am 13. März 2020 im Ortsteil Grünheide (Mark) einfanden.

 

Der Rohbau steht, das Dach ist gedeckt und gebräuchlich wurde der letzte Nagel in den Dachstuhl der neuen Kita geschlagen. Anschließend warf man Sektgläser vom Dach, welche in Scherben zersprangen. Glück und Zufriedenheit soll das Gebäude den 88 Kindern bringen.

 

Stolz blicken die Urväter des gemeinsamen Projektes Bürgermeister Arne Christiani, Geschäftsbereichsleiter Geschäftsbereich Nord-Ost Michael Redel und Regionalvorstand der Johanniter-Unfallhilfe Uwe Kleiner auf die Kita mit direktem Zugang zum Werlsee.  In Anbetracht der guten Zusammenarbeit zwischen Bauherren und Bauleitern sehen diese der geplanten Eröffnung am 01. Juli 2020 positiv entgegen.

 

Im Anschluss an die Zeremonie gab es Hausführungen und die freundliche Bitte am Buffet teilzuhaben. Man folgte der herzlichen Einladung, bei Würstchen, Sekt und anderen Köstlichkeiten, gemeinsam auf eine erfolgreiche Zukunft anzustoßen, bei der nicht zuletzt das gemeinsam abgestimmte pädagogische Konzept im Vordergrund steht.

Foto zur Meldung: Richtfest der Kita Schildkröte in Grünheide (Mark)
Foto: Quelle: Grünheide (Mark), von links nach rechts: Ricardo Kirchmann, Uwe Kleiner, Bürgermeister Arne Christiani

Information zu anstehenden Veranstaltungen

(16.03.2020)

Aufgrund der aktuellen Situation werden ab sofort und vorerst bis auf Weiteres die eingetragenen Veranstaltungen überprüft.

 

Geplante Veranstaltungen werden derzeit auch kurzfristig abgesagt.


Details über den Fortgang der Entwicklungen entnehmen Sie bitte unseren regelmäßig aktualisierten Meldungen und dem Veranstaltungskalender nach aktuellstem Stand.

Foto zur Meldung: Information zu anstehenden Veranstaltungen
Foto: Information zu anstehenden Veranstaltungen

Coronavirus im Landkreis Oder-Spree nachgewiesen

(12.03.2020)

Eine im Landkreis Oder-Spree lebende Frau wurde jetzt positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestet. Das Gesundheitsamt hat für die Erkrankte aus dem Bereich des Amtes Neuzelle und die geringe Anzahl von Kontaktpersonen die häusliche Isolation für 14 Tage angeordnet.

Bei Verdacht auf Infektion Arzt zunächst telefonisch kontaktieren

Das Gesundheitsamt steht in einem engen Austausch mit der Erkrankten, informiert sich regelmäßig über ihren Gesundheitszustand und ist darauf eingestellt, bei Bedarf Unterstützung für Personen, die unter Quarantäne stehen, zu organisieren. Zudem erfolgen intensive fachliche Abstimmungen mit dem Brandenburgischen Gesundheitsministerium über die Entwicklung der Situation.

 

Ein Verdacht auf eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus ist dann begründet, wenn die betreffende Person an Erkrankungen der Atemwege bzw. unspezifischen Symptomen leidet und zuvor in einem Risikogebiet war oder Kontakt mit einer infizierten Person hatte. Ist das der Fall, sollte man sich zunächst telefonisch an den Hausarzt oder den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116 117 wenden.

 

Ergänzend hat der Landkreis für Bürgerfragen rund um das neuartige Coronavirus bereits seit vergangenem Montag (02.03.2020) ein zentrales Infotelefon unter der Rufnummer 03366 35-2002 eingerichtet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes beantworten dort montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern. Das Aufkommen an Fragen ist weiterhin sehr hoch, daher kann es insbesondere in den Vormittagsstunden auch zu Wartezeiten bei der Entgegennahme der Anrufe kommen.

 

Zudem finden Sie grundlegende Hinweise und ausführliche Handlungsempfehlungen auf den Webseiten der folgenden Behörden:

Foto zur Meldung: Coronavirus im Landkreis Oder-Spree nachgewiesen
Foto: Coronavirus im Landkreis Oder-Spree nachgewiesen

Bekanntmachung der Bodenrichtwerte in der Gemeinde Grünheide (Mark)

(28.02.2020)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

durch den Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Landkreis Oder-Spree und in der Stadt Frankfurt (Oder) wurden die Bodenrichtwerte für baureifes Land sowie für land- und forstwirtschaftliche Flächen zum Stichtag 31. Dezember 2019 ermittelt.

 

Zur Information können Sie die Bodenrichtwerte für die Gemeinde Grünheide (Mark) in der beigefügten Übersicht einsehen.

Foto zur Meldung: Bekanntmachung der Bodenrichtwerte in der Gemeinde Grünheide (Mark)
Foto: Bekanntmachung der Bodenrichtwerte in der Gemeinde Grünheide (Mark)

Grünheider Kinder- und Jugendbeirat gegründet

(17.02.2020)

Der gegründete Kinder- und Jugendbeirat der Gemeinde Grünheide (Mark) wird ab sofort alle Bedürfnisse, Wünsche und Interessen der Kinder und Jugendlichen bis zu 27 Jahren aus Grünheide und seinen Ortsteilen erfassen und gegenüber der Kommunalpolitik vertreten. Die Kinder und Jugendlichen bekommen die Möglichkeit, sich selbst in das Geschehen der Gemeinde einzubringen, Entscheidungen zu beeinflussen und Projekte durch zusetzten. Der Jugendbeirat setzt sich aus 10 gewählten Mitgliedern zusammen. Es wird regelmäßige Sitzungen geben und über aktuelle Themen wie zum Beispiel Freizeitaktivitäten, Ausflugsmöglichkeiten, Infrastruktur-Projekte sowie auch Kritikpunkte gesprochen. Ein offenes Kommunikationsforum wird in allen Ortsteilen stattfinden. Bei Bedarf kann jederzeit Kontakt mit den Jugendbeiräten in den Ortsteilen aufgenommen werden.

Foto zur Meldung: Grünheider Kinder- und Jugendbeirat gegründet
Foto: Mitglieder Kinder- und Jugendbeirat

Tesla hat Zulassung für vorzeitigen Baubeginn erhalten

(14.02.2020)

Pressemitteilung vom Land Brandenburg

 

Tesla hat Zulassung für vorzeitigen Baubeginn erhalten

 

Potsdam – Das Landesamt für Umwelt hat die Zulassung des vorzeitigen Beginns für die Rodung des Waldes (91,56 Hektar) und bauvorbereitende Maßnahmen wie das Anlegen von Baustraßen zu diesem Gebiet nach Paragraph 8 a Bundes-Immissionsschutzgesetz erteilt.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Foto zur Meldung: Tesla hat Zulassung für vorzeitigen Baubeginn erhalten
Foto: Tesla hat Zulassung für vorzeitigen Baubeginn erhalten

Lerne Tesla kennen – Get to know Tesla

(03.02.2020)

Am 5. Februar 2020 in der Zeit von 16 - 20 Uhr lädt Tesla interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Grünheide und Umgebung zu einer Informationsveranstaltung ins Bürgerhaus Hangelsberg ein, um Tesla kennenzulernen und mehr darüber herauszufinden wie es ist bei Tesla zu arbeiten.

 

Mit Blick auf die Ansiedlung in Grünheide möchte Tesla den Menschen vor Ort zeigen, wie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Teslas gemeinsam die Energie- und Verkehrswende beschleunigen.

 

Für Fragen bezüglich des Genehmigungsverfahres, der Ansiedlung und dem Bauvorhaben steht Ihnen das Bürgerbüro gerne bis 27. Februar 2020 zur Verfügung. Folgen Sie bitte diesem Link für weitere Information.

 

 

Veranstaltungsort:

Bürgerhaus Hangelsberg

Berliner Damm 10, 15537 Grünheide (Mark) OT Hangelsberg

Foto zur Meldung: Lerne Tesla kennen – Get to know Tesla
Foto: Foto: picture alliance/Scanpix Denmark

Tesla Ansiedlung - häufig gestellte Fragen - kompakt beantwortet

(03.02.2020)

Aktuelle Informationen mit wesentlichen Daten und Fakten zum Stand der Tesla-Ansiedlung werden regelmäßig auf der Webseite der Staatskanzlei Land Brandenburg veröffentlicht.

 

Häufig gestellte Fragen zur Tesla-Ansiedlung finden Sie hier.

 

Foto zur Meldung: Tesla Ansiedlung - häufig gestellte Fragen - kompakt beantwortet
Foto: Tesla-Fabrik in Tilburg, Niederlande @Foto: picture alliance/Scanpix Denmark

1. außerordentliche Ortsbeiratssitzung Grünheide (Mark) verlegt

(27.01.2020)

Die für den 28.01.2020 geplante 1. außerordentliche Ortsbeiratssitzung Grünheide (Mark) wurde nach Abstimmung mit den Ortsbeiratsmitgliedern aus terminlichen Gründen auf Dienstag, den 11.02.2020 verschoben.

Foto zur Meldung: 1. außerordentliche Ortsbeiratssitzung Grünheide (Mark) verlegt
Foto: 1. außerordentliche Ortsbeiratssitzung Grünheide (Mark) verlegt

Pressemitteilung - Erfolgreiche Kampfmittelsprengung am 26.01.2020

(26.01.2020)

Die für den 26.01.2020 angekündigte Sprengung von sieben Weltkriegsbomben ist gegen 11.00 Uhr erfolgreich durchgeführt worden. Der Bürgermeister dankt den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grünheide (Mark), dem Kampfmittelbeseitigungsdienst, der Polizei, der Autobahnmeisterei und allen weiteren Beteiligten für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit.

Foto zur Meldung: Pressemitteilung - Erfolgreiche Kampfmittelsprengung am 26.01.2020
Foto: Pressemitteilung - Erfolgreiche Kampfmittelsprengung am 26.01.2020

Pressemitteilung zur Kampfmittelsprengung am 26.01.2020

(24.01.2020)

Am Sonntag 26. Januar 2020 müssen im Bebauungsplangebiet Nr. 13 – Freienbrink Nord in dem der Autobauer Tesla ab Sommer 2021 Elektroautos bauen will, sieben Weltkriegsbomben gesprengt werden. In Abstimmung mit der Polizei und dem Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg wird ein Sperrkreis im Radius von 600 Meter um die Sprengstellen eingerichtet. Durch diese Sicherheitsmaßnahmen wird es notwendig, die Bundesautobahn 10 und die Landesstraße 38 für 15 bis 30 Minuten voll zu sperren. Die Durchführung der Sprengungen ist im Zeitraum von 09.00 bis 13.00 Uhr vorgesehen. Das Waldgebiet zwischen den Landesstraßen 23 und 38 sollte in diesem Zeitraum nicht betreten werden, um einen sicheren Ablauf der Sprengungsarbeiten zu gewährleisten. Das Betretungsverbot des gesamten Bebauungsplangebietes Nr. 13 – Freienbrink Nord ist ZU beachten.

Foto zur Meldung: Pressemitteilung zur Kampfmittelsprengung am 26.01.2020
Foto: Pressemitteilung zur Kampfmittelsprengung am 26.01.2020

1. Kinder und Jugendkonferenz 2020 der Gemeinde Grünheide (Mark)

Einladung zur: 1. Kinder und Jugendkonferenz 2020 der Gemeinde Grünheide (Mark)

 

An alle Kinder und Jugendlichen aus Grünheide (Mark), Hangelsberg, Kagel, Spreeau, Kienbaum und Mönchwinkel


Wann: Mittwoch, 22. Januar 2020, 17.30 Uhr

Wo: Speisesaal der Grundschule Grünheide


Nach der Kinder- und Jugendversammlung im September 2019 wollen wir uns noch einmal treffen – und am Ende einen Jugendbeirat für die Gemeinde wählen.


Am Busfahrplan soll es nicht scheitern: Wohnt ihr in einem anderen Ortsteil als Grünheide und benötigt jemanden, der euch fährt? Dann meldet euch bis spätestens zum 13. Januar bei unserem Jugendkoordinator Martin Wiegold unter: m.wiegold@gemeinde-gruenheide.de oder 0173-6239663.


Euer Orga-Team

Foto zur Meldung: 1. Kinder und Jugendkonferenz 2020 der Gemeinde Grünheide (Mark)
Foto: 1. Kinder und Jugendkonferenz 2020 der Gemeinde Grünheide (Mark)

Pressemitteilung: Gigafactory Grünheide - Kaufvertrag von Tesla paraphiert

(20.01.2020)

Potsdam, 19.01.2020

Pressemitteilung


Gigafactory in Grünheide:


Kaufvertrag von Tesla paraphiert

Die Ansiedlung der Tesla-Autofabrik im brandenburgischen Grünheide kommt einen entscheidenden Schritt voran: Der Vorstand des US-amerikanischen Automobilkonzerns hat gestern dem Kaufvertrag mit dem Land Brandenburg zum Erwerb des rund 300 Hektar großen Grundstücks zugestimmt, wie Regierungssprecher Florian Engels heute mitteilte. Der Finanzausschuss des Landtags hatte dem Verkauf bereits am 9. Januar zu-gestimmt.

Finanzministerin Katrin Lange, Forstminister Axel Vogel und Wirtschaftsminister Jörg Steinbach sind „sehr erfreut, dass es jetzt grünes Licht aus Kalifornien gibt.“

Verkäufer des Grundstücks in unmittelbarer Nähe des östlichen Berliner Aubahn-rings (BAB 10) ist der Landesforstbetrieb. Der Kaufvertrag sieht vor, die Liegen-schaft zum landesintern gutachterlich ermittelten Grundstückswert von vorläufig 40,91 Mio. Euro zu veräußern. Vorläufig deshalb, weil sich die Vertragsparteien einvernehmlich darauf verständigt haben, noch ein zweites externes Gutachten erstellen zu lassen. Der endgültige Kaufpreis soll dem Ergebnis dieses zweiten Gutachtens angepasst werden, sofern dieses zu einem abweichenden Grund-stückswert kommt.

Das als Industriefläche ausgewiesene Areal wird derzeit auf Kampfmittel aus dem 2. Weltkrieg untersucht. Höchstwahrscheinlich befinden sich dort US-Blindgänger. Deshalb verfügte die Gemeinde Grünheide ein Betretungsverbot.

 

Foto zur Meldung: Pressemitteilung: Gigafactory Grünheide - Kaufvertrag von Tesla paraphiert
Foto: Gemeinschaftslogo Land Brandenburg

Mehr Service für Sie durch neues Ratsinformationssytem

(06.01.2020)

Sehr geehrte Besucher/innen,

mit dem Jahreswechsel hat die Gemeindeverwaltung ein neues Ratsinformationssystem für alle interessierten Besucher unserer Website freigeschaltet.

Sie finden den Zugang unter der Rubrik Kommunalpolitik & Wahlen.

Mit dieser Neuerung wird der Beschluss der Gemeindevertretung *07/01/19 nun vollumfänglich umgesetzt und unsere Einwohner/innen können somit neben den Einladungen und Beratungs-, bzw. Beschlussvorlagen die entsprechenden Anlagen zu diesen einsehen.

Nach und nach wird dieses Ratsinformationssystem die herkömmliche Veröffentlichung der Unterlagen auf unserer Website ablösen und mit vielfältigen Informationen zu einem zentralen Pool rund um das kommunalpolitische Leben unserer Gemeinde werden.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit diesem neuen Serviceangebot.

Foto zur Meldung: Mehr Service für Sie durch neues Ratsinformationssytem
Foto: Mehr Service für Sie durch neues Ratsinformationssytem

Grußwort des Bürgermeisters

(16.12.2019)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Ortsteile Grünheide, Hangelsberg, Kagel, Kienbaum, Mönchwinkel und Spreeau – unserer Gemeinde Grünheide (Mark),


Als erstes möchte ich mich herzlich für 16 Jahre aktive Unterstützung bei Ihnen allen bedanken. Ich freue mich, dass ich wieder als Bürgermeister gewählt wurde und gemeinsam mit der Gemeindevertretung und den Ortsbeiräten die Chance habe in den nächsten Jahren unsere Ziele zu erreichen. In diesem Zusammenhang bedanke ich mich herzlich bei allen Wählern und Wahlhelfern während der letzten Wahlen in 2019 sowie bei allen aktiven Mitgliedern der Gemeindevertretung und der Ortsbeiräte bis Mai 2019.


Das Jahr neigt sich dem Ende und ich möchte gern die Gelegenheit für einen kurzen Rückblick nutzen.

 

Wir haben in allen Ortsteilen wieder einige Bauprojekte ermöglichen können. In Grünheide wurde für den kommunalen Bauhof eine neue Halle gebaut sowie für die Kinder- und Jugendlichen auf dem Gelände der Festwiese der Bolzplatz und die Skateanlage erweitert. Mit dem Spatenstich für die neue Kita der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.  werden im nächsten Jahr über 70 Kinder eine Tagesbetreuung finden. In der neuerbauten Begegnungsstätte auf dem Museumsgelände in Mönchwinkel haben wir einen weiteren kulturellen Ort für jegliche Anlässe geschaffen. Die Umgestaltung am „Spreecurry“ in Hangelsberg läuft auf Hochtouren und wird bis Anfang August 2020 abgeschlossen sein. Der Platz wird mit verschiedenen Bauelementen und durch grüne Oasen mit Sitzmöglichkeiten aufgewertet. Für die jüngsten Bürger von Grünheide wurde ein neuer Abenteuerspielplatz am Unsal in Hangelsberg erbaut. Darüber hinaus wurden in allen Ortsteilen die Straßenbeleuchtungen auf LED-Leuchtmittel umgerüstet.

