Gemeinde Grünheide (Mark) vernetzt
Besucher:   123459
Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
0336258550
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Buslinie 429 und 436 fährt zukünftig zum Teil nur noch als RufBus

Grünheide, den 18.07.2016

Ab dem 24. Juli 2016 tritt ein neuer Bus-Fahrplan der Busverkehr Oder-Spree GmbH in Kraft.

 

Zu Zeiten mit verringerter Nachfrage wird die Buslinie 436 + 429 nur als RufBus genutzt und fährt somit nur, wenn der Bus am Tag vorher telefonisch angemeldet wurde.

 

Was ist ein RufBus im Linienverkehr?

Ein RufBus ist ein bedarfsorientiertes Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs. Diese Fahrten finden nur auf Vorbestellung durch den Fahrgast und auf den festgelegten Linien statt.

 

Auf welchen Linien werden RufBusse angeboten?

Zu verkehrsschwachen Zeiten werden komplette Fahrten auf den Linien 429 und 436 als Rufbusse angeboten. Die Bedienung erfolgt von Haltestelle zu Haltestelle auf den genannten Linien mit einem Bus, einem Kleinbus oder einem Taxi.

 

Wann fährt der RufBus?

In den Fahrplänen sind die Rufbusfahrten durch den Verkehrshinweis "R" gekennzeichnet. Bitte beachten Sie auch die weiteren Verkehrshinweise der jeweiligen Fahrten.

 

Was kostet der RufBus?

Sie können den RufBus zu den Haltestellen und angegebenen Zeiten der mit „R“ gekennzeichneten Fahrten bestellen.

 

Wie erfolgt die Anmeldung?

Ihre Anmeldung muss am Vortag des gewünschten Fahrantritts erfolgen. Diese können Sie über den Anruf unter (03361-55 61 60) von Montag bis Freitag zwischen 5.00 Uhr und 16.00 Uhr sowie am Samstag, Sonntag und Feiertag zwischen 8.00 Uhr und 11.00 Uhr vornehmen.

 

Weitere Informationen finden Sie auch hier

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Buslinie 429 und 436 fährt zukünftig zum Teil nur noch als RufBus