Gemeinde Grünheide (Mark) vernetzt
Besucher:   134521
Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
0336258550
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Unterbringung von Flüchtlingen in der Gemeinde Grünheide (Mark)

Grünheide, den 29.09.2015

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

auf Grund der bekanntgewordenen, aufgetretenen Gerüchte und ungeklärten Fragen zur Unterbringung von Flüchtlingen in der Gemeinde Grünheide (Mark), möchte ich Sie hiermit über den aktuellen Stand informieren.

 

Mehrere Objekte im Ortsteil Grünheide (Mark) wurden durch den zuständigen Landkreis begutachtet und unterliegen einer entsprechenden Prüfung.

 

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist mit keinem Objekt eine verbindliche Vereinbarung eines freien/privaten Trägers abgeschlossen worden.

 

Am 16.06.2015 und am 24.06.2015 haben wir die Mieter und Einwohner im Vorfeld über eine mögliche Unterbringung von Flüchtlingen in der Gemeinde Grünheide (Mark) im Ortsteil Kienbaum informiert.

 

Wir empfehlen allen Interessierten eine Teilnahme an der

 

Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 7. Oktober 2015, um 19 Uhr

 

in der Kirche „Zum guten Hirten“ in Grünheide. Diese Veranstaltung wurde  von der evangelischen Kirchengemeinde Grünheide und der Gemeinde Grünheide (Mark) organisiert und dient zum ersten Informationsaustausch zur  Unterstützung von Flüchtlingen in unserer Gemeinde.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

gez

Arne Christiani

Bürgermeister

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Unterbringung von Flüchtlingen in der Gemeinde Grünheide (Mark)