 

Ein aktuelles Ziel unserer Kommune ist es, die Gewerbeansiedlung im GVZ Freienbrink voranzutreiben, um qualifizierte Arbeitsplätze zu schaffen und der jungen Generation Perspektiven in Grünheide (Mark) bieten zu können. Die Ansiedlung des Elektroautomobilherstellers TESLA sehen wir als eine große Chance für Grünheide und unsere Region.


Ich möchte mich bei allen herzlich bedanken, die sich ehrenamtlich oder beruflich für unser funktionierendes und harmonisches Zusammenleben in allen Ortsteilen der Gemeinde Grünheide (Mark) eingesetzt haben. Freiwillige Hilfe ist unabdingbar und zugleich wichtig für unser Gemeindeleben.


Nun wünsche ich Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben, erholsame Feiertage und für das neue Jahr Gesundheit, Glück und Zufriedenheit. Schauen Sie voller Erwartung und Neugierde auf das, was das Neue Jahr bereithält.

 

 

Unterschrift BM

Ihr

Arne Christiani

Bürgermeister

Foto zur Meldung: Grußwort des Bürgermeisters
Foto: Bürgermeister Arne Christiani

Offener Brief des Bürgermeisters

(11.12.2019)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

ein ereignisreiches Jahr 2019 neigt sich dem Ende. Am 12. November 2019 kündigte das Unternehmen Tesla an, in der Region Berlin/Brandenburg in den nächsten Jahren eine bedeutende Industrieansiedlung zu errichten. Damit ergeben sich für die Gemeinde Grünheide (Mark) einmalige Möglichkeiten der Entwicklung und vor allem die Chance, qualifizierte Arbeitsplätze auch für unsere nachfolgenden Generationen zu schaffen. Sowohl in der Sitzung des Hauptausschusses am 14.11.2019 als auch in der Kreistagssitzung am 04.12.2019 machte der Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg, Herr Prof. Dr. Steinbach deutlich, dass wir uns auf dem Weg zur Ansiedlung erst bei ca. 50 % befinden.

 

Bereits am 17.11.2019 ist beim Land Brandenburg unter der Leitung des Ministerpräsidenten, Herrn Dr. Woidke eine Task Force gebildet worden. Ihr gehören neben 6 Ministern sowohl der Landrat des Landkreises Oder-Spree als auch der Bürgermeister der Gemeinde Grünheide (Mark) und Vertreter des Investors an. In drei der fünf gebildeten Arbeitsgruppen (jeweils geleitet durch die zuständigen Minister) ist die Gemeinde Grünheide (Mark) durch den Bürgermeister vertreten. In diesen Arbeitsgruppen werden zeitnah der Verfahrensablauf und die notwendigen Verfahrensschritte beraten und der Task Force zur Entscheidung vorgelegt. Der Landrat des Landkreises Oder-Spree hat ebenfalls eine Arbeitsgruppe mit den Fachämtern und den beteiligten Kommunen eingerichtet. Diese AG wird erstmalig am 16.12.2019 tagen.

 

Der Wirtschaftsminister hat in den beiden Veranstaltungen am 14.11.2019 und am 04.12.2019 lobend erwähnt, dass in der Gemeinde Grünheide (Mark) eine positive Grundstimmung aber keine Euphorie oder gar Hysterie herrscht. Gleichzeitig hat er vor beiden Gremien (Hauptausschuss und Kreistag) appelliert, nicht den zweiten vor dem ersten Schritt zu machen.

 

Voreiliger Aktionismus zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist nicht angebracht. Das eingeleitete Verfahren wird nach allen gesetzlichen Vorgaben und unter Einbeziehung aller zu Beteiligenden in den gesetzlich vorgeschriebenen Fristen erfolgen. Der Erfolg ist im Wesentlichen von der Qualität der vom Investor einzureichenden prüf- und genehmigungsfähigen Unterlagen abhängig.

 

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Grünheide (Mark) hat in ihrer Sitzung am 28.11.2019 den Hauptausschuss und den Vorsitzenden des Finanzausschusses per Beschluss legitimiert, in Vorbereitung der jeweiligen Gemeindevertretersitzung alle Fragen Tesla betreffend zu beraten.  Wir werden diesen Beschluss konsequent umsetzen.

 

Mit den Ortsvorstehern der 6 Ortsteile ist am 19.11.2019 eine zeitnahe und umfassende Information zum Thema Tesla durch den Bürgermeister vereinbart worden.

 

Ich bitte Sie nun, unsere einmalige Chance mit diesem Vorhaben nicht durch übereilten Aktionismus und Spekulationen bzw. Mutmaßungen zu gefährden.

 

In der Hoffnung, dass wir gemeinsam unseren Beitrag zu diesem gigantischen Projekt leisten, verbleibe ich mit den besten Wünschen für ein schönes Weihnachtsfest und dem Wunsch nach persönlichem Wohlergehen, Gesundheit und Erfolg für 2020.

 

 

Unterschrift BM
Arne Christiani
Bürgermeister

 

Foto zur Meldung: Offener Brief des Bürgermeisters
Foto: Bürgermeister Arne Christiani

Konstituierende Sitzung der Task Force TESLA

Pressemitteilung des Landes Brandenburg
(veröffentlicht am 25.11.2019)
 
Antragsunterlagen in Arbeit – Woidke: Alle ziehen an einem Strang
 

 

 

Die von Ministerpräsident Dietmar Woidke vergangene Woche angekündigte Task Force zur Ansiedlung der Tesla-Gigafactory hat heute ihre Arbeit in der Potsdamer Staatskanzlei aufgenommen. Die Gruppe wird Planung, Bau und Inbetriebnahme der in Grünheide (Oder-Spree) vorgesehenen Fabrik zum Bau von Elektromobilen und Batterien begleiten und unterstützen. Woidke: „Ich bin sehr erfreut, dass es gelungen ist, diese Task Force so kurzfristig einzurichten. Dafür danke ich allen Beteiligten. Die heutigen Gespräche haben gezeigt: Alle ziehen an einem Strang. Es ist klarer gemeinsamer Wille, dass das Projekt nicht nur gelingt, sondern schnell an den Start gehen kann.“

 

Vertreter der Firma Tesla stellten in der Beratung ihre Planungen vor. Nach Möglichkeit soll im 1. Halbjahr 2020 mit dem Bau begonnen werden. Dafür werden derzeit die Antragsunterlagen vorbereitet. Darauf aufbauend wird ein Zeitplan abgestimmt. Ab 2021 solle, so Tesla, das Modell Y in Grünheide hergestellt werden.

 

An der Sitzung nahmen neben Ministerpräsident Woidke und Vertretern des Unternehmens Tesla die Chefin der Staatskanzlei, Ministerin Kathrin Schneider, der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie, Jörg Steinbach, die Ministerin der Finanzen und für Europa, Katrin Lange, der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz, Axel Vogel, sowie der Minister für Infrastruktur und Landesplanung, Guido Beermann, teil. Als Vertreter der kommunalen Ebene waren der Landrat des Landkreises Oder-Spree, Rolf Lindemann, und der Bürgermeister der Gemeinde Grünheide (Mark), Arne Christiani, vertreten.

 

Das Gremium wird ein konzertiertes und abgestimmtes Vorgehen bei sämtlichen anstehenden Fragen sicherstellen und im Bedarfsfall steuernd eingreifen. Es wird mindestens einmal monatlich tagen. Unterhalb der Task Force werden Arbeitsgruppen zu speziellen Themen eingerichtet (z. B. Genehmigungen, Infrastruktur, Förderung, Fachkräfte). Mit kommunalen und regionalen Behörden und Einrichtungen wird ein enger Austausch erfolgen.

 

Für die Ansiedlung ist ein etwa 300 Hektar großes Areal vorgesehen. Für den Standort liegt ein rechtsgültiger Bebauungsplan vor. Dies kann das weitere Verfahren inhaltlich und zeitlich vereinfachen. Für das immissionsschutzrechtliche Genehmigungsverfahren mit konzentrierender Wirkung muss Tesla prüffähige Unterlagen für alle relevanten Bereiche beim zuständigen Landesamt für Umwelt vorlegen. Die Behörden auf kommunaler, regionaler und Landesebene sichern eine umfassende Unterstützung und zügige Bearbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben zu.  

 

Grünheide liegt mit dem Güterverteilzentrum Freienbrink (GVZ) nahe der Bundesautobahn (BAB) 10 (östlicher Berliner Ring) und der BAB 12 (Berlin – Frankfurt (Oder) – Polen). Das GVZ ist direkt an den Güterverkehr der Bahn angebunden. Mit dem Bahnhof Fangschleuse besteht eine Anbindung an den Regionalverkehr, mit dem Bahnhof Erkner eine Anbindung an die Berliner S-Bahn. Der Flughafen Schönefeld, künftig BER mit vorgesehener Eröffnung im Oktober 2020, liegt nur etwa 35 Kilometer entfernt.

 

Die Investition wird voraussichtlich im einstelligen Milliardenbereich liegen. Für Tesla stehen dabei, wie für jedes andere Unternehmen, Fördermöglichkeiten bereit. Eine mögliche Förderung nach Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) müsste ab 100 Mio. Euro angerechnetem Investitionsvolumen von der Europäischen Kommission notifiziert werden. Über die ESF-Förderung zur Fachkräftequalifizierung wäre eine Unterstützung bis zu 50 Prozent möglich.

Foto zur Meldung: Konstituierende Sitzung der Task Force TESLA
Foto: Gemeinschaftslogo Land Brandenburg

Ankündigung: Tesla-Gigafactory in Grünheide (Mark) | Freienbrink

Seit Dienstagabend, 12. November 2019 ist bekannt: Tesla-Chef Elon Musk will eine „Gigafactory“ in Grünheide (Mark) errichten. Das erste europäische Werk des US-Elektroautobauers wird auf einem 300 Hektar großen Grundstück im Gewerbegebiet Freienbrink erbaut werden.

 

 

Im Vorfeld des Hauptausschusses, am 14. November 2019, fand im Heydewirt am Peetzsee eine Pressekonferenz gemeinsam mit Wirtschafts- und Energieminister Jörg Steinbach und Bürgermeister Arne Christiani in Grünheide (Mark) statt. Es wurde über die Entstehung des Projektes und den Werdegang bis zur Vertragsunterzeichnung berichtet und Fragen aus dem Publikum beantwortet.


In den nächsten Wochen und Monaten liegt der Fokus auf der gemeinsamen Arbeit zwischen Gemeinde, Kreis und Land, um den Bau der Gigafactory und der nötigen Infrastruktur voranzutreiben.


Bürgermeister Arne Christiani bedankt sich bei allen Teilnehmern, Gemeindevertretern und interessierten Bürgern für die konstruktive und sachliche Atmosphäre auf der Hauptausschusssitzung.

Foto zur Meldung: Ankündigung: Tesla-Gigafactory in Grünheide (Mark) | Freienbrink
Foto: Gewerbegebiet Freienbrink | Quelle: Roland Fritsch/FTB Berlin und Mediahaus. Stadt Fürstenwalde, Projekt: @see

Einweihung der Begegnungsstätte & Kinderfest in Mönchwinkel

(01.10.2019)

Am Samstag, 12. Oktober wird die Begegnungstätte am Heimatmuseum Mönchwinkel eingeweiht. Zu diesem Anlass sind alle Interessierten herzlich eingeladen und können das neue Gebäude bei einem bunten Rahmenprogramm zwischen 12-17 Uhr kennenlernen.

 

 

Beginn - 12 Uhr:
Grußworte des Bürgermeisters / Schlüsselübergabe an Ortsbeirat

Tagesprogramm
- Getränkeversorgung vom "Löschboot" des Feuerwehrverein Fürstenwalde mit "Rathausbräu" vom Fass
- "Brandenburger Kochfamilie" mit verschieden Spezialitäten aus regionalen Produkten (www.brandenburger-kochfamilie.de)
- Kuchen und Kaffee von der Frauengruppe Mönchwinkel
- Musikalische Unterhaltung durch "DJ Gerald"
- Offenes Heimatmuseum
- Vorstellung IG Geschichte und Natur der Ortsteile Mönchwinkel und Spreeau

Für Kinder
- Eltern-Kind-Zentrum
- Ponyreiten ab 13 Uhr
- Clown Knut 14 Uhr - 16 Uhr
- Hüpfburg
 -und vieles mehr...

Foto zur Meldung: Einweihung der Begegnungsstätte & Kinderfest in Mönchwinkel
Foto: Einweihung der Begegnungsstätte & Kinderfest in Mönchwinkel

Spatenstich für neue Grünheider Kindertagesstätte

(12.09.2019)

Am 11. September fand gemeinsam mit den Mitgliedern des Regionalvorstandes der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. in Oderland-Spree, Uwe Kleiner und Elisabeth Alter, dem Bürgermeister Arne Christiani sowie MEDIAN-Klinik-Direktor Herr Schellmann der „Erste Spatenstich“ auf dem Gelände der neuen Kindertagesstätte statt. Auch Dipl.-Ing. Mariola Dieckmann vom Planungsbüro und Iris Bunke, Fachbereichsleiterin für Kinder- und Jugendarbeit bei den Johannitern waren mit vor Ort. Die amtliche Baugenehmigung für die zukünftige Kita „Schildkröte“ in Grünheide (Mark) wurde am 2. September 2019 erteilt und der Bau soll bis 30. Juni 2020 fertig gestellt sein.

Foto zur Meldung: Spatenstich für neue Grünheider Kindertagesstätte
Foto: Spatenstich für neue Grünheider Kindertagesstätte

Erste E-Bike-Ladestationen aufgebaut

(03.09.2019)

Die ersten beiden - von der Gemeinde Grünheide (Mark) aufgestellten - E-Bike-Ladestationen stehen am Heimatmuseum Mönchwinkel und am Dorfplatz Kagel.

 

An den Stelen sind integrierte Steckdosen, an denen bei Tageslicht kostenlos geladen und das Rad dabei an der Station angeschlossen werden kann. Während der Akku lädt, kann man vor Ort pausieren und z.B. das Museum bzw. die Alte Schule besuchen.

 

Zwei weitere Standorte mit Ladestelen sind in der Gemeinde geplant: Als nächstes folgt der Standort am Marktplatz Grünheide (Mark) sowie der Standort am Marktplatz/ "Spree-Curry" in Hangelsberg. Die Kosten für die E-Bike-Ladestationen werden mit einer Förderung des Landesamtes für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF) zu 75% über die Stadt Fürstenwalde und der restliche Anteil von der Gemeinde Grünheide (Mark) getragen.

Foto zur Meldung: Erste E-Bike-Ladestationen aufgebaut
Foto: Ladestele vor dem Heimatmuseum Mönchwinkel

Herzlichen Glückwunsch zum Schulanfang!

(31.07.2019)

Bürgermeister Arne Christiani und Rektorin Frau Wilde-Balzer der Gerhart-Hauptmann-Grundschule Grünheide (Mark) freuen sich auf die neuen Schulanfänger.

 

Die Gemeinde Grünheide (Mark) wünscht allen Schulanfängern jetzt schon einen unvergesslichen 1. Schultag und eine schöne Schulzeit in Grünheide (Mark).

Foto zur Meldung: Herzlichen Glückwunsch zum Schulanfang!
Foto: Herzlichen Glückwunsch zum Schulanfang!

Wahlausschuss beschließt über zugelassene Wahlvorschläge für die Bürgermeisterwahl

(02.07.2019)

Der Wahlausschuss der Gemeinde Grünheide (Mark) hat soeben über die Zulassung der Wahlvorschläge für die Wahl zur hauptamtlichen Bürgermeisterin/ zum hauptamtlichen Bürgermeister in öffentlicher Sitzung entschieden.

Es wurden alle eingereichten Wahlvorschläge zugelassen.

Details entnehmen Sie bitte der  Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl am 01. September 2019 (siehe unten)

Foto zur Meldung: Wahlausschuss beschließt über zugelassene Wahlvorschläge für die Bürgermeisterwahl
Foto: Wahlausschuss beschließt über zugelassene Wahlvorschläge für die Bürgermeisterwahl

Neue Öffnungszeiten der Gemeindebibliothek Grünheide (Mark)

(25.04.2019)
Ab sofort gelten für die Gemeindebibliothek im Souterrain des Rathauses Grünheide neue Öffnungszeiten.
 
Bis auf Weiteres ist die Einrichtung nur noch
am Dienstag, 13-18 Uhr und Freitag, 9-12 Uhr geöffnet.

 

Den Medienbestand unserer Gemeindebibliothek können Sie hier einsehen. 

