Titelbild Veranstaltungskalender-4.Quartal

Veranstaltungskalender zum Download

 

Imagefilm Grünheide (Mark)

Imagefilm auf YouTube ansehen

 

 

 

 

Tourismusverband Seenland Oder-Spree

 

gr_atsee.jpg

 

 

MAERKER Grünheide

 

 

 

 

 

 

button_5_VBB.gif

 

 

logo_weiss_DRK.gif

 

 

 
Gemeinde Grünheide (Mark) vernetzt
Besucher:   108039
Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
0336258550
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Tesla-Gigafactory in Grünheide (Mark) | Freienbrink

Grünheide

Seit Dienstagabend, 12. November 2019 ist bekannt: Tesla-Chef Elon Musk will eine „Gigafactory“ in Grünheide (Mark) errichten. Das erste europäische Werk des US-Elektroautobauers wird auf einem 300 Hektar großen Grundstück im Gewerbegebiet Freienbrink erbaut werden.

 

 

Im Vorfeld des Hauptausschusses, am 14. November 2019, fand im Heydewirt am Peetzsee eine Pressekonferenz gemeinsam mit Wirtschafts- und Energieminister Jörg Steinbach und Bürgermeister Arne Christiani in Grünheide (Mark) statt. Es wurde über die Entstehung des Projektes und den Werdegang bis zur Vertragsunterzeichnung berichtet und Fragen aus dem Publikum beantwortet.


In den nächsten Wochen und Monaten liegt der Fokus auf der gemeinsamen Arbeit zwischen Gemeinde, Kreis und Land, um den Bau der Gigafactory und der nötigen Infrastruktur voranzutreiben.


Bürgermeister Arne Christiani bedankt sich bei allen Teilnehmern, Gemeindevertretern und interessierten Bürgern für die konstruktive und sachliche Atmosphäre auf der Hauptausschusssitzung.

 

Foto: Gewerbegebiet Freienbrink | Quelle: Roland Fritsch/FTB Berlin und Mediahaus. Stadt Fürstenwalde, Projekt: @see

Fotoserien zu der Meldung


Gewerbegebiet Freienbrink (15.11.2019)

Gewerbegebiet (GVZ Berlin Ost Freienbrink) in Grünheide (Mark)

 

Fotos: Roland Fritsch/FTB Berlin und Mediahaus. Stadt Fürstenwalde, Projekt: @see.