Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Förderprogramm
Besucher: 204292
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Pächter gesucht! Gastronomie- und Pensionsflächen "Hotel am Peetzsee" neu zu vergeben

Pächter gesucht! Gastronomie- und Pensionsflächen
Bild zur Meldung: Pächter gesucht! Gastronomie- und Pensionsflächen "Hotel am Peetzsee" neu zu vergeben

Die Gemeinde Grünheide (Mark) beabsichtigt, den Betrieb für die Gastronomie- und Pensionsflächen Hotel am Peetzsee (zuletzt "Heydewirt") ab dem 1. April 2024 an einen engagierten Pächter neu zu vergeben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann können Sie sich gern die Unterlagen 

zum Bewerbungsverfahren bis zum 30. November 2023 unter anfordern.

 

Das Gebäude befindet sich direkt am Bürgerpark Grünheide (Mark). 

Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier über diesen Link.

Aktuelle Sprechzeiten

Gemeinde Grünheide (Mark)
Am Marktplatz 1

15537 Grünheide (Mark)


Telefon  03362 5088 - 0

Telefax  03362 5088 - 600

 

 

Gemeindeverwaltung

 

Dienstag:      9 - 12, 13 - 18 Uhr

Donnerstag: 9 - 12, 13 - 15 Uhr
Freitag:          9 - 12 Uhr

 

Wohnungsverwaltung,
KITA-Verwaltung & Senioren

Dienstag:      9 - 12, 13 - 18 Uhr

 

Wohnungsanfragen für Geflüchtete

Amt für Ausländerangelegenheiten und Integration
Hotline 03366 35-2003

 

 

Schiedsstelle (im Rathaus)
Jeden 1. Dienstag im Monat
15 - 18 Uhr

 

Telefon 033632 59660


Bibliothek (im Rathaus)

Dienstag:      13 - 18 Uhr

Donnerstag: 13 - 17 Uhr
Freitag:          9 - 12 Uhr

 

Ihre Bücher können Sie zudem auch digital in der Onleihe ausleihen.

 

Möchten Sie mit der Bibliothek Kontakt aufnehmen, schreiben
Sie uns eine E-Mail an

Veranstaltungen

Newsletter abonnieren

Fundbüro                                                                                                                                                                                   Waldbrandgefahrenstufen