 
 
 

Foto zur Meldung: Neue Öffnungszeiten der Gemeindebibliothek Grünheide (Mark)
Foto: Neue Öffnungszeiten der Gemeindebibliothek Grünheide (Mark)

Aktualisierung des Standortentwicklungskonzeptes für die 4-zügige Schulerweiterung

(12.04.2019)

Aufgrund des Bevölkerungswachstums und der vielen Geburten in den vergangenen Jahren ist es möglich, dass die Gerhart-Hauptmann-Grundschule in Grünheide ab dem Jahr 2022 mehr Räumlichkeiten benötigt, um alle Schüler unterrichten zu können. Deshalb haben die ARGE Bauereignis Architekten / ifau Architekten im Auftrag der Gemeinde Grünheide (Mark) ein Standortentwicklungskonzept für unsere Grundschule auf dem Löcknitzcampus erstellt.

 

Dieses Standortentwicklungskonzept steht allen Interessierten  hier zum Download bereit.

Foto zur Meldung: Aktualisierung des Standortentwicklungskonzeptes für die 4-zügige Schulerweiterung
Foto: Aktualisierung des Standortentwicklungskonzeptes für die 4-zügige Schulerweiterung

Gemeindezeitschrift HEIDE Aktuell im Rathaus Grünheide (Mark) erhältlich

(10.04.2019)

Die Frühlingsausgabe unserer Gemeindezeitschrift HEIDE-Aktuell wird in dieser Woche frisch gedruckt in Ihrem Postbriefkasten landen.

 

Sollten Sie die Gemeindezeitung nicht erhalten, können Sie sich selbstverständlich direkt im Rathaus Grünheide an der Infostelle die HEIDE -Aktuell mitnehmen.

 

Kommen Sie gut in den Frühling und verbringen Sie schöne Osterfeiertage im Kreise Ihrer Familie.

 

Ihre Gemeindeverwaltung Grünheide (Mark)

Foto zur Meldung: Gemeindezeitschrift HEIDE Aktuell im Rathaus Grünheide (Mark) erhältlich
Foto: Heide Aktuell - Ausgabe Frühjahr 2019

Formulare Einkommenssteuererklärung online

(22.01.2019)

Die Bundesfinanzverwaltung stellt mit ihrem Formular-Management-System  Online-Dienstleistungen sowie interaktive Formulare zur Verfügung. Hierzu gehören zahlreiche Steuerformulare, unter anderem auch die Einkommenssteuererklärung 2018. Über den nachfolgenden Link gelangen Sie zu diesen Unterlagen.

 

Steuerformulare

Foto zur Meldung: Formulare Einkommenssteuererklärung online
Foto: Logo Bundesministerium der Finanzen

"Gefälschte E-Mails" im Umlauf

(20.12.2018)

Aktuell werden vereinzelt gefälschte E-Mails im Namen der Gemeinde Grünheide Grünheide (Mark) versendet, welche nicht von den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung stammen. Verdächtige Nachrichten beinhalten oft im Betreff: „Rechnung“ oder in der Nachricht selbst einen „weiterführenden Link“, wo aufgefordert wird diesen zu folgen. Die Gemeinde versendet in diesem Zusammenhang keine elektronischen Rechnungen oder Bescheide und verweist nicht auf Verlinkungen zu anderen Internetseiten.

 

Falls Sie eine solche E-Mail erhalten haben wenden Sie sich bitte an Hr. Sefeloge (IT-Verantwortlicher, Tel.: 03362- 58 55 34) oder an Hr. Manteufel  (Systemadministrator, Tel.: 03362- 58 55 74) von der Gemeinde Grünheide (Mark). Wir werden Sie gern aufklärend beraten. Im geringsten Zweifelsfall sollten Sie immer dubiose E-Mails ungelesen und vollständig (auch aus dem Papierkorb) löschen.

 

Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit

Hauptamt / IT-Abteilung

Foto zur Meldung: "Gefälschte E-Mails" im Umlauf
Foto: "Gefälschte E-Mails" im Umlauf

Herbst/Winter Öffnungszeiten im Heimatmuseum Mönchwinkel

(06.09.2018)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste,

 

ab September 2018 gelten die Herbst- und Winter-Öffnungszeiten im Heimatmuseum Mönchwinkel.

Das Museum ist dann wie folgt für Besucher geöffnet:

 

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag – von 9 Uhr – 14 Uhr

Sonntag – von 13 Uhr – 16 Uhr

An den gesetzlichen Feiertagen bleibt das Heimatmuseum geschlossen.

 

Eine Ausnahme hiervon bilden folgende Feiertage, jeweils zu den Sonntagsöffnungszeiten:

- Tag der deutschen Einheit 03.10.2018

 

Wir freuen uns, Sie in unserem Museum begrüßen zu dürfen.

Foto zur Meldung: Herbst/Winter Öffnungszeiten im Heimatmuseum Mönchwinkel
Foto: Herbst/Winter Öffnungszeiten im Heimatmuseum Mönchwinkel

Förderprojekt Hotel am Peetzsee incl. Sommergarten– Pension am Peetzsee

(31.08.2018)

Das Hotel Peetzsee ist von der Gemeinde als historisches Ensemble mit Sommergarten instandgesetzt und erweitert worden.

 

Der Terrassenanbau mit  Treppe und Aufzug (seeseitig), die Behindertentoilette und die Neugestaltung des Sommergartens  sowie des angrenzenden Uferweges entstanden durch Förderung im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum in Brandenburg und Berlin für die Förderperiode 2014-2020 (Unterstützung für die lokale Entwicklung LEADER) mit ELER-Mitteln.

 

Lediglich die Instandsetzung des Hotel-Bestandsgebäudes wurde aus Eigenmitteln finanziert. Nach Abschluss aller Arbeiten im August 2018 wurde das fertiggestellte Vorhaben an den Betreiber übergeben und trägt heute den Namen Restaurant & Pension Heydewirt am Peetzsee Grünheide.


Treppe-Aufzug Sommergarten

 

 

EU Fördermittel Logo

Foto zur Meldung: Förderprojekt Hotel am Peetzsee incl. Sommergarten– Pension am Peetzsee
Foto: LEADER Logo

Aktueller Planungsstand zum Ausbau der Freizeitanlage am Unsal

(09.08.2018)

Der Ortsbeirat Hangelsberg ist aktuell in enger  Zusammenarbeit mit dem Bauamt bestrebt, die Freizeitanlage am Unsal in Hangelsberg weiter auszubauen und zu verschönern, um den Erholungswert in unserer Gemeinde für unsere Bürger und Gäste weiter zu steigern.

In der beigefügten pdf können Sie sich den aktuellen Planungsstand anschauen.

Foto zur Meldung: Aktueller Planungsstand zum Ausbau der Freizeitanlage am Unsal
Foto: Aktueller Planungsstand zum Ausbau der Freizeitanlage am Unsal

Wallbox für Elektroautos in Grünheide in Betrieb genommen

(07.05.2018)

Ab sofort kann direkt am Marktplatz in Grünheide (Mark) die neu errichtete PKW-Elektroladestation genutzt werden. Der Stellplatz ist ausgewiesen und die Ladezeit beträgt bis zu 4 h. Infos zu den Zahlungsmodalitäten finden Sie direkt an der Säule.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Foto zur Meldung: Wallbox für Elektroautos in Grünheide in Betrieb genommen
Foto: Wallbox für Elektroautos in Grünheide in Betrieb genommen

Geänderte Öffnungszeiten im Heimatmuseum Mönchwinkel

(25.04.2018)

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

 

unser Heimatmuseum in der Neuen Spreeauer Straße 32, im OT Mönchwinkel, hat ab Mai 2018 veränderte Öffnungszeiten, welche Sie der beigefügten Mitteilung entnehmen können.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Foto zur Meldung: Geänderte Öffnungszeiten im Heimatmuseum Mönchwinkel
Foto: Geänderte Öffnungszeiten im Heimatmuseum Mönchwinkel

Hinweis des Wasserverbandes Strausberg-Erkner

(20.03.2018)

Hinweis

des Wasserverbandes

Strausberg-Erkner (WSE)

 

Im Amtsblatt für den Landkreis Märkisch-Oderland Nr. 2 vom 13.03.2018, wurde veröffentlicht:

 

8. Satzung zur Änderung der Verbandssatzung des Wasserverbandes Strausberg-Erkner

(7. Änderungssatzung) vom 29.11.2017

Foto zur Meldung: Hinweis des Wasserverbandes Strausberg-Erkner
Foto: Hinweis des Wasserverbandes Strausberg-Erkner

Das Lokale Bündnis für Familie Grünheide hat eine neue Koordinatorin

(09.03.2018)

 

 

Anne-Kathrin Rochow ist ab sofort die Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das mittlerweile zehn Jahre alte Netzwerk.

 

Die 30 Jahre alte Grünheiderin wird im kompletten Gemeindegebiet unterwegs sein, um zusammen mit unseren Bündnispartnern die Familienfreundlichkeit weiter zu verbessern. In Hangelsberg wird es zudem eine feste Sprechstunde geben:

 

Immer mittwochs zwischen 15 und 17 Uhr ist Frau Rochow im Bürgerhaus vor Ort.

 

Weitere Informationen zu dem Lokalen Bündnis für Familie finden Sie hier.

 

 

Erreichbar ist die neue Koordinatorin unter:

 

Telefon: (0152) 56 35 07 79

E-Mail:   a-k.rochow@gemeinde-gruenheide.de

 

 

Foto zur Meldung: Das Lokale Bündnis für Familie Grünheide hat eine neue Koordinatorin
Foto: Lokale Bündnis für Familie, Fr. Rochow

Kleine Helden - Training für Vorschulkinder

(27.02.2018)

Ihre Kinder kommen bald in die Schule?

 

In der Begegnungsstätte erhalten Kinder ab 5 Jahren am 15.03. und am 22.03.2018 viele Informationen zum  eigenen Selbstbewusstsein, Selbstschutz und zur Selbstbehauptung.

 

 

Kosten:        9,- Euro pro Kind

Termine:     Donnerstag, 15.03.2018 / Donnerstag, 22.03.2018

 jeweils von 15:30 – 18:00 Uhr


Anmeldung telefonisch im Eltern-Kind-Zentrum Grünheide     03362-8860480, Frau Falk  0152-53238148 oder per Mail ekz@gemeinde-gruenheide.de

Foto zur Meldung: Kleine Helden -  Training für Vorschulkinder
Foto: Kleine Helden - Training für Vorschulkinder

Notfalldose: Rettung aus dem Kühlschrank

(20.12.2017)

Alle Notfalldokumente an einem festen Ort und immer griffbereit: Die im Rathaus der Gemeinde Grünheide (Mark) für 1,55 € erhältliche Notfalldose macht dies möglich. Wenn man etwas sucht, findet man es nicht. Wieso soll das bei Notfallausweisen, Notfallpässen oder Notfallordnern anders sein? Nur drängt bei Notfällen meist die Zeit und Patienten oder Rettungskräfte können nicht erst einmal stundenlang nach den Notfall-Dokumenten suchen. Die Lösung: die Notfalldose. Das Prinzip der Notfalldose ist denkbar einfach und doch genial: Patienten stecken all ihre Notfalldokumente in diese Notfalldose – und lagern diese im Kühlschrank, und zwar in der Tür. Ein entsprechender Aufkleber an der Innenseite der Wohnungstür und am Kühlschrank informiert die Rettungskräfte, wo die Notfalldaten des Patienten zu finden sind. Die Notfalldose wird in der Kühlschranktür gelagert – das unterstützt die Rettungskräfte und spart wertvolle Zeit.

Foto zur Meldung: Notfalldose: Rettung aus dem Kühlschrank
Foto: Notfalldose: Rettung aus dem Kühlschrank

Grünheider Standesamt Online

(13.12.2017)

Das Standesamt der Gemeinde Grünheide (Mark) bietet Ihnen ab sofort den Service an Personenstandsurkunden ( Eheurkunden, Geburtsurkunden, Lebenspartnerschaftsurkunden und Sterbeurkunden) online zu beantragen und die Voranmeldung der Eheschließung online durchzuführen.

 

Mehr dazu erfahren Sie hier:

 

Personenstandsurkunden

Voranmeldung Eheschließung

Foto zur Meldung: Grünheider Standesamt Online
Foto: Wappen der Gemeinde Grünheide (Mark)

Wohnungspolitische Umsetzungsstrategie der Gemeinde Grünheide (Mark)

(24.11.2017)

Hier finden Sie die geänderte Fassung vom 20. November 2017 der Wohnungspolitischen Umsetzungsstrategie der Gemeinde Grünheide (Mark).

 

Wohnungspolitischen Umsetzungsstrategie zum Downloaden

Foto zur Meldung: Wohnungspolitische Umsetzungsstrategie der Gemeinde Grünheide (Mark)
Foto: Wohnungspolitische Umsetzungsstrategie der Gemeinde Grünheide (Mark)

Vernissage im Rathaus Grünheide (Mark)

(11.09.2017)

Am 12. September 2017 wurde um 18 Uhr gemeinsam mit zwei jungen Musikern der Musikschule Grünheide die Foto-Ausstellung der Fotofreunde Grünheide "Dorfkirchen in Ostbrandenburg" im Rathaus mit vielen Gästen feierlich eröffnet.

 

Die musikalische Begleitung führte Musiklehrer Bernhard Sander mit seinen Nachwuchskünstlern Judy Fraaß am Saxophon und Johannes Rieger als Gitarrist.

 

Eine Fotoserie der Veranstaltung finden Sie hier.

 

Die Fotoausstellung kann gern während der Öffnungszeiten des Rathauses noch bis Januar 2018 besichtigt werden.

 

 

 

 

Foto zur Meldung: Vernissage im Rathaus Grünheide (Mark)
Foto: Ausstellungseröffnung der Fotofreunde Grünheide

AUSGEZEICHNET: Historischer Bahnhof Hangelsberg „Demografie-Beispiel“ des Monats

(04.09.2017)

Lange Zeit schien er dem Verfall preisgegeben. Doch jetzt soll er wiederbelebt werden: der historische Bahnhof Hangelsberg im Landkreis Oder-Spree. Der gleichnamige Verein erwarb 2015 das Gebäudeensemble von der Bahn und will es sowohl für Einheimische als auch für Gäste als Treffpunkt attraktiv machen. Das Angebot soll vom Einkaufsladen mit Postagentur über Kulturveranstaltungen bis zu einer Kleinbrauerei reichen.

Die Staatskanzlei würdigt das Engagement des Vereins mit der Auszeichnung „Demografie-Beispiel des Monats" August. Staatskanzleichef Thomas Kralinski überreichte die Auszeichnung am 26. August während der Jubiläumsveranstaltung zum 175-jährigen Bestehen des Bahnhofs.

Das 1842 eröffnete Gebäude gehört zu den ältesten noch erhaltenen Bahnhöfen Deutschlands. Seit 2003 steht es leer und drohte zu verfallen. Der Verein will es sanieren und ihm neues Leben einhauchen. Mittlerweile läuft das Verfahren zur Unterschutzstellung des Ensembles. Geplant ist ein Laden mit Frühöffnung und Spätverkauf. Dort sollen neben regionalen Produkten auch Snacks und Wanderkarten angeboten sowie eine Postagentur und eine Touristeninfo integriert werden. Davon würden die vielen Pendler profitieren, die Hangelsberg als Haltepunkt des RE1 nutzen. Gedacht ist aber auch an die Touristen, die auf der Spree per Kanu oder auf dem Europa-Radweg unterwegs sind und in Hangelsberg Rast machen. Ergänzt wird das Nutzungskonzept durch eine Kleinbrauerei, Ateliergemeinschaften und einen Veranstaltungsraum.

Kralinski: „Das ist ein durchdachtes Projekt. Hier haben sich alteingesessene Einwohner und Zugezogene zusammengefunden, um ihren Ort lebenswerter und attraktiver zu machen. Sie haben das Potential des alten Bahnhofs erkannt und wollen mit diesem Pfund wuchern. Davon profitieren alle. Durch die Initiative des Vereins werden Versorgungslücken geschlossen und der Tourismus angekurbelt. Hinzu kommt, dass bei Aktionen des Vereins wie Frühjahrsputz am Bahnhof, Sommerfest oder Weihnachtsmarkt nicht nur über den Stand der Planungen informiert und weitere Mitglieder gewonnen werden. Hier sind Jung und Alt dabei, lernen sich besser kennen und entwickeln sicher auch neue Ideen für ihre Heimat. Das schweißt zusammen."

Achim Hippel,1. Vorsitzender des Vereins „Historischer Bahnhof Hangelsberg, sagte: „Wir wollen den Bahnhof zu einem Schmuckstück machen, an dem die Einwohner der Region und Touristen gerne ankommen, in dem sie sich wohlfühlen und in dem sie gute Begegnungen haben. Er soll auf die ganze Region ausstrahlen, zu einem Markenzeichen werden. Mit Laden, Kultur, Kreativraum und Brauerei. Schon jetzt führt das Engagement Menschen zusammen. Und doch wird das Vorhaben nur gelingen, wenn noch mehr Menschen mitmachen. Wenn sie sich für ihren Ort und für eine gute Gemeinschaft engagieren."


Mit dem Demografie-Beispiel ehrt die Staatskanzlei nachahmenswerte Projekte, um den Herausforderungen des demografischen Wandels zu begegnen. Sie werden auf der Internetseite www.demografie.brandenburg.de auf dem „Marktplatz der Möglichkeiten" dargestellt.

