BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Förderprogramm
Besucher: 187183
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kalenderverkauf - Grünheider Kalender 2022 (06. 12. 2021)

In der Tourist-Information Am Marktplatz 3 gibt es in diesem Jahr wieder einen Grünheider Fotokalender für das Jahr 2022 in A4- und A3-Größe zu kaufen. Die Bilder stammen von den Fotofreunden Grünheide. Der Kalender kostet 5 Euro im A4-Format , in A3 10 Euro.

 

Und noch ein toller Kalender hat es in unsere Tourist-Information geschafft. Aus jedem Ortsteil wurden uns wunderschöne, alte Postkarten und Ansichten zur Verfügung gestellt, die in einem A4-Wandkalender zusammengestellt wurden. Dieser historische Kalender kostet ebenfalls 5 Euro.
 
Außerdem verkaufen wir den neuen Kageler Kalender vom Heimatverein "Alte Schule Kagel" in A3 für 14 Euro bei uns in der Tourist-Information. Falls diese geschlossen ist, sind die Kalender auch über die Info im Rathaus der Gemeinde Grünheide (Mark) zu den Sprechzeiten erhältlich.
 



[Alle Fotos zur Rubrik Tourismus anzeigen]





Aktuelle Sprechzeiten

Gemeinde Grünheide (Mark)
Am Marktplatz 1

15537 Grünheide (Mark)


Telefon  03362 5088 - 0

Telefax  03362 5088 - 600

 

 

Gemeindeverwaltung

 

Dienstag:      9 - 12, 13 - 18 Uhr

Donnerstag: 9 - 12, 13 - 15 Uhr
Freitag:         9 - 12 Uhr

 

Wohnungsverwaltung,
KITA-Verwaltung & Senioren

Dienstag:      9 - 12, 13 - 18 Uhr

 

Wohnungsanfragen für Geflüchtete

Amt für Ausländerangelegenheiten und Integration
Hotline 03366 35-2003

 

Versichertenberater

der Deutschen Rentenversicherung Bund

jeden 2. und 4. Dienstag im Monat

Telefon  033632 73 40 31

 
Schiedsstelle (im Rathaus)
Jeden 1. Dienstag im Monat
15 - 18 Uhr

Telefon 033632 59660


Bibliothek (im Rathaus)

Dienstag:      13 - 18 Uhr

Donnerstag: 13 - 17 Uhr
Freitag:          9 - 12 Uhr

 

Ihre Bücher können Sie zudem auch digital in der Onleihe ausleihen.

 

Möchten Sie mit der Bibliothek Kontakt aufnehmen, schreiben
Sie uns eine E-Mail an

Veranstaltungen

Newsletter abonnieren

Fundbüro                                                                                                                                                                                   Waldbrandgefahrenstufen