Kontakt Historischer Bahnhof Hangelsberg e.V.

info@bahnhof-hangelsberg.de,

Tel: 01575/3999056
Informationen zum Projekt: www.bahnhof-hangelsberg.de

 

Quelle: Staatskanzlei Brandenburg demografie@stk.brandenburg.de

Foto zur Meldung: AUSGEZEICHNET: Historischer Bahnhof Hangelsberg „Demografie-Beispiel“ des Monats
Foto: AUSGEZEICHNET: Historischer Bahnhof Hangelsberg „Demografie-Beispiel“ des Monats

Alles Gute zum Schulanfang!

(01.09.2017)

Bürgermeister Arne Christiani und Rektorin Sabine Wilde-Balzer wünschen allen Schulanfängerinnen und Schulanfängern am        4. September 2017 einen unvergesslichen ersten  Schultag und eine schöne Schulzeit in Grünheide (Mark).


Bitte beachten Sie die aktuellen Baumaßnahmen auf dem Campusgelände. Zum Bringen und Holen der Kinder empfehlen wir Ihnen etwas mehr Zeit einzuplanen. Direkt gegenüber dem Campus steht die Waldfläche als Ausweichparkplatz zur Verfügung.

 

Foto zur Meldung: Alles Gute zum Schulanfang!
Foto: Alles Gute zum Schulanfang!

Sprechstunde der Grundstücksverwaltung

(23.08.2017)

Die Sprechstunde der Grundstücksverwaltung findet ab dem 01.10.2017 bis 01.12.2018

 

dienstags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
und nach Terminvereinbarung

donnerstags von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt.
 
Fragen zu Bauanträgen, Baulandabfragen, Bebaubarkeit von Grundstücken sind direkt an den Kollegen des Bauamtes Herrn Dymke zu richten, erreichbar unter 03362 585531.

Foto zur Meldung: Sprechstunde der Grundstücksverwaltung
Foto: Sprechstunde der Grundstücksverwaltung

Ideenwettbewerb für die Karl-Marx-Str. 13-15 in Grünheide (Mark)

(20.07.2017)

Für die seit längerer Zeit eingezäunte Brachfläche im Ortszentrum Grünheide in der Karl-Marx-Straße 13-15 ist eine Bebauung mit ein bis zwei Wohnhäusern geplant.

 

Die Idee für einen Entwurf zur Gestaltung der Wohnanlage wird durch einen ausgeschriebenen Wettbewerb geliefert. Gern können sich bis 15. September weitere Architekten/Ingenieure an der Ausschreibung beteiligen. Dazu wenden Sie sich bitte an das Bauamt in der Gemeindeverwaltung Grünheide unter 03362/5855-30.

 

Foto zur Meldung: Ideenwettbewerb  für die Karl-Marx-Str. 13-15 in Grünheide (Mark)
Foto: Ideenwettbewerb für die Karl-Marx-Str. 13-15 in Grünheide (Mark)

Wohnungspolitik Grünheide (Mark)

(19.07.2017)

In der Sitzung der Gemeindevertretung am 6. Juli 2017 wurde mit dem Selbstbindungsbeschluss der Gemeinde zu Gebietskulissen der Wohnraumförderung ein wichtiger Schritt für geförderten Wohnungsbau in der Gemeinde Grünheide (Mark) vollzogen. Damit wurden die vom Landesamt für Bauen und Verkehr genehmigten „Vorranggebiete Wohnen“ und „Konsolidierungsgebiete der Wohnraumförderung“ festgeschrieben. Der Beschluss über die Wohnungspolitische Umsetzungsstrategie, mit der diese Flächen definiert wurden, wurde zunächst zurückgestellt, da es im Ortsbeirat Hangelsberg noch Beratungsbedarf gibt. Die Gemeinde hofft nun auf Investoren, die auf den ausgewiesenen Flächen Wohnungsbauprojekte entwickeln bzw. kann und auf einer Fläche Projekte auf den Weg bringen. Die beschlossenen Fördergebiete finden Sie in der Wohnungspolitischen Umsetzungsstrategie. Bitte dafür auf diesen Link klicken.

 

Foto zur Meldung: Wohnungspolitik Grünheide (Mark)
Foto: Wohnungspolitik Grünheide (Mark)

Versendung von „gefälschten E-Mails“ im Namen der Gemeinde Grünheide (Mark)

(29.06.2017)

Aktuell werden  „gefälschte E-Mails“ versendet, welche angeblich von der Gemeinde Grünheide (Mark) stammen.  Diese enthalten zumeist öffentlich bekannte Ansprechpartner oder Fachämter der Gemeinde Grünheide (Mark). Erkennen lassen sich die falschen E-Mails durch die angezeigte E-Mail-Adresse, welche nicht von der Verwaltung stammen.

 

Verdächtig sind E-Mail-Adressen, ohne die Endung …[at]gemeinde-gruenheide.de und vor allem unbekannte ausländische E-Mail-Namen. Unter Betreff steht häufig „Rechnung“ oder ähnliches und die Aufforderung einen Link zu öffnen. Dort können sich unangemessene Internetinhalte oder Schadsoftware verbergen. Keinesfalls sollten diese Weiterleitungen abgerufen oder Dateien herunter geladen werden, um Schaden von Ihrer Person und PC-Technik abzuwenden. Es wird empfohlen, dass verdächtige E-Mails, welche Sie nicht erwarten und wo der Absender nicht zweifelsfrei  erkennbar ist sofort zu löschen sowie anschließend aus dem digitalen Papierkorb zu entfernen. Zusätzlich sollten Sie mindestens ein aktuelles PC-Antivirenprogramm auf Ihrem Computer verwenden und mit großer Sorgfalt Ihre Internetaktivitäten verfolgen. Die Gemeinde Grünheide (Mark) wird aufgrund der  genannten Vorkommnisse eine Anzeige gegen Unbekannt stellen.

 

Gemeinde Grünheide (Mark)

Hauptamt / Allgemeine Datenverarbeitung

Foto zur Meldung: Versendung von „gefälschten E-Mails“ im Namen der Gemeinde Grünheide (Mark)
Foto: Versendung von „gefälschten E-Mails“ im Namen der Gemeinde Grünheide (Mark)

Auslobung des Existenzgründerpreises für junge Unternehmen 2017

(27.06.2017)


Der Arbeitskreis der ExistenzGründerPartner ODERLAND lobt in diesem Jahr erneut den Existenzgründerpreis für junge Unternehmen aus.

 

Ein Gründer oder eine erfolgreiche Gründerin aus der Region wird damit öffentlichkeitswirksam für den erfolgreichen Weg in die Selbständigkeit ausgezeichnet. Der Preis ist mit 2017 Euro dotiert. Er richtet sich an Unternehmer/-innen, die ihr Unternehmen im Zeitraum von 2014 bis 2016 in den Landkreisen Oder-Spree, Märkisch-Oderland bzw. der Stadt Frankfurt (Oder) im Haupterwerb gegründet oder als Nachfolger/-in übernommen haben.

 

Es besteht keine Einschränkung hinsichtlich der Branchenzugehörigkeit. Das Gewerbe sollte wirtschaftlich tragfähig sein. Sie bewerben sich mit einer Kurzdarstellung Ihrer unternehmerischen Entwicklung. Welche Informationen dafür von besonderem Interesse sind, entnehmen Sie bitte den Bewerbungsunterlagen, die auf der Internetseite www.existenzgruender-oderland.de abrufbar sind. Dort finden sich auch weitere Informationen zu dem Preis und über den Arbeitskreis der ExistenzGründerPartner ODERLAND.


Senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 31. Juli 2017 an:


ExistenzGründerPartner ODERLAND
c/o BIC Frankfurt (Oder) GmbH
Im Technologiepark 1
15236 Frankfurt (Oder)
oder per E-Mail an: gpajer@bic-ffo.de


Der Existenzgründerpreis für junge Unternehmen 2017 wird am 14. November im Rahmen einer feierlichen Auszeichnungsveranstaltung in Frankfurt (Oder) verliehen.


Ansprechpartner für weitere Fragen zur Preisauslobung ist der Sprecher des Arbeitskreises, Herr Pajer (Telefon 0335 557 1203).


Viel Erfolg für Ihre Bewerbung wünscht


Hanna Gläsmer
Dezernentin für Kreisentwicklung,
Umwelt und Bauwesen

Landkreis Oder-Spree

Foto zur Meldung: Auslobung des Existenzgründerpreises für junge Unternehmen 2017
Foto: Auslobung des Existenzgründerpreises für junge Unternehmen 2017

Jugendaustausch mit der Partnergemeinde Dolni Chiflik in Bulgarien

(21.06.2017)

In der Woche vom 31. Juli bis zum 7. August 2017 findet der alljährliche Jugendaustausch mit unserer Partnergemeinde in Dolni Chiflik (Bulgarien) statt. Es werden zehn Jugendliche in Begleitung der Jugendkoordinatoren Frau Karin Meinharth und Herrn Martin Wiegold nach Bulgarien reisen. Auf dem Programm werden neben Sightseeing einige offizielle Veranstaltungen sowie auch ein Besuch bei der Bürgermeisterin von Dolni Chiflik anstehen.

 

Wir freuen uns sehr, die bulgarische Jugenddelegation im nächsten Jahr in Grünheide (Mark) willkommen zu heißen.

 

Foto zur Meldung: Jugendaustausch mit der Partnergemeinde Dolni Chiflik in Bulgarien
Foto: Jugendaustausch mit der Partnergemeinde Dolni Chiflik in Bulgarien

Impressionen von der Eröffnung des Bürgerparks Grünheide (Mark)

(01.06.2017)

Am 25. Mai 2017 wurde durch Bürgermeister Arne Christiani und Ortsvorsteher Uwe Werner der Bürgerpark Grünheide auf dem Grundstück des ehemaligen Hotels am Peetzsee eröffnet. Mehrere hundert Gäste kamen und schlenderten durch den Park und genossen bei Speis und Trank das herrliche Wetter direkt am See.

 

Jeder ist herzlich willkommen im Bürgerpark Grünheide.

 

 

Foto zur Meldung: Impressionen von der Eröffnung des Bürgerparks Grünheide (Mark)
Foto: Impressionen von der Eröffnung des Bürgerparks Grünheide (Mark)

E-Books aus der Gemeindebibliothek Grünheide (Mark)

(29.05.2017)

Die Nutzerinnen und Nutzer der Gemeindebibliothek Grünheide (Mark) können bald  nicht nur Bücher, Hörbücher und Musik-CDs, sondern auch E-Books ausleihen. Denn die Gemeindebibliothek hat sich der „Onleihe LOS24“ angeschlossen, einem Verbund mit den Bibliotheken in Schöneiche, Erkner, Fürstenwalde, Storkow, Beeskow und Eisenhüttenstadt. Aktuell läuft die Testphase – und wenn alles klappt, kommen unsere Leser schon im Juni per Klick kostenlos an Klassiker und neueste Bestseller, die sich im LOS24-Bestand befinden. Alles, was Sie dafür brauchen, sind ein E-Book-Reader und ein aktueller Benutzerausweis. Die Gemeindebibliothek im Keller des Rathauses (Am Marktplatz 1) ist am Dienstag (13 – 18 Uhr), Donnerstag (13 – 17 Uhr) und Freitag (9 – 12 Uhr) geöffnet. Telefonische Infos gibt es bei Frau Thaller unter (03362) 58 55 – 55. 

Foto zur Meldung: E-Books aus der Gemeindebibliothek Grünheide (Mark)
Foto: E-Books aus der Gemeindebibliothek Grünheide (Mark)

Gemeindezeitung HEIDE Aktuell zum Lesen und Schnöckern

(04.05.2017)

Liebe Leserinnen und Leser,

 

vielleicht haben Sie die aktuelle Ausgabe der HEIDE Aktuell bereits in Ihrem Postkasten gefunden. Seit dem 2. Mai 2017 wird die Ausgabe aktiv von den Postboten direkt an Sie geliefert. Sollten Sie die Ausgabe nicht erhalten haben, können Sie die HEIDE Aktuell im Rathaus und in der Tourist-Information erhalten. Oder Sie laden sie sich einfach im unteren Bereich dieser Information herunter.

 

Schön, dass Sie einen Blick in die Heide aktuell werfen. Hier finden Sie viele bunt gemischte Informationen rund um das Leben in Grünheide. Ich freue mich, dass wir den Einwohnern sowie allen Grünheider Gästen mit unserem aktuellen Bauvorhaben Bürgerpark einen Ort der Entspannung und Erholung schaffen. Die Baumaßnahmen auf dem Gelände des zukünftigen Bürgerparks Grünheide laufen auf Hochtouren. Wir wollen den Park am 25. Mai um 10 Uhr feierlich eröffnen.


Neben einem herrlichen Blick auf den Peetzsee kann jeder dort auch gern zu einem Ausflug mit dem Dampfer der Stern- und Kreisschifffahrt starten oder die neuen Sportgeräte ausprobieren. Mehr zum Projekt lesen Sie auf Seite 3.

 

Im Zuge der Partnerschaft mit unserer Partnergemeinde Dolni Chiflik ist es möglich, dass wir durch den diesjährigen Jugend-austausch im Sommer zehn Jugendlichen aus Grünheide und unseren Jugendkoordinatoren die Möglichkeit geben, die bulgarische Partnerstadt zu erkunden und die Freundschaft weiter zu festigen.


In dieser Ausgabe finden Sie auf den letzten beiden Seiten den Grünheider Veranstaltungskalender mit allen aktuellen Festen und Aktivitäten in unserer Gemeinde. Schnappen Sie sich einfach eine Schere und schneiden Sie sich den Kalender ab - für unterwegs oder als Ideengeber für die nächste Freizeitbeschäftigung.

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen und einen schönen Frühling und Sommer. Bleiben Sie gesund!


Ihr Bürgermeister

Arne Christiani
 

Foto zur Meldung: Gemeindezeitung HEIDE Aktuell zum Lesen und Schnöckern
Foto: Gemeindezeitung HEIDE Aktuell zum Lesen und Schnöckern

Ausstellungseröffnung am 9.5.2017 „Lost Places“ von Kersten Berlin

(04.05.2017)

 

Jeder kennt unheimliche, romantische, fabelhafte oder auch beeindruckende Orte. Orte, die immer im Hinterkopf bleiben und die immer wieder erkennbar sind. Kersten Berlin hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese mit seiner Kamera festzuhalten und die sogenannten „Lost Places“ zu fotografieren und in einer Fotoausstellung zu präsentieren. Für die Rahmen werden auch ganz besondere Materialien genutzt. Diese findet Herr Berlin direkt an dem jeweiligen Ort des Geschehens. Als Material für den Rahmenbau eignen sich beispielsweise alte Scheuerleisten und Parkett. Das lackierte Holz wird bearbeitet und auch die Rahmen werden an die Größe und an das Format des jeweiligen Bildes angepasst.  

 

Am 9. Mai 2017 eröffnet Kersten Berlin im Rathaus Grünheide (Mark) seine „Lost Places-Fotografien“ mit den passenden Bilderrahmen. Zur Vernissage um 18 Uhr sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

 

Wir freuen uns auf Sie.


„Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut." (Henri Cartier-Bresson)
 
Im Rathaus Grünheide (Mark) sind ganze Jahr über unterschiedliche Ausstellungen zu erleben. Zu sehen sind dabei außergewöhnliche Fotografien, kunstvolle Gemälde oder einzigartige Collagen. Wenn Sie eine Ausstellung im Rathaus planen, steht Ihnen Frau Kaatz gern zur Verfügung (03362-585511, a.kaatz@gemeinde-gruenheide.de). Zu den Ausstellungseröffnungen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

Foto zur Meldung: Ausstellungseröffnung am 9.5.2017 „Lost Places“ von Kersten Berlin
Foto: Teufelsbrücke - Rakotzbrücke im Kromlauer Park in der Nähe von Bad Muskau

Stellungnahmen zum Entwurf der WUS vom 15.12.2016

(28.03.2017)

Die Gemeindeverwaltung hat gestern die Stellungnahme des Landesamtes für Bauen und Verkehr zum Entwurf der Wohnungspolitischen Umsetzungsstrategie der Gemeinde Grünheide (Mark) vom 15. Dezember 2016 erhalten.

 

Sie können diese Stellungnahme hier als pdf lesen und dazu die vom LBV als geeignet betrachteten Gebietskulissen in den einzelnen Ortsteilen unserer Gemeinde auf den dazu gehörigen Karten ansehen.

 

Wie der Stellungnahme zu entnehmen ist, obliegt eine weitere Abstimmung und Beschlussfassung über die WUS der Gemeindevertretung.

 

Entsprechend der Beratung auf der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 30.03.2017 finden Sie an dieser Stelle auch Stellungnahmen des BUND und des NABU zur Einsichtnahme.

Foto zur Meldung: Stellungnahmen zum Entwurf der WUS vom 15.12.2016
Foto: Stellungnahmen zum Entwurf der WUS vom 15.12.2016

Pflanzen Sie ein Stück Heimat!

(28.02.2017)

Das Interesse an unseren Grünheider-Apfelbäumchen war so groß, dass alle Bäumchen für dieses Jahr bereits verkauft sind. Wir nehmen aber sehr gern schon jetzt für die nächsten  Pflanzjahre Bestellungen entgegen. Bitte wenden Sie sich an das Ordnungsamt Grünheide (Mark).

 

 Ihr Apfel aus Ihrer Region: Die historische Apfelsorte „Grünheider Apfel“ aus Grünheide (Mark) war schon vor 1900 bekannt, ist aber dann leider in Vergessenheit geraten.

 

Unser Wunsch ist es, die Sorte wieder bekannt zu machen und ein Stück Heimat wieder zum Leben zu erwecken. Es handelt sich um eine sehr saftige Sorte mit einem ausgewogenen Verhältnis von Zucker und Säure. Die Früchte können kindskopfgroß werden und 450 bis 600 Gramm wiegen. Der Baum trägt alle zwei Jahre reichliche Früchte. Gepflückt und verzehrt werden kann der Herbstapfel im Oktober.

 

Machen Sie mit und pflanzen Sie ein Stück Heimat! Für die nächsten Jahre nehmen wir gern Ihre Bestellungen entgegen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Bauermeister (03362-585552, n.bauermeister@gemeinde-gruenheide.de)

 

Fotoquelle: Wikipedia®

Foto zur Meldung: Pflanzen Sie ein Stück Heimat!
Foto: Pflanzen Sie ein Stück Heimat!

Haushaltsplan 2017 wurde durch die Gemeindevertretung beschlossen

(27.02.2017)

Die Gemeindevertretung hat auf ihrer Sitzung am vergangenen Donnerstag, den 23.02.2017, die Haushaltssatzung mit dem dazugehörigen Haushaltsplan für das Jahr 2017 mit 16 Ja-Stimmen, 2 Nein-Stimmen und 1 Enthaltung beschlossen.

Hier können Sie den Haushaltsplan als .pdf betrachten und downloaden.

Foto zur Meldung: Haushaltsplan 2017 wurde durch die Gemeindevertretung beschlossen
Foto: Haushaltsplan 2017 wurde durch die Gemeindevertretung beschlossen

Bürgerpark Grünheide (Mark)

(24.02.2017)

Der Entwurf zur Gestaltung des Bürgerparks in der Karl-Marx-Straße 9 wurde in der jüngsten Ortsbeiratssitzung Grünheide (14.2.2017) einstimmig bestätigt.

 

Wir freuen uns sehr, in Kürze mit den Baumaßnahmen beginnen zu können.

 

Die grafische Darstellung des Bürgerparks befindet sich hier zum Downloaden .

Foto zur Meldung: Bürgerpark Grünheide (Mark)
Foto: Bürgerpark Grünheide (Mark)

Aktueller Entwurf der Wohnungspolitschen Umsetzungsstrategie der Gemeinde Grünheide (Mark)

(24.02.2017)

Der aktuelle Entwurf der  "Wohnungspolitischen Umsetzungsstrategie für die Gemeinde Grünheide (Mark)" befindet sich hier zum Downloaden.

 

Hinweise, Meinungen oder Anregungen unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger sind gern gesehen. Sie können Ihre Informationen an info@gemeinde-gruenheide.de senden.

Foto zur Meldung: Aktueller Entwurf der Wohnungspolitschen Umsetzungsstrategie der Gemeinde Grünheide (Mark)
Foto: Aktueller Entwurf der Wohnungspolitschen Umsetzungsstrategie der Gemeinde Grünheide (Mark)

Breitbandversorgung in den Gemeindeteilen Spreeau und Mönchwinkel

(07.02.2017)

Die Gemeinde Grünheide (Mark) lädt interessierte Bürger zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Breitbandversorgung in den Ortsteilen Spreeau und Mönchwinkel ein:

 

Die Firma AGILIScom AG (vormals COMPlusNet) ein Anbieter für die Bereiche Internet, Telefon sowie Mobilfunk mit Sitz in Brandenburg (Havel), beabsichtigt einen Breitbandausbau im Jahr 2017 in Ihrer Gemeinde Grünheide (Mark) in den Ortsteilen Spreeau, Mönchwinkel mit ihren dazugehörigen Gemeindeteilen über die Marke COMplusnet kurzfristig zu realisieren, wenn in diesem Bereich genügend Vorverträge von interessierten Bürgern abgeschlossen werden.

 

Die im ersten Schritt realisierbare Bandbreite soll bis zu 16 MBit/s im Download und 1 MBit/s im Upload betragen.

 

Interessenten können sich auf der Internetseite www.complusnet.de oder auf der Webseite der Gemeinde www.gruenheide-mark.de informieren und hier auch das Vorvertragsformular herunterladen.

 

Die Gemeinde Grünheide (Mark) lädt interessierte Bürger der betroffenen Gemeindeteile zu zwei Infoveranstaltungen ein:

 

Bürgerhaus Spreeau

14.02.2017 um 18:30 Uhr

 

Gemeindehaus Mönchwinkel

21.02.1017 um 18:30 Uhr

 

Vertreter der Firma AGILIScom AG (vormals COMplus AG) werden während dieser Veranstaltung das technische Konzept vorstellen und alle betreffenden Fragen beantworten.

 

 

Ihre Gemeinde Grünheide (Mark)

Foto zur Meldung: Breitbandversorgung in den Gemeindeteilen Spreeau und Mönchwinkel
Foto: Breitbandversorgung in den Gemeindeteilen Spreeau und Mönchwinkel

Medieninformation - Hangelsberg geht jetzt über die Luft ins Internet

(19.01.2017)


Hangelsberg gehört zu den Orten in Deutschland, die jetzt auch vom LTE-Ausbau der Telekom profitieren. Long Term Evolution, kurz LTE, ist die vierte Mobilfunkgeneration. Der Vorteil: Ab sofort können die Bürgerinnen und Bürger in Hangelsberg ihre Fotos, E-Mails und Musikdateien einfach über die Luft schicken – und zwar in ähnlich hohem Tempo wie im Festnetz.


„Damit haben wir die Möglichkeit, auch solche Orte mit schnellen Internet-Zugängen zu versorgen, die bisher nicht zu erreichen waren“, sagt Walter Goldenits, Geschäftsführer Technik Telekom Deutschland. "Wir kommen damit unserem Ziel immer näher, möglichst jedem einen schnellen Internet-Anschluss anzubieten.“


Wie LTE funktioniert
Wie ein lokaler Radiosender versorgt ein LTE-Standort die Bewohner im Umfeld mit seinem Programm – dem schnellem Internet. Moderne Handys, Smartphones und Tablets können LTE standardmäßig empfangen. Ältere Laptops und PCs können über einen USB-Stick fit für das mobile Internet gemacht werden. Der Stick übernimmt die Rolle einer Antenne und empfängt und versendet die Daten. Außerdem gibt es LTE-Router, die das Signal auffangen und damit in der Wohnung oder dem Büro ein WLAN-Netz aufbauen. Auf diese Weise können mehrere Geräte gleichzeitig ins Internet gehen.
LTE wird auf unterschiedlichen Frequenzbändern eingesetzt. Die Faustformel lautet: Je niedriger das Frequenzband, desto höher die Ausbreitung der Funkzelle. Deshalb setzt die Telekom im ländlichen Raum LTE im Frequenzband 800 Megaherz ein. Die Funkzellen haben einen Radius von bis zu zehn Kilometern und sind ideal für die Versorgung großer Flächen geeignet. Die Übertragungsgeschwindigkeit beträgt bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s).


Wo LTE zur Verfügung steht, kann im Internet unter www.telekom.de/netzausbau recherchiert werden – und natürlich weiß auch der Fachhändler vor Ort Bescheid. Wer sich für einen LTE- oder Hybrid-Tarif und das passende Gerät interessiert, wird außerdem unter der kostenfreien Rufnummer (0800) 330 1000 beraten.


Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
Georg von Wagner
Tel.: 030/ 835382310
E-Mail: georg.vonwagner@telekom.de
https://www.telekom.com

Foto zur Meldung: Medieninformation - Hangelsberg geht jetzt über die Luft ins Internet
Foto: Medieninformation - Hangelsberg geht jetzt über die Luft ins Internet

Bahnhof Hangelsberg im TV

(13.01.2017)

Gestern veröffentlichte der ostbrandenburgische TV-Sender ODF einen 5-minütigen Beitrag zum Bahnhof in Hangelsberg. Herr Hippel, der 1. Vorsitzende des Vereins "Historischer Bahnhof Hangelsberg e.V.", berichtet u.a. über die Zukunftspläne. Ein sehenswerter Bericht (Link zum Beitrag siehe unten).

Der Bahnhof wird dieses Jahr übrigens 175 Jahre alt. Das wird vom 26. bis 27. August 2017 gefeiert werden.

Foto zur Meldung: Bahnhof Hangelsberg im TV
Foto: Bahnhof Hangelsberg im TV

Neues Mobilitätsangebot in Grünheide (Mark)

(05.01.2017)
Sie möchten gern an einer Veranstaltung teilnehmen, sind aber in Ihrer Mobilität aufgrund einer Behinderung eingeschränkt?

Sie möchten gern Ihre Freundin besuchen, können aber den Bus mit Ihrem Rollstuhl nicht nutzen?

Sie möchten gern ins Einkaufszentrum, kommen aber mit dem Rollator nicht bis zur nächsten Bushaltestelle?

 

 

Die Gemeinde Grünheide (Mark) und die Johanniter helfen Ihnen gern.

 

Der GrünheideBus ermöglicht Aktivitäten innerhalb der Gemeinde Grünheide (Mark), wenn Sie aufgrund körperlicher Einschränkungen den öffentlichen Nahverkehr nicht nutzen können.


Die Gemeinde Grünheide (Mark) und die Johanniter unterstützen Sie dabei, dass Sie Ihre Bekanntschaften pflegen oder neue Kontakte knüpfen können.


Die Johanniter befördern Sie nach vorheriger Anmeldung direkt von der Haustür zum Fahrtziel innerhalb der Gemeinde Grünheide (Mark) sowie für Arztbesuche auch zu einer benachbarten Gemeinde oder Stadt wie Erkner oder Fürstenwalde. Spezielle Fahrzeuge ermöglichen die Beförderung von Fahrgästen mit Rollatoren oder Rollstuhl.

 

 

 

Die Anmeldung der Fahrt sollte mindestens ein bis zwei Tage vor dem Wunschtermin erfolgen. Freundliche Mitarbeiter/innen der Johanniter nehmen Ihre Fahrtanmeldung entgegen:


Montag bis Freitag
07.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr
✆ 030 - 311 66 21 77
Fax 030 - 311 66 21 79
E-Mail: ✉ gruenheidebus.odls@johanniter.de


Der GrünheideBus wird von Montag bis Sonnabend in der Zeit von 7.30 Uhr bis 17.30 Uhr im Einsatz sein. Auch an Feiertagen kann der GrünheideBus gerufen werden.


Ihr Eigenanteil für die Beförderung beträgt 0,65 € pro Kilometer und ist direkt beim Fahrer zu entrichten.

 

 

 

 

Foto zur Meldung: Neues Mobilitätsangebot in Grünheide  (Mark)
Foto: Neues Mobilitätsangebot in Grünheide (Mark)

Einwohner- und Geburtenrekord in Grünheide

(04.01.2017)

Die Gemeinde Grünheide (Mark) befindet sich weiterhin im Wachstum. Zum Jahreswechsel waren 8.458 Menschen mit Hauptwohnsitz in Grünheide (Mark) gemeldet – 149 mehr als zwölf Monate zuvor. Damit ist die Einwohnerzahl um 1,8 Prozent gestiegen, obwohl ein Großteil der übergangsweise im Gemeindegebiet untergebrachten Flüchtlinge die Unterkünfte in Altbuchhorst und Kienbaum verlassen hat.

 

Besonders erfreulich ist, dass bei den Geburten mit 70 Babys ebenfalls ein Rekord für die Zeit seit der Wiedervereinigung 1990 aufgestellt wurde. Aufgrund von 106 Sterbefällen ist der natürliche Bevölkerungssaldo dennoch negativ geblieben. Für die Steigerung sind weiterhin die Zuzüge verantwortlich: Hier stehen 611 Neu-Grünheider gerade einmal 426 Weggezogenen gegenüber.

 

Größter Ortsteil ist Grünheide (Mark) mit nun 4047 Einwohnern (+ 0,7 %). Dahinter folgen Hangelsberg (1813, + 2,7 %), Kagel (1334, + 4,8 %), Spreeau (693, + 3,0 %), Kienbaum (326, - 2,4 %) und Mönchwinkel (245, -0,8 %). 

Foto zur Meldung: Einwohner- und Geburtenrekord in Grünheide
Foto: Einwohner- und Geburtenrekord in Grünheide

Ihre Werbung im interaktiven Informationssystem mit Ortsplan

(30.11.2016)

Sehr geehrte Gewerbetreibende, Freiberufler, Handwerker und Händler,

immer mehr Menschen suchen täglich im Internet nach Informationen über Städte und Kommunen, deren Infrastruktur und dort ansässige Unternehmen.


Damit auch die vielen Nutzer unserer Internetseite sich noch schneller informieren können, erweitern wir unsere Internetseite um das interaktive Informationssystem mit hochauflösender
Kartografie mapIONE von der Bender Verlags GmbH.
Darin werden in einer klaren, übersichtlichen Gliederung alle hilfreichen Informationen unserer Region auch auf mobilen Geräten dargestellt. In diesem System wird Ihnen die Möglichkeit geboten, sich sehr modern regional und überregional zu präsentieren. Über diesen Button mit Suchfunktion, der in Zukunft auf unserer Homepage zu finden ist, kann man all diese wichtigen und ständig aktuellen Informationen erhalten.


Herr Detlef Dankwart (Tel. 0163 4368655), Projektleiter von der Bender Verlags GmbH, hat mit seinem Team die Organisation übernommen.
Im Rahmen einer unverbindlichen Präsentation vor Ort können Sie sich ein Bild von den Vorteilen und modernen Möglichkeiten des Systems machen.


Bitte helfen Sie durch einen Eintrag mit, dass unsere Region von diesem attraktiven System profitieren kann und dadurch auch Ihr Auftritt im Internet zu einem gewinnbringenden Erfolg wird.


Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Christiani
Bürgermeister

Foto zur Meldung: Ihre Werbung im interaktiven Informationssystem mit Ortsplan
Foto: Ihre Werbung im interaktiven Informationssystem mit Ortsplan

Veranstaltung im Eltern-Kind-Zentrum Grünheide (Mark)

(23.11.2016)

Elternwissen - Netzwerk Gesunde Kinder Oder Spree

 

Homöopathie für Laien. 

Informationsveranstaltung am 29.11.2016 um 18.30 Uhr im Eltern-Kind-Zentrum Grünheide (Mark).

 

Frau Kirstin Buch

 

Tel: 03362-4298

 

E-Mail: Kirstin.Buch@drk.mohs.de

 

 

 

 

 

Foto zur Meldung: Veranstaltung im Eltern-Kind-Zentrum Grünheide (Mark)
Foto: Homöophadie für Laien

„100-Dächer-Programm“ für Grünheide (Mark) – ein voller Erfolg.

(18.11.2016)

Die Firma „enerix – Alternative Energietechnik“ aus Berlin hat sich offiziell bei unserem Bürgermeister Herrn Christiani für dessen Engagement bedankt. Das „100-Dächer-Programm“ sei, laut Geschäftsführer Matthias Schulnick, ein voller Erfolg gewesen. Dank des Engagements konnten vom 1. März bis 30. September 2016 21 Eigenheime mit einer Photovoltaikanlage aufgerüstet werden. Die Strom-Jahresleistung betrage 145,3 kW. Somit werde Grünheide (Mark) bis zum Jahr 2036 weitere 1743,6 t CO2 einsparen.

Foto zur Meldung: „100-Dächer-Programm“ für Grünheide (Mark) – ein voller Erfolg.
Foto: „100-Dächer-Programm“ für Grünheide (Mark) – ein voller Erfolg.

Beteiligungsverfahren zum Entwurf des Landesentwicklungsplanes Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR) gestartet

(16.11.2016)

Am 19.07.2016 haben das Brandenburger Kabinett und der Berliner Senat auf Empfehlung der Gemeinsamen Landesplanungskonferenz den Entwurf des Landesentwicklungsplanes Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR) zur Kenntnis genommen und die Gemeinsame Landesplanungsabteilung der Länder Berlin und Brandenburg mit der Durchführung des Beteiligungsverfahrens beauftragt. Die Beteiligung und die öffentliche Auslegung beginnen am 15. September 2016. Im Rahmen des Beteiligungsverfahrens haben Regionale Planungsgemeinschaften, Landkreise und Kommunen im Land Brandenburg, Berliner Bezirke, Verbände und sonstige Träger öffentlicher Belange sowie die Öffentlichkeit die Gelegenheit zur Abgabe von Stellungnahmen zum Entwurf des Planes. Der LEP HR soll nach dem Abschluss des Beteiligungsverfahrens und der Beteiligung des jeweils zuständigen Parlamentsausschusses als Rechtsverordnung festgesetzt werden.

Link zur Beteiligungsplattform

 

Foto zur Meldung: Beteiligungsverfahren zum Entwurf des Landesentwicklungsplanes Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR) gestartet
Foto: Beteiligungsverfahren zum Entwurf des Landesentwicklungsplanes Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR) gestartet

Eröffnung der Karnevalssaison: Sturm auf das Rathaus

(11.11.2016)

Um 11.11 Uhr wird traditionell das Rathaus gestürmt und die Karnevalssaison eröffnet. Der "Grünheider Carneval Klub 1968 e.V." sorgt mit Konfetti-Kanone und Funkenmariechen wieder für gute Stimmung auf dem Grünheider Marktplatz.

 

Das Motto lautet in diesem Jahr "Comic, Kino, Muppetsshow". Drei Abend-Veranstaltungen sind wieder geplant: Am 4., 11. und 18. Februar 2017. Die Karten werden für 16 € in der Heide-Drogerie (Karl-Marx-Straße, Grünheide (Mark)) erhältlich sein.

Foto zur Meldung: Eröffnung der Karnevalssaison: Sturm auf das Rathaus
Foto: Eröffnung der Karnevalssaison: Sturm auf das Rathaus

Preisträger im Wettbewerb "Verein(t) für gute Schule"

(08.11.2016)

Der Förderpreis "Verein(t) für gute Schule" prämiert seit 2014 deutschlandweit erfolgreiche Projekte von Schulfördervereinen in enger Zusammenarbeit mit den Verbänden. Ziel ist es, an den Schulen wirksame Projekte zu entdecken, zu fördern und zu verbreiten. Der Förderpreis ist eine Kooperation der Stiftung Bildung und Gesellschaft, der Stiftung Bildung und der Stiftung Schüler Helfen Leben.

Der Fokus der Ausschreibung lag auf der Willkommenskultur in Schulen und dem Umgang mit Vielfalt. Gesucht wurden erfolgreiche Projekte zum Thema gutes Ankommen, kulturelle Verständigung, Toleranz, Anerkennung und Wertschätzung.
 

Aus 30 Projekten hat eine Jury engagierter Jugendlicher, erfahrener Pädagoginnen und Pädagogen und Stiftungsvertretungen drei besonders überzeugende Projekte ausgewählt, die mit dem Förderpreis „Verein(t) für gute Schule“ 2016 prämiert wurden – dotiert mit 5.000 EURO!

 

Der Schulförderverein unserer Gerhart-Hauptmann-Grundschule wurde am 4. November 2016 für die erfolgreich etablierten "Lernpatenschaften" ausgezeichnet.
 

Die Begründung der Jury:
Die Patenschaften sollen das gemeinsame Lernen und eine echte Integration ermöglichen, den Lernort öffnen, Vielfalt und Begegnung erlebbar machen. Daher wird nicht bei den Schülerinnen und Schülern aufgehört: Das Projekt bezieht die ganze Gemeinde mit ein. Es nimmt den Mitgliedern der Gemeinde viele Sorgen und Ängste, die gegenüber den Zugezogenen bestanden. Es lernen sich Familien kennen, Freundschaften bauen sich auf, und gegen die rechte Kriminalität wird erfolgreich gearbeitet.

Foto zur Meldung: Preisträger im Wettbewerb "Verein(t) für gute Schule"
Foto: Preisträger im Wettbewerb "Verein(t) für gute Schule"

Kienbaum: Neue Spielgeräte auf dem Spielplatz Puschkinstraße

(27.10.2016)

Seit gestern stehen ein 4 x 3 Meter großer Buddelkasten, verschiedene Balancierstangen sowie Holzbänke zum Spielen und verweilen auf dem Innenhof der Wohnhäuser in der Puschkinstraße in Kienbaum.

 

Geplant und aufgebaut wurden die Holzspielgeräte aus wetterbeständigem Robinien-Holz durch ein Team von syrischen und afghanischen Flüchtlingen, welche durch den Bumerang e.V.  in Beeskow betreut werden. Die Herren Mohammad Mohammad, Enad Shahen und Mohammad Idress hatten in ihrem Heimatland bereits handwerkliche Berufe gelernt. Der Bumerang e.V. hat mit dem Sozialprojekt unter anderem den Wunsch, die geflüchteten Menschen wieder in das Berufsleben zu integrieren.

 

Auch der kommunale Bauhof unterstützte die Bauarbeiten im Vorfeld, hub die Grube aus und befüllte den Sandkasten mit Kies. Wir freuen uns sehr über diesen Zugewinn in dem Wohnkomplex für unsere kleinen Bürger sowie deren Eltern. Es ist schön zu sehen, wie geflüchtete Menschen mit ihren Begabungen unser alltägliches Leben bereichern können. Im Frühjahr 2017 folgt ein weiteres Holz-Spielgerät, welches auch durch die syrischen und afghanischen Bürger aus dem Wohnverbund in Beeskow gebaut wird.

 

Wir bedanken uns sehr bei den Handwerkern sowie beim Bumerang e.V. für diese tolle Unterstützung.

Foto zur Meldung: Kienbaum: Neue Spielgeräte auf dem Spielplatz Puschkinstraße
Foto: Kienbaum: Neue Spielgeräte auf dem Spielplatz Puschkinstraße

Neue Ausweise in der Bibliothek Grünheide (Mark)

(06.10.2016)

Die neuen Ausweise für die Gemeindebibliothek Grünheide (Mark) sind da. Ab Oktober werden sie an die Nutzer der Einrichtung im Kellergeschoss des Rathauses, Am Marktplatz 1, ausgegeben. Die Ausweise sind kostenlos. Nur bei Verlust ist für eine Neuausstellung eine Gebühr von 2,- Euro zu zahlen. Mit Ausgabe der kleinen Karten wird auch der Verleih modernisiert: Sowohl Ausweise als auch Bücher der Gemeindebibliothek sind mit Barcodes versehen.        

 

Bibliothekarin, Frau Thaller, freut sich auf Ihren Besuch.

 

 

Foto zur Meldung: Neue Ausweise in der Bibliothek Grünheide (Mark)
Foto: Neue Ausweise in der Bibliothek Grünheide (Mark)

Laubsackentsorgung 2016 in der Gemeinde Grünheide (Mark)

(05.10.2016)

Die Entsorgung des auf den Grünstreifen anfallenden Laubes, der vor den Grundstücken stehenden Straßenbäumen erfolgt in diesem Jahr wieder durch die Gemeinde Grünheide (Mark).

 

Entsorgungszeitraum: 4. Oktober 2016 bis 30. November 2016 Grünheide (Mark) + Hangelsberg  jeweils Dienstag und Kagel + Kienbaum jeweils Mittwoch.

 

Einwohner der Ortsteile Mönchwinkel und Spreeau melden sich bei Bedarf bitte in der Verwaltung, um die Abholung zu organisieren. Die Entsorgung des Straßenlaubes erfolgt in handelsüblichen „blauen“ Säcken, die durch die Einwohner/Anwohner selbst zu erwerben sind. Bitte denken Sie daran, die blauen Säcke frühestens einen Tag vor dem Entsorgungstermin vor die Grundstücke zu stellen.

 

Laubsäcke, die mit Laub der auf den Grundstücken befindlichen Bäume oder anderweitigem Verschnitt befüllt sind, werden nicht entsorgt.

 

Foto zur Meldung: Laubsackentsorgung 2016 in der Gemeinde Grünheide (Mark)
Foto: Laubsackentsorgung 2016 in der Gemeinde Grünheide (Mark)

Markterkundungsverfahren - Breitbandausschreibung

(13.09.2016)

Die Gemeinde Grünheide führt derzeit eine Markterkundung zum eigenwirtschaftlichen Ausbau von Breitbandinfrastrukturen durch Telekommunikationsanbieter und sonstige Netzbetreiber auf dem Territorium der Gemeinde Grünheide/Markbis zum 03.10.2016 durch.

 

Übersicht über laufende und abgeschlossene Verfahren.

 

 

 

 

 

Foto zur Meldung: Markterkundungsverfahren - Breitbandausschreibung
Foto: Markterkundungsverfahren - Breitbandausschreibung

Wahlhelfer gesucht!

(12.09.2016)

Wahlhelfer zur Wahl des Landrates des Landkreises Oder-Spree am Sonntag, den 27. November 2016 bzw. eine
etwaig stattfindende Stichwahl am Sonntag, den 11. Dezember 2016 gesucht

 

 

Die Gemeinde Grünheide (Mark) sucht ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die am Sonntag, den 27. November 2016  in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr stattfindende Wahl des Landrates des Landkreises Oder-Spree bzw. eine etwaig stattfindende Stichwahl am Sonntag, den 11. Dezember 2016 (ebenfalls in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr).

 

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bei der Gemeindeverwaltung Grünheide (Mark), Am Marktplatz 1 in 15537 Grünheide (Mark), Herrn Burdach (03362 585524) oder Frau Baumann (03362 585514) bzw. per eMail an wahlen@gemeinde-gruenheide.de melden.

Foto zur Meldung: Wahlhelfer gesucht!
Foto: Wahlhelfer gesucht!

WLAN in öffentlichen Gebäuden in Grünheide (Mark)

(01.08.2016)

Im Rathaus Grünheide steht das öffentliche WLAN mit Namen „Gast“ jedem Nutzer zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zusätzlich ist auf dem Rathausplatz Grünheide, am Robert-Havemann-Klubhaus und vor dem Bürgerhaus Kagel ein WLAN mit Namen „germanhotspot“ für den Außenbereich  verfügbar. Die Anmeldung erfolgt benutzerfreundlich über eine E-Mail-Adresse, ohne die Eingabe persönlicher Daten.

 

Zudem wurden acht neue Freifunkstationen mit öffentlichem Internetzugang in Kooperation mit dem Verein SoCo Grünheide e.V. im gesamten Gemeindegebiet aufgebaut. Dazu zählen die Standorte: Tourismusinformation Grünheide, Bürgerhaus Kagel, Neubauten in Kienbaum, Bürgerhaus Kienbaum, Müggelspreehalle Hangelsberg, Jugendclub Grünheide, kleine Sporthalle auf dem Löcknitzcampus und der Kita Spreeau. Dort ist das WLAN innerhalb und teilweise außerhalb der Gebäude nutzbar. Das WLAN wird unter „berlin.freifunk.net“ angezeigt und eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.  Weitere Freifunkstationen werden folgen.

 

Somit zählt Grünheide, bezogen auf die Bevölkerungsanzahl, zu den am besten ausgebauten Gebieten mit öffentlichen WLAN im gesamten Land Brandenburg. 

 

Foto zur Meldung: WLAN  in öffentlichen Gebäuden in Grünheide (Mark)
Foto: WLAN in öffentlichen Gebäuden in Grünheide (Mark)

Buslinie 429 und 436 fährt zukünftig zum Teil nur noch als RufBus

(18.07.2016)

Ab dem 24. Juli 2016 tritt ein neuer Bus-Fahrplan der Busverkehr Oder-Spree GmbH in Kraft.

 

Zu Zeiten mit verringerter Nachfrage wird die Buslinie 436 + 429 nur als RufBus genutzt und fährt somit nur, wenn der Bus am Tag vorher telefonisch angemeldet wurde.

 

Was ist ein RufBus im Linienverkehr?

Ein RufBus ist ein bedarfsorientiertes Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs. Diese Fahrten finden nur auf Vorbestellung durch den Fahrgast und auf den festgelegten Linien statt.

 

Auf welchen Linien werden RufBusse angeboten?

Zu verkehrsschwachen Zeiten werden komplette Fahrten auf den Linien 429 und 436 als Rufbusse angeboten. Die Bedienung erfolgt von Haltestelle zu Haltestelle auf den genannten Linien mit einem Bus, einem Kleinbus oder einem Taxi.

 

Wann fährt der RufBus?

In den Fahrplänen sind die Rufbusfahrten durch den Verkehrshinweis "R" gekennzeichnet. Bitte beachten Sie auch die weiteren Verkehrshinweise der jeweiligen Fahrten.

 

Was kostet der RufBus?

Sie können den RufBus zu den Haltestellen und angegebenen Zeiten der mit „R“ gekennzeichneten Fahrten bestellen.

 

Wie erfolgt die Anmeldung?

Ihre Anmeldung muss am Vortag des gewünschten Fahrantritts erfolgen. Diese können Sie über den Anruf unter (03361-55 61 60) von Montag bis Freitag zwischen 5.00 Uhr und 16.00 Uhr sowie am Samstag, Sonntag und Feiertag zwischen 8.00 Uhr und 11.00 Uhr vornehmen.

 

Weitere Informationen finden Sie auch hier

 

Foto zur Meldung: Buslinie 429 und 436 fährt zukünftig zum Teil nur noch als RufBus
Foto: Buslinie 429 und 436 fährt zukünftig zum Teil nur noch als RufBus

Jeden Dienstag - Babytreff in Hangelsberg

(11.07.2016)

Das Eltern-Kind-Zentrum bekommt in Hangelsberg eine feste Station.

 

Ab dem 12. Juli 2016 wird im Jugendklub Hangelsberg in Grünheide (Hauptstraße 40) jeden Dienstagvormittag ein Babytreff angeboten. Zwischen 9 und 12 Uhr kann dort gekrabbelt, gespielt und geplaudert werden. Das offene Angebot richtet sich vor allem an Schwangere, werdende Väter sowie Mütter und Väter mit Kindern unter 3 Jahren. Auch Großeltern und Nachbarn sind eingeladen, sich mit ihren Fragen an die Mitarbeiterinnen des Eltern-Kind-Zentrums zu wenden.

 

Wir freuen uns auf viele Besucher - gern auch aus anderen Ortsteilen.

 

Ansprechpartner:

        Frau Heike Falk (Projektleiterin Eltern-Kind-Zentrum)

       Mobiltelefon (0152) 53 23 81 48   oder

       Telefon (03362) 799 68 37 (Büro)

 

 

Foto zur Meldung: Jeden Dienstag - Babytreff in Hangelsberg
Foto: Jeden Dienstag - Babytreff in Hangelsberg

Kostenfreie Homepage-Erstellung für Grünheider Einrichtungen

(18.04.2016)

Werden Sie Projektpartner!

 

Das in Kooperation mit dem Förderverein für regionale Entwicklung e.V. aus Potsdam ins Leben gerufene Förderprogramm „Grünheide (Mark) vernetzt“ stellt allen öffentlichen und sozialen Einrichtungen, Vereinen, Feuerwehren und Unternehmern der Gemeinde in den kommenden Monaten exklusiv zehn Förderplätze zur Webseitenentwicklung zur Verfügung.

 

Das neue Förderprogramm ermöglicht die Neuerstellung einer Internetseite oder die Überarbeitung einer bereits bestehenden Homepage. So wird unkompliziert und ressourcensparend den Grünheider Einrichtungen die Möglichkeit geboten, sich über das Kooperationsprojekt einen modernen Internetauftritt erstellen zu lassen. Mit einem einfach zu bedienenden Verwaltungsprogramm bleibt die Webseite danach immer auf dem aktuellsten Stand.

 

Dank der Projektförderung ist die Erstellung der neuen Internetseite für alle Teilnehmer aus der Gemeinde Grünheide (Mark) kostenfrei. Lediglich die Hostinggebühren für den Speicherplatz müssen übernommen werden.

 

Mehr Informationen über das Webseiten-Förderprogramm gibt es hier oder direkt über die Internetseite des Fördervereins für regionale Entwicklung e.V. Haben Sie Interesse oder kennen Sie mögliche Interessenten? Schicken Sie uns einfach eine kurze Projektbeschreibung und Ihre Kontaktdaten per E-Mail. Oder kontaktieren Sie unsere Projektkoordinatoren und lassen sich beraten. Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0331-550 474 71 oder 0331-550 474 72 per E-Mail, gern auch unter info@azubi-projekte.de gern zur Verfügung.

Foto zur Meldung: Kostenfreie Homepage-Erstellung für Grünheider Einrichtungen
Foto: Logo

Preis für den Schulförderverein der Gerhart-Hauptmann-Grundschule Grünheide e.V.

(09.03.2016)

Herzlichen Glückwunsch!

 

Der Schulförderverein der Gerhart-Hauptmann-Grundschule Grünheide (Mark) e.V. ist für seine Flüchtlingsarbeit ausgezeichnet worden.

 

Von der Stiftung "Großes Waisenhaus zu Potsdam" und dem Landesverband schulische Fördervereine Berlin-Brandenburg erhielten die engagierten Grünheider den mit 1.400 Euro dotierten Förderpreis Wilkommenskultur an Schulen und Kitas.

 

Insgesamt wurden im Rahmen einer Veranstaltung in Kleinmachnow  fünf Vereine mit einem Gesamtpreisgeld von 5.000 Euro geehrt.

 

Foto zur Meldung: Preis für den Schulförderverein der Gerhart-Hauptmann-Grundschule Grünheide e.V.
Foto: Förderverein der Grünheider Grundschule

Haushaltssatzung und Haushaltsplan für 2016 ist beschlossen

(01.03.2016)

Am 25.02.2016 beschloss die Gemeindevertretung die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan für 2016.

 

Mit der Haushaltssatzung werden Erträge in Höhe von

16,5 Millionen Euro und Aufwendungen in Höhe von 16,4 Millionen Euro veranschlagt. Für Investitionen sind 2,5 Millionen Euro für zahlreiche Einzelmaßnahmen eingeplant.

 

Unter anderem soll das Verkehrskonzept für den Löcknitzcampus umgesetzt und der Bürgerpark in der Karl-Marx-Straße gestaltet werden. Für den Bauhof und die Feuerwehr sind Ersatzinvestitionen für Fahrzeuge vorgesehen.

 

Der Haushaltsplan kann hier unter diesem Link nachgelesen werden.

Foto zur Meldung: Haushaltssatzung und Haushaltsplan für 2016 ist beschlossen
Foto: Haushaltsplan 2016

Bürgerbegehren zustande gekommen

(29.02.2016)

Auf der Sitzung der Gemeindevertretung am 25. Februar 2016 wurde das Bürgerbegehren mit der Fragestellung
"Ja, ich unterstütze die Durchführung eines Bürgerbegehrens (gem. § 15 Brandenburger Kommunalverfassung) über die Aufhebung des Beschlusses 43/03/15 vom 01.10.2015 über den Abschluß des Vertrages über die Einführung und den Betrieb eines Bürger-
fernsehens "Grünheide TV" für die Gemeinde Grünheide vom 01.11.2015"

mit Prüfergebnisbericht der Wahlleiterin für zulässig erklärt und damit das Zustande-
kommen des Bürgerbegehrens durch die Gemeindevertretung einstimmig beschlossen.

Weiterhin wurde ebenfalls durch die Gemeindevertretung die Durchführung der mit dem Bürgerbegehren verlangten Maßnahme einstimmig beschlossen und somit dem Willen des Bürgerbegehrens Rechnung getragen. Durch diesen "Entsprechungsbeschluß" entfällt ein Bürgerentscheid.

Foto zur Meldung: Bürgerbegehren zustande gekommen
Foto: Wappen der Gemeinde Grünheide (Mark)

100 Dächer-Programm für Grünheide (Mark)

(23.02.2016)


Energie ist zum Top-Thema Nummer 1 in Deutschland geworden. Das Thema Strom ist allgegenwärtig und berührt wichtige Teile des täglichen Lebens. Strom wird für die privaten Haushalte aber auch immer teurer und nimmt einen immer größeren Anteil an den monatlichen Fixkosten ein.


Als Haus- und Dachbesitzer können Sie etwas dagegen tun. Ob Süd-, Ost-, oder West-Dach; mit einer Photovoltaikanlage produzieren Sie künftig Ihren eigenen Strom, reduzieren Ihre Stromkosten um 80 % und machen sich zudem ein stückweit unabhängig.


Am Donnerstag, den 3. März 2016 um 18:30 Uhr werde ich Ihnen als Energie-Experte das Projekt “100 Dächer Programm für Grünheide ( Mark )“ vorstellen.


Hierzu sind Sie und alle Bürger von Grünheide ( Mark ) in das
Bürgerhaus Hangelsberg

15537 Grünheide ( Mark )

Berliner Damm 10


herzlich eingeladen.


Der Eintritt ist frei!


Sonnige Grüße
Matthias Schulnick


Info: Da die Teilnehmerzahl für die Veranstaltung begrenzt ist, bitten wir um vorherige Anmeldung: telefonisch unter 030 - 311 60 600 oder per Mail an energiewende@enerix.de.


Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt verhindert sein, erhalten Sie persönlich auch eine kostenlose Einschätzung mit Wirtschaftlichkeitsberechnung nach Terminabsprache.

 

 

Klicken Sie hier, wieso Kunden sich für enerix entscheiden:
http://enerix.de/photovoltaik-berlin/10_gruende/

Enerix Alternative Energietechnik
Berlin-Potsdam-Brandenburg
Lichtenrader Damm 117
12305 Berlin
Tel. : +49 (0) 30 311 60 600
Fax. : +49 (0) 30 311 60 602

Foto zur Meldung: 100 Dächer-Programm für Grünheide (Mark)
Foto: 100 Dächer-Programm für Grünheide (Mark)

9. Ausbildungsbörse in Fürstenwalde

(08.02.2016)

Die 9. Regionale Ausbildungsbörse lockte mehr als 1.600 Besucher nach Fürstenwalde.

 

80 Unternehmen und Einrichtungen aus dem Land Brandenburg nutzen am 27. Januar 2016 die Möglichkeit, sich zu präsentieren und Kontakte mit künftigen Auszubildenden zu knüpfen.

 

 

 

Der traditionelle Ausbildungspreis

wurde in diesem Jahr an Lina Aßmann, Köchin im 3. Lehrjahr im Lanhaus "Alte Eichen" Bad Saarow sowie an das Unternehmen mit 123- jähriger Tradition - Bootshaus am Werlsee aus Grünheide verliehen.

 

 

Hier finden Sie interessante Einblicke und Impressionen der diesjährigen Ausbildungsbörse.

Foto zur Meldung: 9. Ausbildungsbörse in Fürstenwalde
Foto: 9. Ausbildungsbörse in Fürstenwalde

Hilfe-Portal HelpTo im Landkreis Oder-Spree gestartet

(04.02.2016)

Im Landkreis Oder-Spree ist das Hilfe-Portal für Flüchtlinge und Bedürftige names HelpTo gestartet. Die Pressemitteilung und viele interessante Fakten können Sie unter folgendem Link nachlesen.

Foto zur Meldung: Hilfe-Portal HelpTo im Landkreis Oder-Spree gestartet
Foto: Hilfe-Portal HelpTo im Landkreis Oder-Spree gestartet

Weg frei für neue Vorhaben in der LAG Märkische Seen

(01.02.2016)

Der Vorstand der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Märkische Seen e.V. hat am 26. Januar das dritte Projektauswahlverfahren der neuen Förderperiode 2014 – 2020 durchgeführt und ermöglicht 11 weiteren  Vorhaben eine Antragstellung aus dem EU-Förderprogramm LEADER.

 

Der LAG Märkische Seen stehen in dieser Förderperiode insgesamt etwa 17,2 Mio. € Fördermittel zur Unterstützung regionaler Projekte zur Verfügung. Diese Summe soll bis 2020 über mindestens 2 jährliche Ordnungstermine  mit eigenen Budgets zur Förderung  geeigneter Vorhaben genutzt werden. Dazu wird ein sehr anspruchsvolles Projektauswahlverfahren mit spezifischen Kriterien durchgeführt. Diese leiten sich aus der Regionalen Entwicklungsstrategie der LAG ab. In zwei Ordnungsterminen wurden bereits 3,5 Mio. € Fördermittel freigegeben.

 

Für den 3. Ordnungstermin mit einem vorgesehenen Fördervolumen von 5 Mio. € hatten sich 13 Vorhaben beworben.  Mit den ausgewählten Vorhaben können nun Investitionen in Höhe von 6,9 Mio. € befördert werden. Darunter befinden sich Investitionsvorhaben wie der Schlosspark in Altlandsberg, der Kaiserbahnhof in Hoppegarten und ein Bürgerpark in Grünheide. Die vollständige Liste ist auf der Webseite der LAG zu finden.

 

Noch stärker als in der Vergangenheit setzen die LEADER-Vorhaben auf breite lokale Effekte. Die durch das LEADER-Programm gesetzten Rahmenbedingungen orientieren sehr stark auf die Wirksamkeit der eingesetzten Fördermittel im ländlichen Raum. In Verbindung mit den gekürzten Mittelzuweisungen werden perspektivisch nicht mehr alle Vorhaben über LEADER gefördert werden können. Hier müssen in Alternative zum LEADER-Programm andere Finanzierungsansätze entwickelt werden.  Projektträger, die sich für eine Beteiligung zum IV. Ordnungstermin im April 2016 bewerben wollen, sollten frühzeitig Kontakt zur Geschäftsstelle aufnehmen, um die Rahmenbedingungen des Verfahrens zu klären.

 

Weitere Informationen: www.lag-maerkische-seen.de, Tel. 030/3466 2959, regionalmanagement@lag-maerkische-seen.de

 

 

Grit Körmer

Geschäftsstelle und Regionalmanagement

c/o PepComm GmbH
LAG Märkische Seen e.V.

Tel. 030-3466 2959

 

Foto zur Meldung: Weg frei für neue Vorhaben in der LAG Märkische Seen
Foto: Weg frei für neue Vorhaben in der LAG Märkische Seen

Neujahrsgrüße des Bürgermeisters zum Jahreswechsel 2015/2016

(05.01.2016)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

den Jahreswechsel nutzt man in guter Tradition, um zurückzublicken  und um das Augenmerk nach vorne zu richten - was erwartet uns im neuen Jahr?

 

Eine völlig neue Herausforderung für unsere Gemeinde war 2015 die Aufnahme von Flüchtlingen. Einerseits hat die Gemeinde sechs Wohnungen in Kienbaum herrichten lassen und zur Verfügung gestellt, andererseits hat sich ein Unterstützerkreis gebildet, der sich stark engagiert. Mit Pfarrer Steffen Madloch und vielen ehrenamtlichen Unterstützern gibt es eine sehr gute Zusammenarbeit.  

 

Mit Blick auf das Baugeschehen konnte die lange gewünschte Verkehrsinsel in Hangelsberg  und eine  zeitweilige Ampelregelung für Fußgänger in Höhe des Ärztehauses errichtet werden.

 

Natürlich rücken bei einer Bilanz auch Feste ins Gedächtnis. Eines der größten ist aus unserer Sicht das Campusfest, welches Mitte September auf dem Löcknitzcampus gefeiert wurde. Die inzwischen fünfte Auflage stand wieder unter dem Motto „Von der Wiege bis zum Abitur“ und so präsentierten sich viele Partner, die auf dem Sektor Kinderbetreuung, Bildung und Talentförderung aktiv sind. Natürlich kommen bei solch einem Termin Spiel, Spaß, Sport und Unterhaltung nicht zu kurz. Und, als positiver Nebeneffekt, rücken die Akteure dichter zusammen, bilden ihre Netzwerke und erweitern sie.

 

Auch das traditionelle Fischerfest, welches immer am ersten Oktoberwochenende in Fangschleuse stattfindet, möchte ich erwähnen. Das Fest erweist sich Jahr für Jahr als Publikumsmagnet und wird deshalb, nachdem der Wander- und Tourismusverein die Regie abgegeben hat, unter Federführung vom Tourismusbüro fortgeführt.

 

Bleibt der Blick voraus. Ich hoffe, dass die vereinfachte Veränderung im Bebauungsplan für das Güter-Verkehrszentrum in Freienbrink einen positiven Effekt bringt und die Weichen gestellt werden konnten, um weitere Gewerbe anzusiedeln. Ich begrüße vor allem Firmen, die auch Ausbildungsplätze anbieten.

 

Mit Blick auf die geflüchteten Familien, die ja nicht nur in kommunalen Wohnungen, sondern derzeit auch im Ferienland in der Altbuchhorster Luisenstraße und im Kinder- und Feriencamp Störitzland untergekommen sind, möchten wir uns für die Integration stark machen und hoffen weiterhin auf große Unterstützung des Unterstützerkreises und aus der breiten Grünheider Bevölkerung.

 

Ein wichtiges Projekt 2016 wird auch der Breitbandausbau im Gemeindegebiet sein. Es gibt da einige weiße Flecken, die hoffentlich noch verschwinden.

 

Natürlich wird es auch wieder Gelegenheit zum Feiern geben. Der Veranstaltungskalender ist, verteilt über die sechs Ortsteile, schon ganz gut gefüllt. Ein besonderes Event wird es im Sommer geben, da werden wir „112“ Jahre Feuerwehr Grünheide feiern.

 

Dieses bunte Gemeindeleben geht nicht ohne das Engagement vieler Mitwirkender.

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich wünsche Ihnen und Ihren Familien für das neue Jahr alles Gute, Zufriedenheit und viel Gesundheit.

 

Ihr

 

Arne Christiani

Bürgermeister

 

 

Foto zur Meldung: Neujahrsgrüße des Bürgermeisters zum Jahreswechsel 2015/2016
Foto: Neujahrsgrüße des Bürgermeisters zum Jahreswechsel 2015/2016

Veränderung bei der mobilen Entsorgung ab dem 1. Januar 2016

(29.12.2015)

Zweckverband

Wasserversorgung und Abwasserentsorgung Fürstenwalde und Umland

 

Entsprechend seiner vergaberechtlichen Verpflichtungen hat der Zweckverband im Sommer dieses Jahres die Transportleistung mobile Entsorgung europaweit neu ausgeschrieben. Ab dem 1.1.2016 wird die aufgeführte Firma die mobile Entsorgung im Auftrag des Zweckverbandes ausführen.

 

Peter Containerservice, Fäkalienabfuhr

Julius-Rütgers-Straße 15

15537 Erkner

Tel. 03362-889986-0 oder -1

 

Orte: Hangelsberg, Mönchwinkel, Spreeau, Spreenhagen

 

Bitte melden Sie die Entsorgung  rechtzeitig, in der Regel fünf Tage vorher, beim zuständigen Abfuhrunternehmen an und halten Sie Ihre Kundennummer bereit. Ihre Fragen hierzu werden gern telefonisch unter 03361-596590 beantwortet.

 

 

 

Foto zur Meldung: Veränderung bei der mobilen Entsorgung ab dem 1. Januar 2016
Foto: Veränderung bei der mobilen Entsorgung ab dem 1. Januar 2016

Willkommensveranstaltung im Ferienland e.V.

(30.11.2015)

Am 24.11.2015 wurden die syrischen Familien im Ferienland in der Luisenstraße im Ortsteil Altbuchhorst durch Siegfried Unger (Gesellschaft für Arbeit und Soziales e.V.) und viele ehrenamtliche Helfer aus dem Unterstützerkreis bei Kaffee & Kuchen herzlich empfangen.

 

Organisiert wurde die Willkommensveranstaltung gemeinsam mit den Betreibern des Ferienland e.V., dem Unterstützerkreis aus Grünheide (Mark) sowie der GefAS aus Erkner. Es ist eine sehr angenehme und familiäre Stimmung. Freundlich und gut gelaunt sitzen die Familien am Tisch und trinken Tee, essen Obst und selbstgebackenen Kuchen. Begrüßt werden alle herzlich von Siegfried Unger, Geschäftsführer der GefAS. Übersetzt wird die Rede durch Tamim, einen syrischen Mann, welcher in Schöneiche bei Berlin Zuflucht gefunden hat.

 

Herr Unger freut sich sehr, dass die vielen Familien eine warme und angenehme Unterkunft bekommen haben und bedankt sich bei den vielen ehrenamtlichen Unterstützern. Um die Familien zeitnah in ihre neue Wohngegend integrieren zu können,  wird in Kürze ein Deutsch-Kurs starten mit dem Ziel, bis spätestens März 2016 die grundlegenden Wörter sprechen zu können.

 

Pfarrer Madloch und viele ehrenamtliche Helfer aus dem Unterstützerkreis planen gemeinsam mit den syrischen Familien demnächst einen Ausflug zum Markplatz (Grünheide Mark). Dieser soll als erste Orientierung dienen und Kontakt zu anderen Einwohnern ermöglichen. Pfarrer Madloch betont „Wir lassen Sie nicht allein – Wir nehmen Sie an die Hand!“

 

Alslim Falah (Vater einer syrischen Familie) sprach im Namen der anderen aufgenommenen Familien einige Worte und bedankte sich sehr für die freundliche und angenehme Hilfe und Unterstützung. Die Familien fühlen sich sehr wohl und sind hier im Ferienland sehr glücklich.

 

Frau Heike Falk (Lokales Bündnis für Familien)  freut sich über jeden Helfer und Unterstützer.

 

 

Kontaktdaten Unterstützerkreis Grünheide „Flüchtlinge Willkommen“

Pfarrer Madloch, Telefon: 03362-6296, E-Mail pfarramt.gruenheide@ekkos.de

Frau Heike Falk, Telefon: 0152-53238148, E-Mail ekz@gemeinde-gruenheide.de

Foto zur Meldung: Willkommensveranstaltung im Ferienland e.V.
Foto: Willkommensveranstaltung im Ferienland e.V.

Flüchtlinge: Willkommen in Grünheide (Mark) im Ortsteil Altbuchhorst

(13.11.2015)

In Grünheide (Mark), im Ferienland e.V. in der Luisenstraße in Altbuchhorst, haben seit dem 13.11.2015 Flüchtlingsfamilien Zuflucht gefunden. 

 

Die Fürsorge der Flüchtlinge erfolgt über die Gefas (Gesellschaft für Arbeit und Soziales e.V.). Zusätzlich wird das Ferienland durch einen 24-Stunden Wachschutz betreut.  

 

Die evangelische Kirchengemeinde Grünheide und die Gemeinde Grünheide (Mark) haben im Oktober 2015 einen Unterstützerkreis für Flüchtlinge in Grünheide gegründet. Bei Interesse steht Ihnen Pfarrer Madloch telefonisch unter 03362-6296 oder per E-Mail pfarramt.gruenheide@ekkos.de zur Verfügung.

 

Flüchtlinge sind in Grünheide willkommen und dafür wollen wir uns bewegen!

Foto zur Meldung: Flüchtlinge: Willkommen in Grünheide (Mark) im Ortsteil Altbuchhorst
Foto: Flüchtlinge: Willkommen in Grünheide (Mark) im Ortsteil Altbuchhorst

Spendenaufruf

(12.11.2015)

Liebe Unterstützende,

 

das Störitzland, das immer mehr zur Aufnahmestelle für alleinflüchtende Kinder und Jugendliche wird, benötigt dringend:

 

Warme Winterkleidung für Jungen im Alter von 8-18 Jahren. Die Jugendlichen freuen sich über jede Kleider-Spende (Jacken, Pullover, Hosen, Shirts, Socken, Mützen, Handschuhe).

 

Die Kleidergröße sollte nicht größer als L sein. Auch warme Schuhe werden in Größe 35 – 42 benötigt.

 

Für die Flüchtlingsfamilien im Ortsteil Kienbaum in der Puschkinstraße und in Altbuchhorst in der Luisenstraße suchen wir noch 1- 2 Kinderwagen, Kinderfahrräder und Bobby-Cars.

 

Es wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie die Sach-Spenden direkt im Störitzland oder im Eltern-Kind-Zentrum abgeben.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Mithilfe.

 

Kontakt:

Telefon: 0 33 62 -  62 96

E-Mail: pfarramt.gruenheide@ekkos.de
 

Spendenkonto

Kontoinhaber: Gemeinde Grünheide (Mark)

IBAN: DE84 1705 5050 3892 0111 67

BIC: WELADED1LOS

Verwendungszweck: Flüchtlingshilfe

(eine Spendenbescheinigung kann im Rathaus Grünheide (Mark) abgefordert werden)



Mit herzlichen Grüßen
Steffen Madloch

Foto zur Meldung: Spendenaufruf
Foto: Spendenaufruf

Flüchtlinge: Unterbringung von alleinreisenden Kindern und Jugendlichen

(12.11.2015)

Zum jetzigen Zeitpunkt haben 100 alleinreisende Kinder und Jugendliche aus Syrien, Afghanistan, Kambodscha und Benin Zuflucht im Internationalen Kinder-, Jugend- und Familiencamp „Störitzland“ gefunden.

 

Die Jugendlichen werden sehr umfangreich durch viele ehrenamtliche Helfer aus dem neugegründeten Unterstützerkreis sowie durch das Personal vom „Störitzland“ betreut. An dieser Stelle möchten wir uns dafür sehr herzlich bedanken.

 

Wir freuen uns auch weiterhin über jede Unterstützung. Gern steht Ihnen Pfarrer Steffen Madloch telefonisch unter 03362-6296 oder per E-Mail unter pfarramt.gruenheide@ekkos.de  zur Verfügung.

Foto zur Meldung: Flüchtlinge: Unterbringung von alleinreisenden Kindern und Jugendlichen
Foto: Flüchtlinge: Unterbringung von alleinreisenden Kindern und Jugendlichen

Aktuelle Informationen zur Flüchtlingssituation

(04.11.2015)

Grünheide (Mark) Ortsteil Kienbaum
Die ersten Flüchtlinge werden Anfang November in Kienbaum (Puschkinstr. 8 a-c) erwartet. Nach der malermäßigen Instandsetzung wurden sechs Wohnungen an den Landkreis Oder-Spree vermietet. Die Ausstattung der Wohnungen mit dem notwendigen Inventar erfolgt im Auftrag des Landkreises durch die Caritas.

Als Betreuer der Flüchtlinge vor Ort wurde der Verein Bumerang e.V. – Verein für Arbeitsförderung, Umwelt-, Jugend und Sozialarbeit – gewonnen.

Es wurde auch nach einer Lösung der besseren Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr gesucht. Leider ist es nicht möglich, eine zusätzliche Buslinie einzurichten. Daher wird durch den Landkreis und die Gemeinde ein Kleinbus zur Verfügung gestellt, der bei Bedarf und nach Absprache auch von den Einwohnern des Ortsteiles Kienbaum für Arzt- und Behördentermine in Anspruch genommen werden kann.

 

Grünheide (Mark) - Altbuchhorst

Der Landkreis Oder-Spree hat die Gemeinde Grünheide (Mark) jetzt offiziell darüber informiert, dass ab Anfang November die zeitweilige Unterbringung von voraussichtlich 37 Flüchtlingen im Haus für Kinder- und Jugendfreizeiten Ferienland e.V. in der Luisenstraße erfolgen wird.

Am 27. Oktober 2015 um 19:00 Uhr fand dazu eine öffentliche Informationsveranstaltung in der Kirche Grünheide (Mark) „Zum guten Hirten“, Karl-Marx-Straße 36 statt.

Gründung des Unterstützerkreises „Flüchtlinge: Willkommen in Grünheide (Mark)“

(09.10.2015)

Sehr geehrte Bürgerinnen, sehr geehrte Bürger, liebe Einwohnerinnen und Einwohner!

 

Die große Teilnahme an dem Infoabend vom 7. Oktober 2015 in der Kirche Grünheide (Mark) “Zum guten Hirten“ und das damit verbundene starke Interesse an der Gründung eines Unterstützerkreises für die Integration von Flüchtlingen, zeigt mir, dass wir gemeinsam Vieles bewegen können.

 

Hiermit möchte ich ausdrücklich meinen herzlichen Dank an alle Beteiligten für ihr Engagement aussprechen.

 

Mit der gebildeten Arbeitsgruppe von ehrenamtlichen Mitbürgern werden wir in den Bereichen Patenschaften, Behördengänge oder auch in der Freizeitgestaltung die kommenden Flüchtlinge, die in unserer Gemeinde Grünheide (Mark) Zuflucht finden werden,  gemeinsam unterstützen.

 

Ein besonderer Dank gilt Pfarrer Madloch für die Organisation und die Moderation an diesem Abend sowie Herrn Rolf Lindemann, Leiter der Stabstelle für Flüchtlingsintegration/Asyl, für seine ausführlichen und sachlichen Informationen zur Aufnahme und Integration von Flüchtlingen und Asylanten im Landkreis Oder-Spree.

 

Ihr

Arne Christiani

Bürgermeister

Foto zur Meldung: Gründung des Unterstützerkreises  „Flüchtlinge: Willkommen in Grünheide (Mark)“
Foto: Gründung des Unterstützerkreises „Flüchtlinge: Willkommen in Grünheide (Mark)“

Unterbringung von Flüchtlingen in der Gemeinde Grünheide (Mark)

(29.09.2015)

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

auf Grund der bekanntgewordenen, aufgetretenen Gerüchte und ungeklärten Fragen zur Unterbringung von Flüchtlingen in der Gemeinde Grünheide (Mark), möchte ich Sie hiermit über den aktuellen Stand informieren.

 

Mehrere Objekte im Ortsteil Grünheide (Mark) wurden durch den zuständigen Landkreis begutachtet und unterliegen einer entsprechenden Prüfung.

 

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist mit keinem Objekt eine verbindliche Vereinbarung eines freien/privaten Trägers abgeschlossen worden.

 

Am 16.06.2015 und am 24.06.2015 haben wir die Mieter und Einwohner im Vorfeld über eine mögliche Unterbringung von Flüchtlingen in der Gemeinde Grünheide (Mark) im Ortsteil Kienbaum informiert.

 

Wir empfehlen allen Interessierten eine Teilnahme an der

 

Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 7. Oktober 2015, um 19 Uhr

 

in der Kirche „Zum guten Hirten“ in Grünheide. Diese Veranstaltung wurde  von der evangelischen Kirchengemeinde Grünheide und der Gemeinde Grünheide (Mark) organisiert und dient zum ersten Informationsaustausch zur  Unterstützung von Flüchtlingen in unserer Gemeinde.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

gez

Arne Christiani

Bürgermeister

Foto zur Meldung: Unterbringung von Flüchtlingen in der Gemeinde Grünheide (Mark)
Foto: Unterbringung von Flüchtlingen in der Gemeinde Grünheide (Mark)

Leitbildkonferenz zur Verwaltungsstrukturreform 2019

(29.09.2015)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

im Juni 2015 hat die Landesregierung den Entwurf für die Verwaltungsstrukturreform 2019 beschlossen. Es ist ein besonderes Anliegen der Landesregierung, Ihre Meinung zu diesem Entwurf zu hören. Was ist Ihnen wichtig? Was sollte bleiben oder muss anders geregelt werden? Welche Ideen und Anregungen haben Sie im Zusammenhang mit dem Leitbildentwurf?

 

Ich möchte Sie herzlich einladen, an der Leitbildkonferenz in Ihrem Landkreis am

 

5. Oktober 2015 im Spreepark Beeskow – Großer Saal,

Bertholdplatz 6, 15848 Beeskow, Beginn 17:00 Uhr

 

teilzunehmen. Finanzminister Christian Görke und ich würden uns sehr freuen, wenn Sie die Gelegenheit ergreifen, mit uns über den Entwurf zu diskutieren.

 

Nähere Informationen zu dem Thema finden Sie unter http://www.verwaltungsreform.brandenburg.de.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

gez.

Karl-Heinz Schröter

Foto zur Meldung: Leitbildkonferenz zur Verwaltungsstrukturreform 2019
Foto: Leitbildkonferenz zur Verwaltungsstrukturreform 2019

"Asyl in Brandenburg?" auf einen Blick für jedermann

(29.09.2015)

Angesichts der großen Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung bei der Aufnahme und Unterbringung von Flüchtlingen und dem großen Interesse an dem Thema Asyl hat die Staatskanzlei die neue Online-Serviceseite ´Asyl in Brandenburg´ freigeschaltet.

Auf dem Portal www.asyl-brandenburg.de finden Bürgerinnen und Bürger sowohl alles über aktuelle Entwicklungen rund um das Thema Flüchtlinge als auch hilfreiche Tipps und nützliche Informationen sowie Kontaktmöglichkeiten für Menschen, die sich in Willkommensinitiativen engagieren wollen oder es bereits tun. Die Seite informiert über Ansprechpartner vor Ort, gibt aber auch Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Asyl in Deutschland.

 

Foto zur Meldung: "Asyl in Brandenburg?" auf einen Blick für jedermann
Foto: "Asyl in Brandenburg?" auf einen Blick für jedermann

Bürger helfen Bürgern! Heimatverein Kagel sucht ehrenamtlichen Helfer!

(15.07.2015)

Bürger helfen Bürgern! Gutes tun in der Freizeit!

Heimatverein Kagel sucht ehrenamtlichen Helfer!

 

Nachdem der Heimatverein Kagel e.V. in der Alten Schule gemeinsam mit 11-15 Jährigen Schülern und Schülerinnen ein langgehegtes Projekt für den Ort Kagel in diesem Jahr umgesetzt hat, soll es nun weitergehen. Aus verschiedenen Bau-Materialien, in diesem Falle war es eine Masse aus Gips und Sägespänen, entstand ein 2x1 Meter großes Modell der Besiedlung in Kagel aus dem Jahr 1823. Das Modell zeigt den Standort von rund 50 Häusern einschließlich Wegen sowie das Höhenprofil, die Seen und die Bewirtschaftung der Flächen.

 

Um weiterhin mit den Kindern kreativ an einem Bau-Projekt arbeiten zu können suchen wir Unterstützung. Mit welchen Materialien in Zukunft und was aus Kagel nachgebaut werden kann, ist nicht vorgegeben. Es könnte z. B. der Kageler Ortskern oder ein ortsprägendes Objekt wie z.B. der alte Lehngutshof aus dem Jahr 1823 sein. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

 

Wenn Sie Lust und Zeit haben und gern ehrenamtlich Kindern spielerisch etwas Bleibendes vermitteln möchten sowie Lust zum handwerklichen Gestalten mit verschiedenen Natur- oder Baumaterialien haben, dann sind Sie genau der oder die Richtige.

 

Was wünschen wir uns von Ihnen:

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

 

Kontaktdaten:

Heimatverein Kagel e.V.

Frau Dr. Turowski

Gerhart-Hauptmann-Straße 25

15537 Grünheide (Mark)

Telefon: 03 34 34 – 45 54 5

E-Mail: elisabeth-turowski@t-online.de

Foto zur Meldung: Bürger helfen Bürgern! Heimatverein Kagel sucht ehrenamtlichen Helfer!
Foto: 2x1 Meter großes Modell der Besiedlung in Kagel aus dem Jahr 1823

Seniorenbeirat bietet Sprechstunde an

(03.07.2015)

Der Grünheider  Seniorenbeirat bietet künftig jeden 1. Dienstag im Monat, im Rathaus der Gemeinde Grünheide (Mark), eine Sprechstunde zwischen 10 - 12 Uhr im Zimmer 1 an.

 

Der Seniorenbeirat freut sich auf viele Interessenten!

Foto zur Meldung: Seniorenbeirat bietet Sprechstunde an
Foto: Seniorenbeirat bietet Sprechstunde an

Existenzgründer-Informationsveranstaltungen 2015

(10.12.2014)

Die IHK Ostbrandenburg bietet auch im Jahr 2015 Informationsveranstaltungen zu geplanten Existenzgründungen an.

 

Inhalt:

- individuelle Zugangsvoraussetzungen
- Rechtsform einer Gründung
- Meldepflichten bei Gründung eines Unternehmens
- Standortbedingungen für Unternehmensgründungen
- Finanzierung und Förderung
- betriebswirtschaftliche Anforderungen an ein Konzept
- soziale Sicherung
- Gründungsförderung aus der Arbeitslosigkeit
Ort:

Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg
Geschäftsstelle Rüdersdorf
Hans-Striegelski-Str. 6
15562 Rüdersdorf
Seminarraum
Preis: kostenfrei
Uhrzeit: 17:00 - 19:00 Uhr
Termine:
29.01.2015

26.02.2015
26.03.2015
30.04.2015
28.05.2015
25.06.2015
27.08.2015
24.09.2015
29.10.2015
26.11.2015


Bitte melden Sie sich an.
Tel.: 033638 8970-0
Fax: 033638 8970-19
E-Mail: colbatz@ihk-ostbrandenburg.de
Internet: Veranstaltungsdatenbank der IHK Ostbrandenburg
www.ihk-ostbrandenburg.de

Erhebungsbeauftragte für den Mikrozensus gesucht

(03.11.2014)

Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg, Standort Cottbus, sucht  für die jährlich stattfindende Mikrozensus-Erhebung in Ihrer Region Erhebungsbeauftragte.
 

Diese Tätigkeit ist nebenberuflich bei freier Zeiteinteilung durchzuführen. Die Erhe-bungsbeauftragten erhalten eine Entschädigung, die als Aufwandsentschädigung im Sinne des § 3 Nr. 12 Satz 2 des Einkommensteuergesetzes gilt. Selbstverständlich werden die Nebenkosten, wie Fahr- und Portokosten, ebenfalls erstattet. Gesucht werden flexible, kontaktfreudige und verantwortungsbewusste Personen, die für mehrere Jahre bereit und in der Lage sind, besonders in den Nachmittagsstunden tätig zu sein. Die Erhebung wird mit dem Laptop durchgeführt. Dieser wird vom Amt gestellt.
 

Die Mikrozensus-Erhebung wird auf der Grundlage des Gesetzes zur Durchführung einer Repräsentativstatistik über die Bevölkerung und den Arbeitsmarkt sowie die Wohnsituation der Haushalte (Mikrozensusgesetz) als 1%ige Bevölkerungsstichprobe durchgeführt. Diese seit 1957 im Bundesgebiet jährlich als amtliche Repräsentativstatistik durchgeführte Erhebung liefert grundlegende Ergebnisse über die Bevölkerungsstruktur, die wirtschaftliche und soziale Lage der Bevölkerung und der Familien, den Arbeitsmarkt und die Wohnverhältnisse.
Die Erhebungsbeauftragten kündigen ihren Besuch schriftlich an. Diese Ankündigungen enthalten zugleich Kurzinformationen über die gesetzlichen Grundlagen des Mikrozensus. Die einbezogenen Haushalte sind bei den meisten Fragen zur Auskunft verpflichtet. Freiwillig zu beantwortende Angaben werden gesondert befragt.


Wer Interesse an der Interviewertätigkeit für den Mikrozensus hat, wendet sich bitte schriftlich oder telefonisch beim:


Adresse:    
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg
Standort Cottbus
Referat 51 C, Mikrozensus
Tranitzer Str. 16
03048 Cottbus


Telefon:       
(0331) 8173 1117  Frau Klötzer
(0331) 8173 1118  Frau Sobiranski
           

Sie erhalten bei diesen Mitarbeitern auch weitere Auskünfte.

Aktuelle Waldbrandwarnstufe

(31.10.2014)

Um Brände in Wald- und Feldflur zu vermeiden, sind Vorsichtsmaßnahmen strikt einzuhalten:
*  Im und am Wald (Mindestabstand 50 Meter) darf kein Feuer entzündet werden.
*  Das Rauchen im Wald und in der Feldflur ist zu unterlassen.
*  Werfen Sie keine glimmenden Zigaretten aus dem Auto.
* Das Befahren des Waldes ist unabhängig von der Waldbrandwarnstufe verboten. Um Löschfahrzeugen die Zufahrt zu ermöglichen, ist das Parken von Fahrzeugen auf den Waldzufahrten zu unterlassen.


Bei Vorliegen der Waldbrandgefahrenklassen III, IV und V werden auf Grund der örtlichen Gegebenheiten in der Gemeinde Grünheide (Mark) keine Ausnahmegenehmigungen zum Verbrennen im Freien (Lagerfeuer) und Genehmigungen für Feuerwerke erteilt.


» zur aktuellen Waldbrandgefahrenstufenkarte (Website des Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft)

Foto zur Meldung: Aktuelle Waldbrandwarnstufe
Foto: Aktuelle Waldbrandwarnstufe